Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wie schluss machen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie schluss machen?

    Hey ich möchte mich von meinem Freund trennen, weil es für mich einfach keinen Sinn mehr ergibt. Ich habe es gestern schon versucht, aber es einfach nicht über das Herz gebracht. Habe dann auch geweint, er hat gefragt was los ist und ich habe ihm dann halt gesagt das es bei uns zur Zeit nicht so gut läuft. Er hat mich dann nur in den Arm genommen und ist nicht weiter auf das Thema eingegangen. Aber wie soll ich das denn sonst machen? Ich mein er plant dann immer schon, dass ich ja dann auch heute bei ihm übernachten könnte und sowas. Ich weiß dann nie was ich darauf antworten soll, aber ich kann ja dann auch nicht einfach sagen "Ne du geht nicht, ich mach heute schluss". Habt ihr euren Freund da irgw. vorgewarnt? Oder wie habt ihr das angestellt? Ich habe keine Ahnung wie ich das machen soll. Vor allem immer wenn ich ihn sehe bekomme ich Mitleid mit ihm und auch Zweifel ob es das richtige ist. Und ich habe eben auch total Angst vor seiner Reaktion, weil er eben echt Hals über Kopf in mich verliebt ist und er auch öfters mal aggressiv wird, deshalb habe ich Angst das er dann irgw. durchdreht oder so. Was soll ich nur machen? Und morgen habe ich auch noch Geburtstag und er hat schon Geburtstagsgeschenken, dadurch fühle ich mich noch schlechter, aber ich kann doch nicht einfach deswegen noch mit ihm zusammen bleiben oder? Oder sollte ich einfach noch abwarten? Ach ich habe einfach keine Ahnung was ich machen soll, bitte helft mir. Zur Info ich bin 16 er 18 und wir sind 1 Jahr und 3 Monate zusammen. :P

    #2
    So wie das klingt hat er keine Ahnung davon, dass du dich von ihm trennen willst.
    Aber du musst es tun! Am besten heute noch. Fahr zu ihm und sag es ihm ins Gesicht.
    Er ist unfair ihm gegenüber nicht die Wahrheit zu sagen.

    Kommentar


      #3
      Sehe ich genauso, falls du noch nicht unterwegs bist - fahr zu ihm. Morgen willst du es ja auch nicht machen oder? So an deinem Geburtstag... aber selbst wenn es heute nicht geht, dann lieber morgen, als jetzt noch einen weiteren Tag abwartenn und das ganze immer weiter vor dir herzuschieben. Macht für euch beide keinen Sinn.

      Kommentar


        #4
        Hay !
        Ich verstehe dich tottal *_*

        Ich als Junge kann dir nur einen Tipp geben Trenn dich wenn du es willst !
        Aber mach es nicht wenn dir scheuße über in gelabert wurde und du nur deswegen shcluss machen willst !
        Also du sollst dich mit im treffen |Wenn der ab und zu agro ist dan holl nen Freund mit| und sag es im Why nen freund vill wird er dich irgwie gesthalten usw !

        Sag das du in nicht mehr liebst aber sag net das du mit im BEst friends 4 ever sein willst ! (das ist assi )

        Liebe Grüße
        Dennis!

        Kommentar


          #5
          Hm, ist ne blöde Situation, gerade wegen dem Übernachten und deinem Geburtstag morgen o.O Aber ich glaube, ich würde mich noch schlechter fühlen, wenn ich seine Geschenk annehmen würde, mich überschwänglich bedanke und gekünstelt freue, während ich nur darauf warte, mit ihm Schluss zu machen. Ich würde auf jeden Fall noch heute zu ihm gehen und es ihm verständlich machen- unmissverständlich, denn er scheint die Anzeichen ja noch nicht verstanden zu haben.

          Kommentar


            #6
            erstmal muss ich sagen, dass ich deinen mut bewundere, denn gerade nach so einer langen zeit ist sowas echt schwer! brings hinter dir und viel glück!

            Kommentar


              #7
              Zitat von MirrowWintergirl Beitrag anzeigen
              Hm, ist ne blöde Situation, gerade wegen dem Übernachten und deinem Geburtstag morgen o.O Aber ich glaube, ich würde mich noch schlechter fühlen, wenn ich seine Geschenk annehmen würde, mich überschwänglich bedanke und gekünstelt freue, während ich nur darauf warte, mit ihm Schluss zu machen. Ich würde auf jeden Fall noch heute zu ihm gehen und es ihm verständlich machen- unmissverständlich, denn er scheint die Anzeichen ja noch nicht verstanden zu haben.
              Ja ich war jetzt heute bei ihm und habe es wieder nicht übers Herz gebracht. Er war so lieb zu mir und dann kam plötzlich auch noch seine Mum und hat mir ein Geschenk in die Hand gedrückt. Ich fühle mich eig. zur Zeit wieder wohler wenn ich bei ihm bin, aber wenn ich mir das so über längere Zeit vorstelle, denke ich wieder das ich es nicht möchte. Ich kann nicht sein Geschenk annehmen, aber ich will auch nicht mich an meinem Geburtstag von ihm trennen.

              Kommentar

              Lädt...
              X