Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wie oft/viel schreibt ihr mit eurem Freund?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Jeden Tag, den ganzen Tag über. Und es mangelt uns auch nach knapp drei Jahren nicht an Gesprächsthemen. Weder via Handy, noch in der Realität.

    Kommentar


      #17
      Wenn ich nicht bei ihm bin oder er bei mir, dann melden wir uns schon täglich beieinander. Manchmal wechseln wir nur 2, 3 Sätze, wie der Tag so war, manchmal "verabreden" wir uns für nen gemeinsamen Abend, wo wir schreiben. Aber täglich melden finde ich schon wichtig, und wenn es nur ein "Gute Nacht, ich denk an dich" ist.

      Kommentar


        #18
        Da wir eine Fernbeziehung führen, schreiben und telefonieren wir täglich miteinander. Uns ging noch nie der Gesprächsstoff aus, auch nicht am Wochenende, wenn wir uns sehen. Sehr wichtige Dinge bereden wir aber persönlich.

        Kommentar


          #19
          Wir schreiben täglich miteinander. Wir sind erst frisch zusammen und ich schätze das es sich dann auch legt mit der Zeit.

          Kommentar


            #20
            Täglich, aber nicht Minute für Minute
            Am besten ist doch aber immer noch Treffen

            Kommentar


              #21
              Schon so einmal am Tag aber dann eigentlich nie viel und nur wenn es was wichtiges gibt.

              Kommentar


                #22
                Kommt darauf an, aber da wir uns jetzt (endlich) häufiger sehen, schreiben wir eigentlich fast gar nichts mehr. Wenn dann hauptsächlich Planungssachen.

                Kommentar


                  #23
                  Wir schreiben kaum, außer es gibt was wichtiges oder wegen treffen etc. Finde ich aber auch gut so.

                  Kommentar


                    #24
                    Ich schreibe total viel mit meinem Freund, was aber wohl daran liegt, dass er 400 Kilometer weit weg wohnt und wir ja nicht andauernd skypen können... Dann redet dann halt so darüber was man gerade macht, wie der Tag war, etc... einfach über sache über die man eigentlich persönlich reden würde, was so aber leide unmöglich ist :/

                    Kommentar


                      #25
                      Ziemlich oft. wir sind jetzt 10 Monate zusammen und am Anfang fast rund um die Uhr auch wenn wir uns am tag gesehen haben. In den letzten Monaten ein bisschen weniger

                      Kommentar


                        #26
                        Ich finde Frauen schrecklich, die den ganzen Tag nur am Handy hängen, weil sie mit ihrem Liebsten schreiben. Ich liebe meinen Freund auch, aber deswegen muss man nun wirklich nicht jede freie Minute mit ihm verbringen. Als wir noch nicht zusammen gewohnt haben, hatten wir schon täglich Kontakt, aber nicht permanent. Das war schon rein deswegen nicht möglich, weil wir beide einen Job haben. Aber abends haben wir meist telefoniert, außer einer von uns war unterwegs.

                        Jetzt, wo wir zusammen wohnen, sehen wir uns natürlich täglich. Wenn wir nicht zusammen sind, schreiben wir uns hin und wieder etwas, je nachdem. Aber es hält sich in Grenzen.

                        Kommentar


                          #27
                          mit meinen exfreunden habe ich eigtl jeden tag geschrieben. aber keine romane. meistens war es einfach so, dass wir abends vor dem schlafen noch kurz telefoniert haben, wie so der tag des anderen war und das war's. würde sich mein freund aber mal aus dem nichts und ohne grund 2 tage nicht melden, würde ich mir gedanken machen, einfach weil ich es anders kenne.

                          Kommentar


                            #28
                            Hab kein will auch kein

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von Ahnungslos_ Beitrag anzeigen
                              Da wir eine Fernbeziehung führen, schreiben und telefonieren wir täglich miteinander. Uns ging noch nie der Gesprächsstoff aus, auch nicht am Wochenende, wenn wir uns sehen. Sehr wichtige Dinge bereden wir aber persönlich.
                              Wir schreiben immer noch im Großen und Ganzen tagsüber, ich will nicht durchgehend sagen, aber halt immer mal wieder. Letztendlich hat sich nur geändert, dass wir nicht mehr auf jede einzelne Nachricht antworten und nicht mehr täglich telefonieren.
                              Da wir aber bald zusammen ziehen, wird das dann natürlich auch wieder anders aussehen.

                              Kommentar


                                #30
                                Bevor wir zusammengezogen sind hat jeder von uns 100sms am Tag geschrieben (hatten so ein callya Paket mit 100 freien sms am Tag die wir immer komplett aufgebraucht haben). Inzwischen sind wir seit 4 Jahren verheiratet und schreiben uns oft noch bis zu 40sms am Tag, wenn wir den Tag nicht gemeinsam verbringen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X