Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beziehung und in einen anderen verliebt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von sarah_1337 Beitrag anzeigen
    lass ihm halt zeit. ich persönlich find auch dass es zweitrangig ist ob du mit dem kumpel nun was hast oder nicht. denn du hast gefühle, auch wenn ihr nix miteinander habt. du kannst denk ich echt nur abwarten, wie sich das alles entwickelt.
    Du findest es zweitrangig wenn ich mit meinem Kumpel was habe? Fänd ich gar nicht. Naja....ja hast recht was soll ich schon groß machen außer warten.

    Kommentar


      #17
      naja ich meinte das eher so (ich übertrag die situation mal auf "meine" sicht, die ich hätte..)

      wenn ich wüsste, dass mein freund gefühle für ein anderes mädchen hat, würde es für mich im endeffekt keinen unterschied mehr machen, ob er mit der nun was hat oder nicht. weil die gefühle ja in jedem fall DA sind, und das wäre das grundproblem.
      also die verliebtheit an sich würd ich 1000 mal schlimmer finden. auch wenn er mir schwört dass er nix mit der hat. und auch wenn ich zu 100% sicher sein kann, dass er tatsächlich nix mit ihr hat. auch wenn er sie nicht mal sieht oder null kontakt hat. das problem für mich wären einfach, dass seinerseits gefühle für ein mädchen vorhanden wären, die er eigentlich nur für mich haben sollte.

      Kommentar


        #18
        Zitat von sarah_1337 Beitrag anzeigen
        naja ich meinte das eher so (ich übertrag die situation mal auf "meine" sicht, die ich hätte..)

        wenn ich wüsste, dass mein freund gefühle für ein anderes mädchen hat, würde es für mich im endeffekt keinen unterschied mehr machen, ob er mit der nun was hat oder nicht. weil die gefühle ja in jedem fall DA sind, und das wäre das grundproblem.
        also die verliebtheit an sich würd ich 1000 mal schlimmer finden. auch wenn er mir schwört dass er nix mit der hat. und auch wenn ich zu 100% sicher sein kann, dass er tatsächlich nix mit ihr hat. auch wenn er sie nicht mal sieht oder null kontakt hat. das problem für mich wären einfach, dass seinerseits gefühle für ein mädchen vorhanden wären, die er eigentlich nur für mich haben sollte.
        Achso, jetzt verstehe ich was du meinst. Ja, ich denke das ist auch sein Problem. Er meinte auch er wäre nicht eifersüchtig oder so, es ginge ihm nur darum, da halt was ist. Aber...naja ne Woche nachdem ich bei meinem Kumpel war waren die Gefühle auch eig schon wieder weg...außerdem läuft es grad halt auch nicht, da sucht man halt schnell mal Trost woanders... :/

        Kommentar


          #19
          Ich kenn das Gefühl .. ich war damals 2 1/2 Jahre mit meinen (Ex)Freund zusammen und hatte dann auch das Gefühl das ich mich zu jemand anderen hingezogen fühle .. ich hatte ein kribbeln im bauch ect. Ich habs dann einfach bisschen auf mich zukommen lassen, hab den anderen auch ein bisschen kennengelernt und hab bisschen von meinen Freund abstand genommen, bei uns liefs damals nicht so gut .. aber schnell hab ich gemerkt wen ich wirklich will und liebe und das war mein Freund . Danach hatte unsere Beziehung wieder nen richtigen Aufschwung . und auch wenn wir mitlerweile getrennt sind hab ich diese entscheidung nie bereut

          Kommentar


            #20
            Zitat von MosaikLena Beitrag anzeigen
            Ich kenn das Gefühl .. ich war damals 2 1/2 Jahre mit meinen (Ex)Freund zusammen und hatte dann auch das Gefühl das ich mich zu jemand anderen hingezogen fühle .. ich hatte ein kribbeln im bauch ect. Ich habs dann einfach bisschen auf mich zukommen lassen, hab den anderen auch ein bisschen kennengelernt und hab bisschen von meinen Freund abstand genommen, bei uns liefs damals nicht so gut .. aber schnell hab ich gemerkt wen ich wirklich will und liebe und das war mein Freund . Danach hatte unsere Beziehung wieder nen richtigen Aufschwung . und auch wenn wir mitlerweile getrennt sind hab ich diese entscheidung nie bereut
            Sowas ist schön zu hören (auch wenn ihr euch inzwischen getrennt habt), wie hast du des denn geschafft, dass ihr nach so einem Tief wieder einen solchen Aufschwung hattest? Ich hab irgendwie Angst dass das bei uns nicht mehr passiert...

            Kommentar


              #21
              Verliebt ist man schnell einmal.
              Wenn es sonst mit deinem Freund gut läuft, würde ich mich nicht von ihm trennen. Schliesslich seid ihr zwei nicht nur verliebt, sondern habt im Laufe der Zeit eine Beziehung aufgebaut, die man nicht einfach nach Lust und Laune (nicht böse gemeint) auflösen kann, ohne den anderen zu verletzen.
              Ich würde mich an deiner Stelle von deinem besten Freund eine Zeit lang fernhalten - sei dir bewusst, was du an deinem jetzigen Freund alles hast.
              Viel Glück.

              Kommentar

              Lädt...
              X