Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nachteile des Singlelebens/einer Beziehung?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Haha,

    Die Kommentare, Ich empfehle es Jeden alle zu lesen ! ;D
    An eye for an eye will only make the whole world blind.
    This is... were it ends!

    Kommentar


      #47
      Nachdem ich nach fast 4 jahren Beziehung wieder single war, muss ich sagen, nach den ersten Monaten des Schmerzes war es toll, ich hab soviel Zeit für mich und meine Mädls gehabt, hab soviele neue Menschen getroffen, lustige Abende gehabt, Nächte lang ohne schlechtes gewissen durchgetanzt getrunken, geflirtet, den Marktwert gecheckt. Auch wenn ich mich nicht "ausgelebt" habe, weil Sex für mich zu intim war, hat mir immer dieses Gefühl hätte ich wollen hätte ich können gereicht. Ich hab mich großartig gefühlt. Aber dann als ich mich von heute auf Morgen verliebt hab, fand ich es auch nicht schlimm. Gerne tausch ich ein Partywochenende jetzt auch mal gegen ein DvD Abend ein Und wir sind noch jung, geben uns die nötige Freiheit, und trotzdem weiß ich das Zuhause jemand sitzt der an mich denkt wenn ich unterwegs bin

      Ich glaub beides hat seine vorteile - single sein über einen gewissen Zeitraum . Auf dauer fühle ich micih allerdings in einer Beziehung einfach deutlich wohler .

      Kommentar


        #48
        Wenn man alleine sein kann, ist es toll. Wenn man alleine sein muss, ist es die Hölle!

        Kommentar


          #49
          Zu lang single zu sein ist iwann auch nicht merh lachhaft...man genießt es natürlich wenn man auf Partys single ist und mit jedem rumflirten kann aber auf die Dauer hat man dann auch keine Lust mehr drauf ...dann will man schon jemanden der einen wirklich liebt

          Kommentar


            #50
            Ich bin auch schon seit etwas über ein halbes Jahr single & ich bin durchaus zufrieden. Bin auch sehr froh niemanden an meiner Seite zu haben. Kann das tun wonach mir ist undundund. Einfach super eigentlich :-)

            Kommentar


              #51
              wenn ich singel bin, dann fühle ich mich frei
              und wenn ich in einer Beziehung bin, dann fühlt sich es gut an , ausser die liebe ist nicht echt

              es hat beide seine nach und Vorteile

              Kommentar


                #52
                Nervige an einer Beziehung:
                -Man muss immer überlegen ob es für den Partner ok ist was man macht
                -Stress
                -Manchmal auch da Gefühl gefangen zu sein z.B ein single freundinen was machen

                Nervige single zusein:
                -Immer diese glücklichen Paare zusehen
                -Sich manchmal einsam zufühlen

                Kommentar


                  #53
                  wenn ich mir so manches hier durchlese erscheint mir der thread mit dem thema "lieber eine als keine" plötzlich in nem völlig andern licht...

                  nachteile des singleseins ist, dass man keine vertrauensperson hat, die sowohl ein kumpel als auch einen liebhaber darstellt, sprich, jemand bei dem man sich wohl fühlt, mit dem man vieles erleben kann, mit dem man sich nach und nach ein immer erfüllteres sexleben aufbauen kann, usw...
                  nachteile einer beziehung sind höchstens (in meinem fall, vielen andern wirds nicht so gehn ^^) , dass man sich viele gedanken um freund und beziehung macht , hin und wieder diskussionen, häufiger mal nachdenklich wird und "angst" bekommt. klingt wahrscheinlich heftiger als es letztendlich ist ^^. und man kann leicht verletzt werden.
                  wobei, so wirkliche nachteile seh ich nicht.
                  aber allgemein find ich singlesein nicht besser oder schlechter als eine beziehung. ich bin jedenfalls hundertmal lieber single als mich verzweifelt nach jemandem umzuschaun oder einfach mit "irgendjemandem" zusammen zu sein. hat doch auch genügend vorteile, allein zu sein.

                  Kommentar


                    #54
                    dass ich mich als Single immer wieder in Tagträumereien verfange, oder dazu verführen lasse.
                    Und dann abrupt unkonzentiert bin.

                    Neulich erst wieder.
                    Eine Bekannte von mir sieht aus wie Forlani. Und prompt in Glotze entdeckt, stellte ich mir vor, sie haucht mir diese Zeilen ins Ohr:



                    Und jz beschäftigt es mich immer noch, 2 Tager später. Tse.^^
                    Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
                    Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
                    »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
                    Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
                    Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
                    "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)

                    Kommentar


                      #55
                      Nachteile Singleleben: Alleine schlafen, keiner wartet zuhause, fehlende Zärtlichkeiten

                      Nachteile Beziehung: Streitigkeiten, die gehören aber dazu

                      Kommentar


                        #56
                        Zitat von xxLeNiiExx Beitrag anzeigen
                        Was nervt euch am meisten daran, Single zu sein?
                        Bzw. was sind für euch nervige Nachteile einer Beziehung?
                        Single sein: die Einsamkeit
                        Beziehung: kann in Abhängigkeit geraten und wenn es vorbei ist, tut es sehr weh

                        Kommentar


                          #57
                          Hab jetzt seit 4 Monaten meinen ersten richtigen Freund und für meine Situation persönlich finde ich es als Nachteil, dass ich unter der Woche wegen der Arbeit immer in einer anderen Stadt bin und deswegen am Wochenende meine Zeit zwischen Familie, Freunden und ihm aufteilen muss. Und da ich jetzt in der Anfangszeit bevorzugt was mit ihm machen möchte, bleibt eben alles andere irgendwie ein bisschen auf der Strecke..

                          Als Nachteil finde ich es auch, weil alles so neu für mich ist, dass ich emotional irgendwie so eine Achterbahnfahrt mache. Manchmal ist es echt schlimm, dass ich mich so abhängig fühle^^

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X