Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fernbeziehung - Umfrage!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Habt ihr schon mal sowas ähnliches erlebt? Ja, meine Fernbeziehung über fast 800km ging auch vor Kurzem nach eineinhalb Jahren zu Ende... Das hätte ich ehrlich nie erwartet und umso schwieriger war/ist es für mich. Außerdem scheiterte es nicht an der Liebe, denn wir lieben uns immer noch sehr. Die Distanz ist allerdings auch nicht der alleinige Grund, sondern viel eher, dass er doch nicht so mit dem ganzen Thema Beziehung umgehen kann und dass er schlichtweg kompliziert ist.

    Wie seid ihr damit umgegangen? Seid ihr immernoch Freunde geblieben? Wir haben den Kontakt abgebrochen. Er meinte zwar, dass er von sich aus gerne Kontakt halten würde und sich vielleicht auch mal wieder treffen wollen würde, aber ich habe ihm deutlich gemacht, dass ich das nicht kann und dass es auch keinen Sinn in meinen Augen hat. Daher haben wir jetzt keinen Kontakt mehr, aber theoretisch weiterhin die Möglichkeit, uns über verschiedene Wege zu erreichen. Wir schließen übrigens den Fall nicht aus, dass wir uns später mal wiederfinden und dass es dann besser läuft, weil es die richtige Situation ist.

    Was ist eure Meinung über das ganze bzw habt ihr ähnliche
    Erfahrungen gemacht? Ich möchte an dieser Stelle noch loswerden, dass ich Fernbeziehungen trotzdem nicht schlechtreden will. Vor zwei oder mehr Jahren hätte ich selbst nie gedacht, dass ich eine führen kann und werde, aber glücklicherweise habe ich mir und meinem Exfreund bewiesen, dass ich das sehr wohl kann und mehr als stark genug dafür bin. An mir ist es nicht gescheitert, was aber auch nicht heißt, dass ich ab jetzt Beziehungen auf Distanz anstrebe. Der Knackpunkt ist wahrscheinlich, dass sich beide Parteien sicher sein sollten, dass sie es durchhalten und bestenfalls sollte eine baldige Änderung der Distanz in Sicht sein, was bei mir sogar in weniger als einem Jahr der Fall gewesen wäre. Ich war mir tatsächlich ziemlich sicher, dass mein Leben bei meinem Freund in Süddeutschland weitergeht, aber das ist jetzt auch vorbei. Wie man sich täuschen kann....

    Kommentar


      #17
      Zitat von Black_Rose_J Beitrag anzeigen
      Habt ihr schon mal sowas ähnliches erlebt? Ja, meine Fernbeziehung über fast 800km ging auch vor Kurzem nach eineinhalb Jahren zu Ende... Das hätte ich ehrlich nie erwartet und umso schwieriger war/ist es für mich. Außerdem scheiterte es nicht an der Liebe, denn wir lieben uns immer noch sehr. Die Distanz ist allerdings auch nicht der alleinige Grund, sondern viel eher, dass er doch nicht so mit dem ganzen Thema Beziehung umgehen kann und dass er schlichtweg kompliziert ist.

      Wie seid ihr damit umgegangen? Seid ihr immernoch Freunde geblieben? Wir haben den Kontakt abgebrochen. Er meinte zwar, dass er von sich aus gerne Kontakt halten würde und sich vielleicht auch mal wieder treffen wollen würde, aber ich habe ihm deutlich gemacht, dass ich das nicht kann und dass es auch keinen Sinn in meinen Augen hat. Daher haben wir jetzt keinen Kontakt mehr, aber theoretisch weiterhin die Möglichkeit, uns über verschiedene Wege zu erreichen. Wir schließen übrigens den Fall nicht aus, dass wir uns später mal wiederfinden und dass es dann besser läuft, weil es die richtige Situation ist.

      Was ist eure Meinung über das ganze bzw habt ihr ähnliche
      Erfahrungen gemacht? Ich möchte an dieser Stelle noch loswerden, dass ich Fernbeziehungen trotzdem nicht schlechtreden will. Vor zwei oder mehr Jahren hätte ich selbst nie gedacht, dass ich eine führen kann und werde, aber glücklicherweise habe ich mir und meinem Exfreund bewiesen, dass ich das sehr wohl kann und mehr als stark genug dafür bin. An mir ist es nicht gescheitert, was aber auch nicht heißt, dass ich ab jetzt Beziehungen auf Distanz anstrebe. Der Knackpunkt ist wahrscheinlich, dass sich beide Parteien sicher sein sollten, dass sie es durchhalten und bestenfalls sollte eine baldige Änderung der Distanz in Sicht sein, was bei mir sogar in weniger als einem Jahr der Fall gewesen wäre. Ich war mir tatsächlich ziemlich sicher, dass mein Leben bei meinem Freund in Süddeutschland weitergeht, aber das ist jetzt auch vorbei. Wie man sich täuschen kann....


      Ich kann mich in deine Lage extrem gut versetzten! Vor ungefähr einem Monat ist es aus mit meinem Freund. Der schmerz sitzt sehr tief. Wir haben bis cor paar wochen noch ab und zu miteinander geschrieben, bis er meine Nachrichten nichtmehr las. Ich wollte wissen was los ist, da er aber nie sprach konnte ich nichts rausfinden.
      Wie ich schon 2 Beiträge weiter oben schrieb...
      Dann sagte er mir gestern, er hat eine neue kennen gelernt, bei sich an der Uni. Und seit dem bis heute war er nicht mehr online und ich kann mir ja denken wie sie die Zeit zusammen verbringen. ..
      Ich habe jetzt klarheit. Aber der Schock sitzt tief, vorallem dass wir zsm ziehen wollten etc. Dieses Jahr geht es nicht für uns beide. Ich hoffe immernoch dass es nur eine Affäre bei ihm ist . Er kommt nicht mit der Distanz klar, dann soll er sich ablenken. Wenn er glücklich ist bin ich es auch.
      Aber loslassen kann ich nicjt und andere Männer wiedern mich momentan nur an.
      Vielleicht merkt er später dass sie nicht die richtige für ihn ist. Wir hatteb so gut zusammen gepasst und unsere Beziehung war einfach so schön dass jeder neidisch sein konnte.
      Ich werde mich ablenken müssen, was nicht heißt dass ich aufhören kann ihn zu lieben. Ich musste neulich Beruhigungsmittel schlucken weil ich kurz vor einem emotionalen Zusammenbruch war. Die sache nimmt mich sehr. Wenn es eine sache gibt die mich beruhigt, dann ist es der instinkt den ich immer bei ihm hatte und IMMER richtig war. Genauso mit seiner neuen Bekanntschaft. Icj wusste dass er bei der Veranstaltung nach unserem Treffen jemanden kennen gelernt hat es lag im Gefühl und später wurde es ja nocj bestätigt.
      Mein instinkt sagt mir; er kommt mit ihr zusammen und führt eine zeit lang eine beziehung. Aber irgendwann später werden sich unsere Wege kreuzen...... es liegt mir im Gefühl.

      Kommentar


        #18
        1. Wie lange kennt ihr euch schon? Seit 1 Jahr
        2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? 6 Monate
        3. Wie alt seid ihr? 15 ich, 14 sie
        5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 100km?
        6. Wie oft seht ihr euch? Alle 2 Wochen
        7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) 1 Wochenende
        8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Zug oder Fernbus
        9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Sie öfter zu mir
        10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Ja/Nein
        11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Ja, kann ich.
        12. Schlimmste Erfahrungen? Bisher noch keine
        13. Generell, bist du für
        eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Näher zusammenwohnen wär besser
        14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Wenn sie 18 ist, will sie an der selben Uni wie ich studieren
        15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Schenken uns immer was Kleines, wenn wir uns besuchen, Skype-"Hugs"
        16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Selten/Anrufen
        17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Manchmal schon
        18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) Eigentlich fast immer

        19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung? ...nein.

        Kommentar


          #19
          1. Wie lange kennt ihr euch schon? Seit fast nem Jahr am schreiben erste mal gesehen an Himmelfahrt (bekannte kannten ihn ist auch der ex von der ex von meinem Bruder also sozusagen kein komplett fremder)
          2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? Seit 5 Monaten
          3. Wie alt seid ihr? Er 23 ich 16
          5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 170km
          6. Wie oft seht ihr euch? Kommt drauf an ne Zeit lang mehrmals in der Woche meist aber nie länger als 3 Wochen warten wir
          7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) wenn ich Ferien hab mehrere Wochen dann mal ein Wochenende manchmal kommt er spontan für eine Nacht her
          8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Zug oder als Mein Bruder noch fast jeden Tag in seinen Nachbarort ist da dan mit Auto
          9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Mit Zug ist er öfters hier mich besuchen aber ich bin wenn ich mal da bin länger da
          10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Ja haben schonmal fast Schluss gemacht und es trug dazu bei weil man sich nicht immer sieht dann die Eifersucht
          11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Ich vertraue ihm komplett
          12. Schlimmste Erfahrungen? Wenn er mich ignoriert und mir nicht mehr geschrieben hat oder als ich bei ihm war mich so gut wie ignoriert hat
          13. Generell, bist du für
          eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Abstand ist manchmal ganz nett aber es ist schöner einen zu sehen wann man will
          14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) irgendwann zusammen ziehen
          15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) wir skypen gar jeden Tag und schreiben den ganzen Tag
          16. Wie oft fühlt ihr euch einsam?Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Ich sehr oft er kennt das ist aber für ihn auch nicht leicht. Mich im Bett verkriechen
          17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Eher belastend da es auch meine erste ist
          18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) jeden Tag

          19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung? Man sollte vertrauen haben und den anderen Freiraum lassen

          Kommentar


            #20
            1. Wie lange kennt ihr euch schon? 5 Jahre
            2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? 5 Jahre
            3. Wie alt seid ihr? 22 und bald 20
            5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) waren rund 350 Kilometer
            6. Wie oft seht ihr euch? nur in den Ferien, dafür aber mindestens eine Woche, meist 2 Wochen
            7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) Waren immer mindestens 7 Tage, meistens 14 Tage.
            8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Er ist immer mit der Bahn gekommen
            9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Er ist jedes mal gekommen, seine Mutter wollte oder konnte mich nie akzeptieren und tut es auch Heute noch nicht.
            10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Nein
            11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Habe ihm immer komplett vertraut und er mir auch.
            12. Schlimmste Erfahrungen? die Abschiede...
            13. Generell, bist du für
            eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Also natürlich gefällt es mir jetzt wo wir zusammen wohnen deutlich besser, aber richtig beklagen konnte ich mich eigentlich nicht.
            14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Tun wir schon.
            15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Täglich telefoniert.
            16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Die Einsamkeit und die Sehnsucht kam oft, dann haben wir telefoniert oder ich habe mit meinem Vater darüber gesprochen.
            17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Teils/teils
            18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) Haben immer telefoniert.

            19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?

            Ohne wirkliche Liebe und ohne absolutes Vertrauen geht da gar nichts.
            Wir haben immer versucht uns gegenseitig aufzubauen, wenn es mal ganz schlimm war...Mehr kann man dazu nicht sagen, man soll die Zeit halt genießen, viel zu schnell ist sie wieder vorbei. Und die Abschiede möglichst kurz halten... je länger sie dauern, desto mehr tun sie weh.
            Anfangs haben wir es auch so gemacht, dass wir so zum Bahnhof gefahren sind, dass wir noch eine gute halbe Stunde am Bahnhof auf den Zug gewartet haben, und er auch immer ziemlich spät eingestiegen ist, haben aber schnell gemerkt, dass es deutlich leichter ist, wenn man sich am Abschied nicht "Stundenlang" aufhält.
            Dann hat es uns immer sehr geholfen wenn wir über die Woche (oder halt 2 Wochen) geredet haben und schon am Telefon über das nächste mal gesprochen haben.
            Dort leben, wo andere Urlaub machen - Mecklenburg-Vorpommern das Land zum leben.

            Heimat ist dort, wo dein Herz sich wohlfühlt.

            Kommentar


              #21
              Ich bin Single, hatte aber schon eine recht lange Fernbeziehung und teil einfach mal meine Erfahrungen damit.

              1. Wie lange kennt ihr euch schon? wir würden uns jetzt etwa 3 Jahre kennen
              2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? wir waren ca. 1 3/4 Jahre zusammen
              3. Wie alt seid ihr? als wir zusammenkamen 15 und 17, jetzt sind wir 17 und 19
              5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) das waren circa 300 Kilometer
              6. Wie oft seht ihr euch? meistens haben wir uns jedes zweite Wochenende gesehen
              7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) meistens Freitag bis Sonntag, außer in den Ferien oder so mal
              8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) wir sind immer Zug gefahren
              9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? anfangs kam ich öfter zu ihm, später dann er zu mir
              10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? ich habe oft gezweifelt, besonders gegen Ende, aber da wohnte er schon hier also nicht wegen der Distanz nein
              11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? ich habe ihm immer vertraut
              12. Schlimmste Erfahrungen? die Zeit vor der Trennung bzw die Trennung selbst
              13. Generell, bist du für
              eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? ich finde Fernbeziehungen nach wie vor nicht schlecht, sie haben durchaus viele Vorteile und ich würde generell auch wieder eine führen, obwohl die letzte gescheitert ist, das kommt eben auf den Partner an
              14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) wir hatten gemeinsame Pläne, immer, und letztendlich ist er ja auch zu mir gezogen
              15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) wir haben jeden Abend telefoniert, alles andere waren keine wirklichen Rituale, so weit ich mich erinnern kann
              16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? ich habe dann immer an die schönen Mo mente gedacht und davon geträumt, was wir noch alles zusammen erleben können/werden und mir eben die Zukunft ausgemalt, Bilder/Videos mit oder von ihm angesehen, seine Texte durchgelesen, etc. ... und einfach abgelenkt mit anderen Dingen
              17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um?zeitweise hat es mich schon belastet, besonders, wenn es Streit gab und man sich dann nicht persönlich aussprechen konnte... das übers Handy zuregeln war immer schrecklich
              18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) wir haben tagsüber immer wieder geschrieben und abends dann telefoniert

              19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?

              ja, zuerst einmal müssen beide Partner fest aneinander glauben und die Beziehung wirklich wollen bzw richtige, starke Gefühle für den anderen hegen. ich denke, in erster Linie kommt es einfach auf die Personen an; wenn es richtige Liebe ist, dann lohnt es sich einfach. die gemeinsame Zeit muss man natürlich sehr genießen. die Vorfreude auf diese Zeit ist aber auch entscheidend - sich gemeinsam darauf zu freuen, kann fast so schön sein wie die tatsächliche Zeit zu zweit. was meiner Meinung nach auch sehr wichtig ist, ist, sich immer wieder zu zeigen, dass man aneinander denkt und den anderen liebt, mit kleinen Überraschungen und Aufmerksamkeiten. man muss auch immer die guten Seiten einer Fernbeziehung sehen, zum Beispiel, dass die gemeinsame Zeit umso wertvoller und schöner ist, die Vorfreude, dass kein Alltag einkehrt und so weiter, und vor allem, dass Fernbeziehungen extrem eng zusammen schweißen können; wenn man die Distanz gemeinsam bekämpft, wird man als Paar immer stärker und verbundener und die Liebe kann wachsen kann verschwinden. Vertrauen und Treue ist natürlich wie in jeder anderen Beziehung auh Grundvoraussetzung, in einer Fernbeziehung jedoch umso mehr; schon der kleinste Vertrauensbruch kann hier alles kaputt machen, wirklich, da sollte man aufpassen. einfach immer positiv bleiben und den anderen schätzen.

              Kommentar


                #22
                Also ich hatte zwei Fernbeziehungen, wobei die eine so extrem war, dass sie nicht lange hielt. Die andere hält heute noch an, allerdings leben wir bereits zusammen. Ich schreibe die einfach mal einzeln auf:

                Fernbeziehung 1

                1. Wie lange kennt ihr euch schon? Es war im Sommer 2011. Wir kannten uns zwei Monate, als wir zusammen gekommen sind.
                2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? Wir waren nur etwa vier Monate zusammen
                3. Wie alt seid ihr? Wir waren 22/23
                5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 1500km
                6. Wie oft seht ihr euch? Wir haben uns insgesamt viermal gesehen
                7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) Jeweils für ca. 2 Tage
                8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Flugzeug
                9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Zweimal war ich bei ihm in der "Nähe" (270km von seiner Heimatstadt entfernt), einmal war er bei mir (30km von meiner Heimatstadt), einmal haben wir uns in einem ganz anderen Land getroffen, weil wir beide getrennt dort auf Urlaub waren
                10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Er hat von Anfang an gezweifelt, weil er schon mal eine erfolglose Fernbeziehung hatte, ich war eher zuversichtlich, konnte aber sein tägliches Gejammer irgendwann nicht mehr ertragen, er hat mich damit nur noch runter gezogen
                11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Für völliges Vertrauen kannten wir uns viel zu kurz und zu schlecht
                12. Schlimmste Erfahrungen? Seine Reaktion, als wir wieder getrennt waren und ich kaum noch Zeit für Kontakt hatte (kurz nach unserer Trennung hatte ich großen Stress im Studium)
                13. Generell, bist du für
                eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Wenn es nicht sein muss, würde ich das nicht wollen
                14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Dafür waren wir nicht lange genug zusammen, allerdings wollte ich schon immer in seinem Land leben, deswegen war es für mich klar, dass wenn wir irgendwann zusammen ziehen, ich zu ihm kommen würde.
                15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Wir haben täglich stundenlang geskyped (Chat und Videochat)
                16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Einsam habe ich mich nie gefühlt durch meine Freunde, aber die Sehnsucht war natürlich immer groß.
                17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Es war schon eine Belastung. Einerseits die seltenen Treffen an sich. Andererseits der Aufwand drum (Flüge suchen, begrenzter Zeitrahmen durch intensives Studium, dadurch gingen viele Flüge nicht, dann die finanzielle Belastung...)
                18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) Wie gesagt, täglich über Skype.

                19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                Optimismus, Offenheit, regelmäßiger Kontakt, Vertrauen und Zusammenziehen in absehbarer Zukunft.




                Fernbeziehung 2

                1. Wie lange kennt ihr euch schon? Seit Juli 2014
                2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? Seit Juli 2014, also knapp 1,5 Jahre jetzt
                3. Wie alt seid ihr? Ich 27, er 35
                5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 200km, aber wir sind im Dezember 2014 zusammen gezogen
                6. Wie oft seht ihr euch? Wir haben uns jedes Wochenende gesehen
                7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) 2-4 Tage, jedes Wochenende, wenn es gut ging von Freitagabend bis Montagmorgen
                8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Zug, Auto
                9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Abwechselnd, war immer gut aufgeteilt
                10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Nein
                11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Ich konnte ihm relativ schnell vertrauen, da wir uns doch jedes Wochenende sahen und viel Kontakt hatten
                12. Schlimmste Erfahrungen? -
                13. Generell, bist du für
                eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Wenn es nicht sein muss, würde ich das nicht wollen
                14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Für uns war schnell klar, dass wir die Distanz nicht lange aushalten. Wir kleben zwar nicht aneinander, aber nur am Wochenende war für uns irgendwann zu wenig, sind beide sehr nähebedürftig. Deswege sind wir auch nach 5 Monaten schon zusammengezogen (ich zu ihm).
                15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Wir haben täglich Whatsapp geschrieben, außerdem Gmail-Nachrichten (die haben wir ganz zu Anfang zu dutzenden pro Tag versendet). Heute noch schreiben wir ab und an Liebesbekundungen über Mail.
                16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Unter der Woche schon manchmal, war viel im Arbeitsstress damals, meine Freunde hatten auch wenig Zeit, ich lebte nur für das Wochenende mit ihm.
                17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Es war nicht ganz so schlimm, weil wir uns ja am Wochenende sehen konnten, aber die Tage bis dahin konnten teilweise hart sein.
                18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) Täglich über Whatsapp.

                19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                Optimismus, Offenheit, regelmäßiger Kontakt, Vertrauen und Zusammenziehen in absehbarer Zukunft.

                Kommentar


                  #23
                  1. Wie lange kennt ihr euch schon?
                  seit einem jahr. hatten dann aber lange keinen kontakt. seit ca 1 monate wieder

                  2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen?
                  zsm sind wir zwar noch nicht. wollen warten bis wir uns sehen.

                  3. Wie alt seid ihr?
                  er ist 17 und ich 16

                  5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...)
                  220 km ca

                  6. Wie oft seht ihr euch?
                  leider noch nie

                  7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..)
                  fahre demnächst für ein wochenende zu ihm

                  8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..)
                  zug

                  9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel?
                  /
                  10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz?
                  nope

                  11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel?
                  ich vertraue ihm 100%

                  12. Schlimmste Erfahrungen?
                  /
                  13. Generell, bist du für
                  eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern?
                  hat seine vor und nachteile

                  14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..)
                  /

                  15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...)
                  wir telefonieren den ganzen tag

                  16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt?
                  telefonieren

                  17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um?
                  sehen das ganz locker

                  18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..)
                  immer. wirklich 24/7 sind wir in kontakt.

                  19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                  vertrauen!

                  Kommentar


                    #24
                    1. Wie lange kennt ihr euch schon? seit März 2014
                    2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? Juni 2014
                    3. Wie alt seid ihr? ich 17, er 22
                    5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) ca. 250km
                    6. Wie oft seht ihr euch? leider nur alle 4-5 Wochen
                    7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) unterschiedlich, n paar Tage, bis ne ganze Woche
                    8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Zug
                    9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? ungefähr gleichoft
                    10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? ja schon hin und wieder, aber wir haben uns dann imer gegenseitig wieder aufgebaut
                    11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? nein, ich vertrau ihm voll und ganz
                    12. Schlimmste Erfahrungen? ihn drei Monate nicht zu sehen

                    13. Generell, bist du für
                    eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? wir geben uns Mühe, das so schnell wie möglich zu ändern
                    14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) zusammenziehen ist nur der Anfang der Pläne

                    15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Wir skypen fast jeden Abend
                    16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? ihn Anrufen/mit ihm skypen
                    17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? naja is teilweise schon hart, aber geht nunmal nicht anders
                    18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..)
                    sooft wie möglich skypen, und sonst über fb schreiben
                    19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                    die Zeit, die man zusammen hat genießen und immer beim Abschied schon n neues Treffen ausmachen

                    Kommentar


                      #25
                      1. Wie lange kennt ihr euch schon?
                      1 monat und 3 wochen ca.

                      2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen?
                      3 wochen

                      3. Wie alt seid ihr?
                      ich 16 sie 13
                      5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...)
                      630 km

                      6. Wie oft seht ihr euch?
                      bis jetzt noch garnicht ausser auf bildern und in skype
                      7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..)
                      max 5 stunden
                      8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..)
                      ich denke mal bus oder zug werd ich nehmen

                      9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel?
                      noch keiner bei iher ist es schwierig
                      10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der
                      Distanz?
                      jop distanz

                      11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel?
                      minimale zweifel
                      12. Schlimmste Erfahrungen?
                      -

                      13. Generell, bist du für
                      eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern?
                      ich würde sie gerne hier haben

                      14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..)
                      hm...muss mal fragen oder ansprechen...
                      15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...)
                      skype und wollen wenn wir uns treffen verschwitze t shirts tauschen
                      komisch ich weiß
                      16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt?
                      sehr sehr oft ...skypen wrnns denn klappt
                      17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um?
                      mitteldings
                      18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..)

                      über whatsapp und skype und versuchen ganze zeit ...ich zumindest

                      19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                      durchhalten wenn du sie wirklich liebst

                      Kommentar


                        #26
                        Kann nur für die Vergangenheit sprechen, ist inzwischen keine Fernbeziehung mehr.

                        1
                        . Wie lange kennt ihr euch schon? Über 1 Jahr bevor wir zusammen kamen, jetzt 3,5 Jahre
                        2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? Bald 2,5, Fernbeziehung dauerte 10 Monate
                        3. Wie alt seid ihr? Ich 20 und er 25
                        5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) Über 500km
                        6. Wie oft seht ihr euch? Haben uns damals alle 2-3 Monate gesehen
                        7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) Oft mehrere Tage bis 1 Woche
                        8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Zug
                        9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Ich bin öfter zu ihm, da er schon allein gewohnt hat
                        10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Ja, war bereit Schluss zu machen, wäre ich nicht in die Nähe gezogen (Studium)
                        11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Komplett vertraut
                        12. Schlimmste Erfahrungen? Körperliche Nähe fehlt zu extrem nach einer Weile, man kann sich nicht immer nur etwas erzählen oder reden vor Skype, da braucht man einfach mehr
                        13. Generell, bist du für
                        eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Würde das vermutlich nicht nochmal machen, wir wären daran kaputt gegangen, hätte es noch länger gedauert
                        14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Ja, ziehen in 2 Monaten dann zusammen, wohnen jetzt 20 Minuten auseinander
                        15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Ja, Skype, Briefe, kleine Pakete
                        16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? An den Wochenenden damals schon sehr einsam, da half nicht viel, vielleicht vor Ort ablenken mit Freunden
                        17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Hat mich zum Schluss nur noch angekotzt
                        18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) Haben fast jeden Tag gechattet, 1-3x Skype pro Woche

                        19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                        Bei empfindlichen Gemütern vielleicht besser nur dann wagen, wenn die Zeit absehbar ist, dass man zu weit auseinanderwohnt

                        Kommentar


                          #27
                          1. Wie lange kennt ihr euch schon?
                          3 monate


                          2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen?
                          Seit 3 Monaten


                          3. Wie alt seid ihr?
                          Ich 19 sie 15


                          5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...)
                          650


                          6. Wie oft seht ihr euch?
                          Im februar das erste mal, im sommer das nächste mal...


                          7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..)
                          war ne woche dort


                          8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..)
                          Bus


                          9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel?
                          Ich zu ihr


                          10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz?
                          Wir haben nie gezweifelt


                          11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel?
                          Ich vertraue ihr komplett, sie: siehe nächste frage oder mein letzten post


                          12. Schlimmste Erfahrungen?
                          bz streit


                          13. Generell, bist du für
                          eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern?
                          Ich würde es gerne ändern


                          14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..)
                          Ja, ich ziehe zu ihr und sie macht ausbildung und ich arbeite


                          15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...)
                          Nee


                          16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt?
                          Eigentlich jeden tag aber ich schreib mit ihr dann is alles ok


                          17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um?
                          ich wünschte ich wohne jz schon bei ihr


                          18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..)
                          Jeden Tag über Whatsapp, skype nicht da es nimmer funkt bei ihr


                          19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                          Vertrauen!!

                          Kommentar


                            #28
                            Ausgefüllt: 13. September 2016

                            1
                            . Wie lange kennt ihr euch schon? 2 Jahre 14 Tage
                            2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? 2 Jahre 7 Tage
                            3. Wie alt seid ihr? 19 und 20
                            5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 330km
                            6. Wie oft seht ihr euch? jedes zweite Wochenende, wenns terminlich nicht aufgeht auch mal zwei Wochenenden direkt hinereinander
                            7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) normal Fr-Abend bis So-Abend, in Ferien/Urlaub länger (das längste waren bisher 4 Wochen am Stück)
                            8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) anfangs ich Bus, dann Zug - er Auto
                            9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? immer abwechselnd
                            10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? nein
                            11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? absolut kein Problem
                            12. Schlimmste Erfahrungen? nach kleineren Diskussionen nicht in den Arm nehmen können, schlimmeres gab es nicht
                            13. Generell, bist du für eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? ich komm gut mit der Fernbeziehung klar, aber wir arbeiten trotzdem daran es zu ändern
                            14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) ja, nächstes Jahr im Sommer, wenn alles klappt
                            15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) mh, mir fällt gerade nichts besonderes ein
                            16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? inzwischen eigentlich gar nicht mehr, telefonieren
                            17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? anfangs war es schwerer, aber inzwischen können wir gut damit umgehen
                            18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) WhatsApp über den Tag verteilt, jeder antwortet, wenn er Zeit hat, telefonieren ca. 3x die Woche 1-2 Stunden am Wochenende mal länger

                            19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                            "Weine nicht, weil es vorbei ist - sondern lache, weil es schön war!" Mein Motto
                            Macht euch bewusst, dass er/sie immer und überall euer Partner ist und dass es wundervoll ist, dass ihr diesen tollen Menschen habt, der für euch da ist. Hauptsache ich hab ihn auch wenn er etwas weiter weg ist.

                            Wenn jemand irgendwelche Fragen hat kann man mich immer gern anschreiben!

                            Zuletzt geändert von Kimberleee; 13.09.2016, 20:48.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X