Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mit 16 noch keinen Freund gehabt???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mit 16 noch keinen Freund gehabt???

    Hallo,
    meine Frage, oder meine Anmerkung ist, dass ich 16 bin und noch nie einen Freund hatte, (ich war auch noch nie au Paryts oder so was, aber darum gehts hier nicht) und auch noch nie das Gefühl hatte, ein Junge ist in mich verliebt. Ich bin nicht hässlich, und ich bin schlank. Allerdings bin ich ziemlich schüchtern und kann überhaupt nicht mit Jungs reden. Geht einfach nicht. Wie ein Blackout. Keine Wörter mehr da, mit denen man reden könnte. Egal, ob ich in ihn verliebt bin oder nicht. Und genau das möchte ich ändern, nur ich weiß nicht wie. Daher... Wie macht ihr das? Wie schafft ihr dass, immer ganz "normal" mit Jungs zu reden?
    Ich würde mich sehr über ein paar gute Antworten freuen.

    #2
    hej
    ich kenne dein problem sehr gut, mir ist es auch so gegangen. ich bin jetzt noch 17 und früher dachte ich mir immer, ich würde nie einen freund finden. über die mädls die schon 20 freunde hatten wurde natürlich gelästert, trotzdem wünschte man sich insgeheim lieber an ihrer stelle zu sein als gar keinen freund gehabt zu haben. ( ich war damals 14, ist etwas zu früh gewesen um über dies nachzudenken aber okay so sind wir mädls nun mal )
    alsooo, ich war dann immer "auf der suche" hab sofort bei jeder sms die mir irgendein junge schickte was reininterpretiert und hab ständig iwelche jungs angeschrieben usw. und aufeinmal ohne das es "gewollt" war hab ich mir gedacht...hej dieser eine hinter dem ich nicht her war, den mag ich iwie..und dann dachte ich mir ich mach den ersten schritt, und seit dem sind wir fast 2 jahre zusammen

    was ich damit sagen will ist, dass es keineswegs komisch ist, denn "heaven´s got a plan for you" und ich war auch sehr schüchtern, als ich dann in eine andere klasse kam mit netteren mitschülern (es lag wirklich an den blöden in der unterstufe, denn das war noch vor der facebook zeit wo man online jemanden kennen lernte) änderte sich das schlagartig. ich kanns mir nicht erklären, denn lehrern gegenüber z.b.bin ich immernoch zurückhaltend, aber das mit den jungs hab ich in den griff bekommen... und du wirst das auch am besten an den guten männlichen freunden üben oder die um rat fragen, machen sie sicher gerne
    wünsch dir nur das beste

    ps.: und du brauchst wirklich keine eile haben denn wenn du eine wirklich ernsthafte beziehung willst, bzw in eine hineinrutscht(kann ja auch mit 16 passieren), in meinem fall (haben gerade gestritten) denke ich mir wäre es doch besser gewesen wenn ich meinen freund (trotz der tollen zeit) erst mit 20 oder so kennen lernen würde.
    dann erspart man sich viele schwere entscheidungen(zb. wenn jemand ins ausland zum studieren will, oder einer glaubt er hat sich in seiner jugend noch nicht ausgelebt weil er ständig in einer beziehung war,usw...)

    also dann, wie du wsl merkst hab ich grad selbst einiges los zu werden, sry für den langen text

    lg, ellay

    Kommentar


      #3
      Du musst dir einfach denken, dass jungs auch nur Menschen sind und du mit ihnen sprechen kannst wie mit Mädchen auch. Die Antworten dann auch ganz normal und wenn du einfsch freundlich lächelst kann eh nichts schief gehen. Fang dich einfach mal an mit welchen zu reden die du garnicht attraktiv findest. Irgendwie nach jem Stift fragen oder was auch immer.

      Und der freund wird schon irgendwann kommen, warte noch ein bisschen es ist weder zu spät noch unnormal und deine Schüchternheit kann dir da auch nicht im weg stehen.

      Kommentar

      Lädt...
      X