Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

probleme mit freund, brief schreiben?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    probleme mit freund, brief schreiben?

    Hey. Ich habe grade total Probleme bzw Schwierigkeiten mit meinem freund. Es geht darum dass er mir in der Öffentlichkeit aus dem weg geht und nix mit mir zutun haben will wenn andere dabei sind. Ob er sich wohl für mich schämt oder ob ihm das peinlich ist?! Ich könnte zwar noch ganz viel auflisten aber darum geht es ja gar nicht.
    Jedenfalls habe ich das alles in einen brief gefasst, weil ich mich nicht mit ihm streiten will und ihn nicht verletzen will. Ich Krieg einfach nicht die richtigen worte raus. Allerdings weiß ich nicht ob ich ihn ihm wirklich geben sollte. Ist ja schon etwas unpersönlich und kitschig. Meine mam hält das zum beispiel für total doof... ich sollte ihm die sachen die mich stören persönlich an den kopf werfen. Aber das kann ich doch nicht.

    Wie würdet ihr das machen? Soll ich ihm den Brief geben? (Ich werf ihm da nicht alles vor ich, schreibe auch das ich nicht ohne ihn kann und ihn über alles liebe...)

    Danke schonmal in vorraus.

    #2
    Zitat von Midonna Beitrag anzeigen
    ich schreibe auch das ich nicht ohne ihn kann und ihn über alles liebe...)
    Sich in Abhängigkeit zu begeben ist niemals clever.
    Wenn du nichtmal über Probleme mit ihm Reden kannst, ist die Beziehung nicht das richtige für dich.

    Kommentar


      #3
      Es ist gut, dass du den Brief geschrieben hast. So kannst du deine Gedanken etwas sortieren und die richtigen Worte finden.
      Du solltest ihn allerdings nicht abschicken, sondern persönlich mit ihm reden. Sei einfach ehrlich, motz nicht, bleib ruhig. Lass einfach direkt raus, was dich stört.
      Es ist wichtig, dass man miteinander reden kann. Wenn das nicht geht, dann hat eine Beziehung keine Zukunft.

      Kommentar


        #4
        Persönlich reden wäre , dass beste und du willst im nicht vor werfen , dass ist quatsch , er benimmt sich scheise und dass sagst du ihm und somit wirfst du ihm was vor, sag statt dass du abhängig von ihm bist,lieber dass dich dass verletzt und so

        Kommentar


          #5
          Du kannst ja den Brief mitnehmen und als "spicker" verwenden, falls du mal nicht weiter weist. Aber in einer Beziehung sollte man auf jeden Fall miteinander reden können und das auch machen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Wasserengel Beitrag anzeigen
            . Aber in einer Beziehung sollte man auf jeden Fall miteinander reden können und das auch machen.
            Das problem hatten wir schon immer...reden ist nicht unsere Stärke. Ich finde nie die richtigen Worte und kann mich nicht vernünftig ausdrücken, artikulieren.
            Aber danke für eure hilfe, ich werde mich zusammenreißen und sachlich ohne streit und rumgemotze mit ihm reden

            Kommentar


              #7
              deine mutter hat recht: das ist ganz schön doof!
              mit seinen partner zu reden bedeutet ja nicht das man sich streitet und sich dinge um den kopf haut! in einer funktionierenden Partnerschaft ist es einfach nur ein normales Gespräch über dinge die man mag und nicht und zusammen sucht man nach einer lösung.

              du musst mit ihm reden wenn dir die Beziehung wichtig ist, da kommst du nicht herum denn so funktioniert eine Beziehung eben!

              Kommentar


                #8
                Zitat von Midonna Beitrag anzeigen
                Das problem hatten wir schon immer...reden ist nicht unsere Stärke.
                ich würde sagen, das ist so'ne art schlüsselproblem und ihr solltet das zuerst angehen. sobald man miteinander reden kann sind probleme viel besser lösbar.

                einen brief finde ich persönlich ziemlich unfair, wenn es darum geht probleme anzusprechen. der angesprochene bekommt dann erstmal alles mögliche an den kopf geworfen ohne sich direkt erklären oder vielleicht auch nur entschuldigen zu können.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von TwinkleTwinkle Beitrag anzeigen
                  du musst mit ihm reden wenn dir die Beziehung wichtig ist, da kommst du nicht herum denn so funktioniert eine Beziehung eben!
                  Ihr hattet recht, ohne reden funktioniert eine Beziehung nicht. Aber das reden war auch nicht gut. Er hat mich nicht verstanden und behaart auf seiner Meinung und will/ kann nichts daran ändern. Beziehung aus und vorbei...

                  Kommentar


                    #10
                    Anscheinend ein riesiges Ar******* oder einfach nicht reif genug.
                    Kopf hoch, es kommen noch bessere

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X