Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mann/Freund möchte keine kinder, was sagt ihr?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mann/Freund möchte keine kinder, was sagt ihr?

    Hallo,

    es gibt ja schon so ein thema mit: mann zeugungsunfähig etc.
    Ich wollte einfach mal fragen, was ihr davon haltet, wenn euer freund/mann keine kinder haben möchte (jetzt oder später)?

    #2
    das wär ein Problem für mich. Ich möchte auf jeden Fall Kinder haben.
    Aber ob ich ihn deshalb wirklich verlassen würde.. nein, ich denke nicht.

    Kommentar


      #3
      Das wäre ein massives Problem für mich denn ich will auf jeden Fall Kinder.
      Ich würde wohl über kurz oder lang überlegen ob das noch Sinn machen würde. Man kann zwar warten bis sich seine Meinung ändert, aber ich werde ja auch nicht jünger.

      Bin aber ganz froh das mein Freund auch Kinder möchte.

      Kommentar


        #4
        Jetzt im Moment wäre es mir persönlich vollkommen egal, denn ich gehe davon aus, dass Beziehungen im Jugendalter im Normalfall sowieso nicht für immer halten. Da kommen wahrscheinlich noch viele weitere Jungs, bis irgendwann vielleicht mal der Mann fürs Leben dabei ist...
        Und sollte dieser keine Kinder wollen, so wäre das für mich persönlich kein Weltuntergang, da ich auch erstmals Karriere machen will. In höherem Alter ist es ja immernoch möglich jederzeit seine Meinung zu ändern, Ende 30 kann man (meistens) auch noch Kinder kriegen.

        Kommentar


          #5
          Das finde ich eigentlich sehr Gut , denn ich möchte Keine Kinder .
          Aber wer weiß wie es in ein paar Jahren aussieht .

          Kommentar


            #6
            Das würde ich sehr begrüßen,wenns so wär

            Kommentar


              #7
              Zitat von WelcometomyReality Beitrag anzeigen
              Das würde ich sehr begrüßen,wenns so wär
              Sign.

              Kommentar


                #8
                Ich glaube es wäre für mich ein Trennungsgrund, wenn ich ein 'gutes Alter' zum Kinder bekommen habe. Ich möchte definitiv Kindern. Umso mehr freut es mich, dass mein Freund auch Kinder will.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von BlueMare Beitrag anzeigen
                  Jetzt im Moment wäre es mir persönlich vollkommen egal, denn ich gehe davon aus, dass Beziehungen im Jugendalter im Normalfall sowieso nicht für immer halten. Da kommen wahrscheinlich noch viele weitere Jungs, bis irgendwann vielleicht mal der Mann fürs Leben dabei ist...
                  Und sollte dieser keine Kinder wollen, so wäre das für mich persönlich kein Weltuntergang, da ich auch erstmals Karriere machen will. In höherem Alter ist es ja immernoch möglich jederzeit seine Meinung zu ändern, Ende 30 kann man (meistens) auch noch Kinder kriegen.
                  Allerdings mit einer weitaus höheren Chance an Komplikationen für Mutter und Kind.

                  Kommentar


                    #10
                    Dann würde er wohl erst gar nicht zu mir passen

                    Kommentar


                      #11
                      Wäre wirklich schlimm..keine Ahnung, was ich dann machen würde.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich muss nicht unbedingt Kinder haben.

                        Kommentar


                          #13
                          Jetzt will ich auch noch keine Kinder.
                          Später hätte ich da aber ein Problem mit,weil ich mir meine Zukunft mit Kindern eben viel schöner vorstelle.

                          Kommentar


                            #14
                            Verlassen würde ich ihn deshalb nicht sofort.
                            Ehrlich gesagt würde ich einfach hoffen, dass er seine Meinung diesbezüglich noch ändert. Und wenn er es vielleicht auch nur mir zuliebe tun würde, wäre das auch ok.
                            Schließlich gibt es genug Menschen, die eigentlich nie Eltern werden wollten, sich dann aber doch gut in die Elternrolle fügen, ihr Kind lieben und nicht mehr missen möchten.
                            Bei der Mutter einer Freundin war das genau so: Sie hatte eigentlich nie vor, ein Kind zu bekommen, hat sich dann aber aufgrund der Tatsache, dass ihr Mann unbedingt eins wollte, darauf eingelassen und ist sehr froh darüber.
                            Wenn er aber partout keine Kinder haben wollen würde, wäre das nach einiger Zeit wohl schon ein Trennungsgrund für mich.
                            Schließlich möchte ich mich später als alte Frau nicht langweilen, so ganz ohne Kinder und Enkelkinder.

                            Mein Freund möchte aber sowieso ganz klassisch Kinder haben.
                            Zuletzt geändert von Andrea88; 15.09.2012, 19:04.

                            Kommentar


                              #15
                              Ist nicht sooo schlimm. Ich würde zwar schon irgendwie gerne ein Kind haben, aber der Kinderwunsch ist jetzt nicht so stark dass ich irgendwann eins haben muss.
                              __________________________________________________
                              Close your eyes and count to seven, when you wake you'll be in heaven.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X