Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fernbeziehung - Umfrage!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fernbeziehung - Umfrage!

    Heyhey,

    habe da paar Fragen an die, die eine oder mehrere Fernbeziehung in ihren Leben haben/hatten.
    Da ich selber momentan , leider wegen den Umständen, in einer bin, habe ich viele Fragen die ich euch gerne stellen würde & wissen möchte, wir ihr in manchen Situationen mit euren Gefühlen umgeht (:


    1. Wie lange kennt ihr euch schon?
    2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen?
    3. Wie alt seid ihr?
    5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...)
    6. Wie oft seht ihr euch?
    7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..)
    8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..)
    9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel?
    10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz?
    11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel?
    12. Schlimmste Erfahrungen?
    13. Generell, bist du für
    eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern?
    14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..)
    15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...)
    16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt?
    17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um?
    18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..)

    19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?


    Danke!
    Honey xx
    37
    ...ich bin total zufrieden!
    16,22%
    6
    ...unsere Beziehung ist perfekt, aber wäre da nicht die Distanz
    35,14%
    13
    ..auf Dauer wird es nicht gut gehen.
    24,32%
    9
    ...ich finde es gut, da jeder Seine Freiheit hat & die Bindung stärker ist
    18,92%
    7
    ...ich musste schon das ein oder andere Mal an Schlußmachen denken.
    16,22%
    6
    ...es ist schwer, aber die Liebe zählt mehr!
    40,54%
    15

    #2
    1. Wie lange kennt ihr euch schon?
    2 1/2 Jahre


    2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen?
    Seit 7 Monaten


    3. Wie alt seid ihr?
    Er 21 und ich 20


    5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...)
    40km


    6. Wie oft seht ihr euch?
    Unterschiedlich... meist alle zwei Wochen


    7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..)
    ungefähr ne Woche, kann auch länger sein


    8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..)
    Auto


    9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel?
    Gleich viel


    10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz?
    Wir haben nie gezweifelt


    11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel?
    Ich vertraue ihm komplett und er mir auch


    12. Schlimmste Erfahrungen?
    Gab keine direkt... ist halt manchmal schwer wenn man nicht weiß wann man sich wieder sieht.


    13. Generell, bist du für
    eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern?
    Ich würde es gerne ändern


    14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..)
    Ja, ich ziehe wahrscheinlich bald mit meinem Sohn in seine Stadt und wollen als Familie zusammen leben. In ferner Zukunft, wenn wir beide unsere Ausbildung beendet haben, wollen wir auch noch ein gemeinsames Kind haben


    15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...)
    Nicht direkt... Wenn ich wieder zu Hause bin nach ner gemeinsamen Woche schreiben wir uns meist lange Texte was wir aneinander haben etc.


    16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt?
    Eigentlich fast jeden Tag an dem er nicht bei mir ist... ich schreibe ihm das dann bzw umgekehrt genauso...


    17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um?
    Mal so mal so


    18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..)
    Jeden Tag über Whatsapp, ab und an kurze Telefonate wenn was zu besprechen ist


    19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
    Vertrauen ist das A und O. Wenn man jeden Tag Angst haben muss,der Partner fängt etwas mit einer/m Anderen/m an, bringt es nichts...

    Kommentar


      #3
      1. Wie lange kennt ihr euch schon? 4 Jahre.
      2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? Fast 3
      3. Wie alt seid ihr? 18 und 21
      5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 700
      6. Wie oft seht ihr euch? Feststehend jedes zweites Wochenende, kann aber auch mal jedes sein oder öfters wenn Ferien etc sind.
      7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) Wochenende oder mehrere Tage hintereinander.
      8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Auto und Zug
      9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Abwechselnd.
      10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Nein, gab es zum Glück noch nie.
      11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Ich vertraue ihm voll und ganz.
      12. Schlimmste Erfahrungen? Gibts nichts.
      13. Generell, bist du für
      eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Ich würde auch gerne näher mit ihm zusammen wohnen, allerdings kann ich mich nicht beklagen.
      14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Ja, irgendwann.
      15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Wir skypen öfters.
      16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Miteinander schreiben, reden.
      17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Wir gehen eigentlich ziemlich leicht mit um.
      18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) Whatsapp und Skype. Whatsapp so fast über den ganzen Tag verteilt und wenn Skype dann mal abends.

      19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
      Ohne Vertrauen und wirkliche Liebe geht da nichts. Man sollte ab und an mal skypen, öfter schreiben, wenn es Auseinandersetzungen geben sollte nicht abblocken und den anderen ignorieren sondern mit ihm schreiben, ggf auch zum Hörer greifen wenn ein Besuch ausgeschlossen ist.

      Kommentar


        #4
        1. Wie lange kennt ihr euch schon? 1 1/2 Jahre ca.
        2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? 1 Jahr und 2 Monate.
        3. Wie alt seid ihr? Beide 22.
        5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 500km.
        6. Wie oft seht ihr euch? Jedes zweite Wochenende, in den Semesterferien fast durchgehend, ich ziehe jetzt aber auch im September zu ihm.
        7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) Von Mi-So oder halt wochenlang durchgehend.
        8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Zug.
        9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Ich besuche ihn zu 90%.
        10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Nein.
        11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Ja.
        12. Schlimmste Erfahrungen? Nichts, was über einen Streit hinaus gehen würde.
        13. Generell, bist du für eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Ich bin eher gegen Fernbeziehungen, bei ihm hat es halt gepasst und ich habe es riskiert, aber ich bin dabei, den Zustand zu ändern.
        14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Ja, ab September. Aber erstmal in eine Wohnung in der Nähe.
        15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Nein.
        16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Einsam eher selten, wenn ich ihn brauche, schreibe ich ihn einfach an.
        17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Es ging eigentlich immer, Zurückfahren ist schwer, aber sonst.
        18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) Whatsapp, immer mal wieder halt, wenn wir beide nichts zu tun haben.

        19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
        Tipps gibt es da nicht. So oft wie möglich sehen, sich gegenseitig vertrauen, dem anderen dennoch Freiheiten lassen.

        Kommentar


          #5
          Was ich beeidruckend finde, ist dass trotz der Distanz ihr euch so oft sehen könnt (Jedes Wochenende, oder alle 2.).
          Bei mir und ihm sind es ca 600km die uns trennen und da wir Uni beide haben, ist es schwer so oft Zeit zu finden bzw auch das Geld, denn wir finanzieren auch alles immer selber, die Reisen und Urlaube. Züge fallen da schonmal aus; meistens Bus oder Auto. In den Ferien sehen wir uns fast die ganze zeit, jetzt fahre ich zu ihm für eine Woche, aber ich weiß echt nicht wie das nach dem Sommerferien weitergehen soll, da es sich nicht lohnt für 1/2 Tage insgesamt jeweils 9h hin und zurück zu fahren :/ Das ist das Einzige komplizierte.
          Ansonsten echt motivierend, wenn man sieht; das man da nicht alleine in solcher Situation ist & andere es auch schaffen und glücklich sind!!
          Denn es gibt immer viel zu viele Vorurteile gegenüber Fernbeziehungen

          Kommentar


            #6
            Also ich fand gerade das Unileben super für Fernbeziehungen. Ich habe mir meine Veranstaltungen mit Anwesenheitspflicht auf Montag und Dienstag gelegt und den Rest, wo ich nicht unbedingt da sein musste, auf die restlichen Tage und bin dann halt einfach Mittwoch schon immer gefahren.

            Kommentar


              #7
              Zitat von -honeygirl- Beitrag anzeigen
              Was ich beeidruckend finde, ist dass trotz der Distanz ihr euch so oft sehen könnt (Jedes Wochenende, oder alle 2.).
              Bei mir und ihm sind es ca 600km die uns trennen und da wir Uni beide haben, ist es schwer so oft Zeit zu finden bzw auch das Geld, denn wir finanzieren auch alles immer selber, die Reisen und Urlaube. Züge fallen da schonmal aus; meistens Bus oder Auto. In den Ferien sehen wir uns fast die ganze zeit, jetzt fahre ich zu ihm für eine Woche, aber ich weiß echt nicht wie das nach dem Sommerferien weitergehen soll, da es sich nicht lohnt für 1/2 Tage insgesamt jeweils 9h hin und zurück zu fahren :/ Das ist das Einzige komplizierte.
              Ansonsten echt motivierend, wenn man sieht; das man da nicht alleine in solcher Situation ist & andere es auch schaffen und glücklich sind!!
              Denn es gibt immer viel zu viele Vorurteile gegenüber Fernbeziehungen
              Oh ja, leider viel zu viele. Aber das sagen die die es nicht einmal probiert haben. Ich bin glücklicher mit der Fernbeziehung als je zuvor.

              Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
              Also ich fand gerade das Unileben super für Fernbeziehungen. Ich habe mir meine Veranstaltungen mit Anwesenheitspflicht auf Montag und Dienstag gelegt und den Rest, wo ich nicht unbedingt da sein musste, auf die restlichen Tage und bin dann halt einfach Mittwoch schon immer gefahren.
              Ich finde auch das Unileben perfekt dafür. Wir machen es fast genauso.

              Kommentar


                #8
                1. Wie lange kennt ihr euch schon? Seit Juni 2012
                2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? Seit Dezember 2012
                3. Wie alt seid ihr? 18 & 19
                5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 400km
                6. Wie oft seht ihr euch? Bis jetzt immer in den Ferien
                7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) 1-2 Wochen
                8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Zug
                9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Eher ich
                10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Ja, selten
                11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? 100%
                12. Schlimmste Erfahrungen? Ugh naja, Zeitmanagement
                13. Generell, bist du für
                eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Wenn ich es ändern kann, würde ich das tun
                14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Ziehen jetzt im Herbst zusammen
                15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Nope
                16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Schlafen!
                17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Wird mit der Zeit einfacher
                18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..)Nicht immer jeden Tag, aber meistens über Facebook

                Kommentar


                  #9
                  1. Wie lange kennt ihr euch schon?
                  ~ 3 1/2 Jahre
                  2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen?
                  Schwer zu sagen ...
                  3. Wie alt seid ihr?
                  Er 22, ich 18
                  5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...)
                  350km
                  6. Wie oft seht ihr euch?
                  ._.
                  7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..)
                  ._.
                  8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..)
                  ._.
                  9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel?
                  ._.
                  10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz?
                  Nein, die Distanz war nie ein Grund.
                  11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel?
                  Ich vertraue ihm sehr.
                  12. Schlimmste Erfahrungen?
                  Kontaktabbruch
                  13. Generell, bist du für
                  eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern?
                  Nein, er fehlt mir zu sehr
                  14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..)
                  Über sowas sprechen wir nie direkt, aber es hört sich ganz danach an
                  15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...)
                  Kann man nicht so nennen ...
                  16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt?
                  Einsam weniger, es ist eher ein Gefühl von fehlender Geborgen- und Sicherheit, meistens schreibe ich ihm dann wie´s mir geht
                  17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um?
                  Ich verdränge die Last oft, aber wenn ich nachts von ihm träume und dann aufwache bin ich immer total fertig und nur noch am Flennen ...
                  18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..)
                  Ist unterschiedlich
                  19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?

                  Am besten versucht man wirklich es auf keine hinauslaufen zu lassen, dass man versucht in der Nähe zu wohnen - leicht gesagt, ich weiß - die Distanz hat mich schon viele Nächte durchweinen lassen, ich hoffe, dass diese Zeit bald vorbei ist.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich könnte mir keine Fernbeziehung vorstellen, dazu ist mir die Zeit mit meinem Freund viel zu wichtig!

                    Kommentar


                      #11
                      Irgendwie finde ich den Spruch:

                      true love doesn't mean being inseparable, it means being separated and nothing changes ;

                      Ich mein, wenn es wegen irgendwas wie Distanz oder sonst was schon scheitert, dann kann man nicht von wahrer Liebe sprechen. Es ist nicht leicht, das stimmt, aber kein Hindernis für zwei Menschen die sich lieben und nicht ohne einander können.

                      Das ist jetzt so meine Meinung, ich glaube dazu gibt es viel Kritik. ..

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von -honeygirl- Beitrag anzeigen
                        Irgendwie finde ich den Spruch:

                        true love doesn't mean being inseparable, it means being separated and nothing changes ;

                        Ich mein, wenn es wegen irgendwas wie Distanz oder sonst was schon scheitert, dann kann man nicht von wahrer Liebe sprechen. Es ist nicht leicht, das stimmt, aber kein Hindernis für zwei Menschen die sich lieben und nicht ohne einander können.

                        Das ist jetzt so meine Meinung, ich glaube dazu gibt es viel Kritik. ..
                        Nö. Ich stimme dem absolut zu! Klar ist eine Fernbeziehung für die meisten nicht das Nonplusultra und man plant so was vorher ja nicht, aber wenn man sich wirklich aus tiefstem Herzen liebt und es dann eben dazu kommt, macht man das Beste draus und nur, weil man die Stärke hat, mit der Distanz und der Zeit ohne den anderen leben zu können, bedeutet das nicht, dass die Liebe weniger stark ist als bei "normalen" Paaren. Ganz im Gegenteil. Sie wird nur noch stärker durch diese Herausforderung - die ja auch nicht für immer ist!

                        Kommentar


                          #13
                          An die Mädels uns Jungs hier die Erfahrung in einer Fernbeziehung haben.....

                          Also bei mir und meinem Freund ist nach einem glücklichen halben Jahr alles vorbei. (Ca 600km Distanz). Anfangs war er noch derjenige der gemeint habe, die Entfernung wird die Bindung nur stärker und schöner machen...war ja auch alles so gut, wir hatten nie Streit.
                          Beim letzten Urlaub musste ich feststellen, dass das Reisen und die Distanz ihn doch fertig machen.
                          Danach lief alles den Bach unter. Wir hatten halt keinen Kontakt für mehrere Wochen. Er schrieb mir das ein oder andere Mal aber es wurde weniger.
                          Ich habe es als Schluss machen genommen. Klar musste ich heftig trauern, so eine intensive und intime Beziehung hatten wir beide nie zuvor.

                          Er war aber ständig online , las aber meine Nachrichten neulicj nicht mehr. Mein Instinkt : es ist eine neue. Ich bezweifle dass er mit seinen Unikollegen nonstop schreibt und auch bis 2uhr morgens (so wie mit mir damals...)
                          Er hat mir heute morgen geschrieben dass er auf der Veranstaltung letzte Woche jemand kennen gelernt hat und noch dazu wird sie das selbe wie er studieren.
                          Klar - ein Schlag ins Gesicht. Aber endlich habe ich Klarheit. Ich bin glücklich für ihn, aber gleichzeitig am Boden zerstört. Ich wusste dass das mal passiert, aber doch nicht so bald?!

                          Wäre da nicht die Distanz, wären wir immernoch zusammen. Wir hatten nichts aneinander auszusetzten.
                          Wir wollten zusammen ziehen, aber halt nach 1/ 2 Jahren.

                          Habt ihr schon mal sowas ähnliches erlebt? Wie seid ihr damit umgegangen? Seid ihr immernoch Freunde geblieben? Oder lieber Kontakt abbrechen? Ich mein, wir sind beide trotzdem sehr gute Freunde gewesen und geblieben....
                          Meint ihr ihm war die Distanz zu hart und er war schon verzweifelt dass er so schnell jemand anders daten will? Muss ja nicht sein, dass sie lange glücklich zusammen sein werden, oder überhaupt zusammen kommen, aber ich wünsche ihm das beste.

                          Könnte es daran liegen dass ihm die Nähe fehlte? Die Zärtlichkeit? Zu selten Sex wegen der Distanz? Meint ihr es ist einfach eine Rebound Beziehung?

                          Was ist eure Meinung über das ganze bzw ähnliche
                          Erfahrungen gemacht?

                          Kommentar


                            #14
                            1. Wie lange kennt ihr euch schon? Mehr als 1 1/2 Jahre
                            2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? 10 Monate
                            3. Wie alt seid ihr? Ich 17, er 18
                            5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) 500km
                            6. Wie oft seht ihr euch? Immer in den 'gleichen' Ferien (Weihnachten, Ostern, Sommer)
                            7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) 2 Wochen
                            8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..) Fernbus
                            9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel? Bisher war ich 2x bei ihm, er 1x bei mir
                            10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz? Nein
                            11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel? Ja, er hat zu 100% mein Vertrauen
                            12. Schlimmste Erfahrungen? Höchstens ein paar heftige Streitigkeiten aufgrund mangelnden Vertrauen seinerseits
                            13. Generell, bist du für
                            eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern? Fernbeziehungen sind für einige Zeit okay, aber sie halten mMn wirklich nur, wenn man Pläne hat, wirklich in die Nähe des anderen zu kommen (zusammenziehen oder wenigstens selbe Stadt)
                            14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..) Ja
                            15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...) Wir skypen täglich mehrere Stunden, ab und zu schicken wir uns kleine Pakete
                            16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Nicht mal soo oft weil ich ja täglich mit ihm skype. Ansonsten kann ich ihn ja anschreiben
                            17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Ich denke wir gehen ziemlich gut damit um
                            18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) Täglich und die ganze Zeit über Skype und wenn wir mal nicht skypen können (zB wegen Schule), dann schreiben wir meistens auf WhatsApp

                            Kommentar


                              #15
                              1. Wie lange kennt ihr euch schon? ---halbes jahr
                              2. Wie lange davon seid ihr schon zusammen? ---ebenfalls halbes jahr das ging schnell bei uns
                              3. Wie alt seid ihr?---ich 16 ( fast 17). Er 19
                              5. Distanz? (wie viele Km ungefähr...) ---um die 400
                              6. Wie oft seht ihr euch? Nicht so oft aber jetzt werden wir versuchen uns jede zwei bis drei monate uns zu sehen
                              7. Wenn ihr euch seht, wie lange ist es dann? (Tage, Wochen..) --paar tage kommt drauf an
                              8. Womit reist ihr? (Bus, Auto, Zug, Flugzeug..)--zug und bald mit auto da er führerschein hat und ich meinen grad mache
                              9. Wer kommt wen öfter besuchen? Gleich viel?--er kommt öfter
                              10. Gab es ein Moment, an dem ihr an eurer Beziehung zweifeltet? War es wegen der Distanz?--natürlicj gibts immer solche momente aber wenn man sich wirklich liebt übersteht man alles
                              11. Könnt ihr eurem Freund/in komplett vertrauen? Oder ist da doch manchmal Zweifel?--ich vertraue ihm voll und ganz
                              12. Schlimmste Erfahrungen? --er hatte früher mal paar mädels verarscht ( ihr kennt ja diesw typischen jugensünden von den jungs mit 16-17) und die mädels haben mich angegriffen und auf mich eingeredet
                              13. Generell, bist du für
                              eine Fernbeziehung oder würdest du alles dafür tun, es zu ändern?--es ist zwar sehr schwer aber man überstejt alles wenn man sich wirklicj lieb
                              14. Habt ihr gemeinsame Pläne für die Zukunft? (Zusammenziehen..)--natürlich haben wir wir kommen aus dem selben land und wollen uns in einem jahr offiziell verloben
                              15. Bestimmte Rituale? (Skype, Geschenke, Briefe...)--ich weiss nicht recht
                              16. Wie oft fühlt ihr euch einsam? Was unternehmt ihr wenn die Sehnsucht kommt? Sehr oft natürlich aber sobald man seine stimme hört ist alles wieder wunderschön
                              17. Belastet euch die Distanz sehr oder geht ihr leicht damit um? Wir kommen damit klar
                              18. Wie oft und womit kommuniziert ihr? (Whatsapp,Skype.../ die ganze Zeit, nur an bestimmten Uhrzeiten/Tage..) wir schreiben jeden tag ausser die person hat was zu tun oder arbeitet dnan lassen wir uns in ruhe was gut so ist.. Und abends telefonieren wir wenn wir dazu kommen manchmal auch mit kamera

                              19. Habt ihr allgemein irgendwelche persönliche Tipps für eine gute Fernbeziehung?
                              Vertrauen ist das a und o in der beziehung. Natürlich kommen zweifel streit und es ist schwierig aber ihr dürft nicht aufgeben egal wie schwer es ist kämpft um eure liebe!! Und das zweit wichtigste ist hört nicht auf andere menschen und lasst nict zu das sie sich in eure beziehung einmischen es wird immer welche geben die dagegen sind und die es euch kaputt machen wollen.
                              Liebe grüsse

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X