Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Morgen erstes "Date" bzw. "Treffen" mit ihr

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Morgen erstes "Date" bzw. "Treffen" mit ihr

    Abend zusammen,

    ich habe mich jetzt mal auf einem Mädchen Portal angemeldet, da ich mir hier schnelle Hilfe erhoffe. Hoffe auch, dass ich im richtigen Unterforum bin. Habe nichts passenderes gefunden.

    Also, erst mal eine kurze Geschichte:

    Damals auf der Realschule hatte ich mal ein Mädchen im Auge, welches ich unbedingt kennen lernen wollte. Irgendwie hat das aber nicht geklappt. Mittlerweile sind seit der Realschulzeit 2 1/2 Jahre vergangen (also auch unsere letzte Begegnung).
    Allerdings kam dann irgendwie wieder der Kontakt, als sie sich gemeldet hat. So.. das war vor ca. 1 Jahr. Jetzt kommt es morgen zu unseren ersten privaten Treffen, Date will ich es noch nicht nennen.

    Leider habe ich aber überhaupt keine Ahnung was wir machen sollten und wie das mit dem Gesprächsstoff ausschaut.. hab da bisschen Bammel vor. Meine; immerhin schreiben wir gefühlt schon Jahre miteinander.

    Ich hatte mir halt überlegt, dass wir was essen gehen. Das mag sie aber nicht, da sie sich so anfangs noch ziemlich unwohl fühlt (scheint also immer noch ziemlich schüchtern zu sein :P). Film bei mir schauen geht nicht, da Besuch. Bei ihr ebenfalls. Bei uns in der "Stadt" ist es ziemlich ruhig = tote Hose. Das Problem: sie will "was ruhiges" machen.

    Jetzt habe ich wie gesagt leider überhaupt keine Ideen mehr. Nur spazieren gehen? Da geht doch bestimmt der Stoff irgendwann aus..

    Habt ihr hier irgendwelche Tipps/Anregungen was ich mit ihr denn so anstellen kann?

    Bedanke mich schon einmal!

    Gruß Tobi

    Edit: Was vielleicht noch von Bedeutung wäre.. ich bin 18 und sie ist 16. Treffen wollen wir uns gegen 19 Uhr erst, da wir beide vorher verhindert sind (weiterer Punkt, die Uhrzeit! )

    #2
    also spatzieren ist doch gut und wenn sie was ruhiges will.. das ist sehr romantisch. danach könnt ihr ja auch einfach ganz spontan gucken was ihr machen wollt.
    GANZ Viel Glück

    Kommentar


      #3
      Wenns passt sollte der Gesprächsstoff schon nicht ausgehen^^
      beim ersten Date mit meinem Freund haben wir so etwa alles gemacht was als typisches erstes Date zählt XD : Etwas trinken gehen, spatzieren, esse gehen und dann n och ins Kino Was alles super weil es eben gut gepasst hat

      Kommentar


        #4
        Danke für eure Antworten. Wir waren nur spazieren.. 5 Stunden lang. Hätte echt nicht gedacht, dass wir uns da eigentlich durchgehend unterhalten haben. Ab und zu mal eine kleiner Pause, aber sonst echt Top

        Jetzt habe ich noch eine Frage wie es denn weiter gehen soll? Gelaufen ist nichts.. (Kuss etc.), nur eine kleine Umarmung zur Begrüßung und als ich sie nach Hause gefahren habe.

        Habe sie gefragt ob wir uns bald wieder sehen, erwidert hat sich nicht. Also mit einem "Ja, können wir schon" geantwortet. Soll ich jetzt am besten gleich ein weiteres Treffen vorschlagen oder noch etwas warten?

        Kommentar


          #5
          Hi,

          nun, Du kannst mit ihr weiter sdchreiben und ein Treffen ausmachen, oder aber Du gehst zu einer Veranstaltung und lädst sie ein mitzukommen. Das bleibt dir überlassen. Beides ist zwar ein bewusstest Treffen, jedoch stehen in Varianta eins ihr beiden im Mittelpunkt und bei Variante zwei steht das Ereignis im Mittelpunkt.

          Such es dir aus.


          Gruß Chris

          Kommentar

          Lädt...
          X