Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir in den kommenden Tagen das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kommunkation

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kommunkation

    hey,
    als Vorabinformation : Ich (15) und mein freund (16) sind 5 monate zusammen.
    Und wir haben folgendes Problem :
    Ich bin generell nicht so der typ der so so viel redet. Und wir treffen uns halt nicht so oft und dann möchte ich lieber mich mit ihm küssen und co. anstatt fast nur zu reden.
    Deshalb haben wir am anfang nicht so viel geredet und dann haben wir darüber gesprochen und haben gesagt dass wir uns mehr treffen wollen und wir dann auch mehr reden wollen. Soweit der Plan Mehr getroffen haben wir uns dann nicht aber ich dachte mal dann rede ich trotzdem mal viel. Dann erzähle ich irgendwas total lange und seine antwort ist dann nur 'ok' ( er denkt dasss mich das motiviert zu reden?? aber eher ganz im Gegenteil aber ich habe ihm das auch schon gesagt) oder versucht mich dann zu necken indem er irgendetwas fieses sagt darauf sag ich dann aber nichts weil ich finde er macht späße worüber ich keinen spaß machen will ( z.B. schlussmachen )
    Ich brauche dringend Hilfe dass wir beide mehr reden
    ich weiß der text ist nicht ganz leicht zu verstehen

    #2
    ich habe das genau gleiche Problem, und ich habe auch schon versucht mit ihm darüber zu rede, aber er nimmt es nie ernst. kann dir leider auch nicht helfen...

    Kommentar


      #3
      Zitat von selinalol Beitrag anzeigen
      ich habe das genau gleiche Problem, und ich habe auch schon versucht mit ihm darüber zu rede, aber er nimmt es nie ernst. kann dir leider auch nicht helfen...

      Genau wie bei mir

      Kommentar


        #4
        Das ist echt schwierig. Habt ihr keine gemeinsamen Interessen, über die ihr reden könntet?
        Dein Freund ist eventuell schüchtern & fühlt sich bedrängt, wenn er "gezwungen" wird, mehr zu reden. Das sollte ja eigentlich von alleine kommen & weil man gerade das Bedürfnis hat, mit dem Partner zu reden.

        Ich denke, wenn ihr wirklich mehr unternehmt & nicht immer nur im Bett verbringt, kommt das auch von alleine, weil ihr euch dadurch auch noch näher kennen lernt. Shoppen, Freizeitpark, See, grillen etc..

        Kommentar


          #5
          Fällt es dir auch schwer, mit anderen Freunden/Freundinnen ein wirkliches Gespräch zu führen?
          Wenn nein, was ist bei denen für dich anders?

          Kommentar


            #6
            also ich habe immer das gefühl, dass es ihn nicht interessiert. und mit meinen Freundinnen bin ich total crazy und bei ihm total schüchtern... und eben, ich rede ja auch mit ihm, und er antwortet dann ja oder okei dann kann ich ja auch nicht viel mehr sagen. unsere treffen sind immer gleich, anfangs rede ich die ganze zeit und dann knutschen wir nur noch

            Kommentar


              #7
              Das liegt daran, dass ihr nicht miteinander vertraut seid.
              Auch dass ihr euch hinsetzt und sagt "HEY JETZT REDEN WIR MITEINANDER. LOS!"
              Da wird man doch total unter Druck gesetzt und verkrampft.
              Ihr müsst euch einfach für den anderen interessieren. und das ist irgendwie nicht der Fall.
              Ich meine dann würde dein Freund nicht nur ein blödes "ok" von sich geben sondern irgendwie seine Meinung dazu sagen. Man muss sich ja auch sicher sein, dass du dem anderen nicht egal bist. Ich denke oft z.b. im Alltag: Na wenn ich das meinem Freund erzähle lacht er sich einen ab, oder wenn es mir mal nicht gut geht, weiß ich dass ich durch das anvertrauen meiner Gefühle Trost und Unterstützung von ihm bekomme. Ich weiß nicht, ich denke die Chemie zwischen beiden muss einfach stimmen. Da kann man keine Tipps geben.

              Kommentar


                #8
                Wenn du nicht so der gesprächige Typ bist, könntest du es doch mal mit Oralverkehr versuchen. Damit kann man sehr gut kommunizieren.

                Kommentar


                  #9
                  i
                  Zitat von gagamama Beitrag anzeigen
                  Wenn du nicht so der gesprächige Typ bist, könntest du es doch mal mit Oralverkehr versuchen. Damit kann man sehr gut kommunizieren.
                  wow, 6 Beiträge und in 5 davon rätst Du zu Blow-Jobs. Deine Welt scheint sich echt nur um's blasen zu drehen.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X