Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

und auf einmal ist alles anders?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    und auf einmal ist alles anders?

    hey..
    ich hab lang überlegt ob ich das jetzt fragen soll und so, weil eigentlich liebe ich meinen freund über alles.. wir sind seit fast nem halben jahr zusammen (was mit 15 ja eig. nicht gerade wenig ist), aber keine ahnung.. vor 3-4 wochen hatte er so ne phase, da wollte er einfach keinen kontakt zu niemanden. dann gings vor 2 wochen eigentlich wieder, nur seitdem kommt er mir total verändert vor.. irgendwie hat er total wenig zeit, bzw. eigentlich hab ich ihn nur 3 so kurzfristig an irgendnem see getroffen. letzte woche hatten wir dann nen streit, weil ich ihm klar gemacht hab das es mir einfach nicht reicht wenn wir uns alle 2 wochen mal für ne stunde sehn. dann hat er mir vorgeworfen, das ich ihn nicht liebe weil sonst würd ich sowas nicht sagen..
    wir haben dann diskutiert, dann war ich eigentlich so weit schluss zu machen, aber auf einmal war er wieder total süß und hat sogar angefangen zu weinen :/
    jetzt ist eigentlich alles wieder gut, aber als wir uns heute gesehn haben war er irgendwie wieder ganz anders.. er ist irgendwie abweisend, hat mich kein einziges mal geküsst.. (sex hatten wir schon seit 6 wochen nicht mehr -.-) und naja.. durch sein verhalten fühl ich mich einfach nicht mehr wohl in der beziehung, aber wenn ich das so sag, kommt wieder sowas wie "wenn du mich lieben würdest, wär das kein problem" oder so..
    hat jemand ne idee was ich tun könnte? :/ ich liebe ihn ja und will ihn eigentlich auch nicht verlieren..

    #2
    hmm..ich würde ganz klipp und klar mit ihm reden dass dich das bedrückt dass er mal so und dann mal so zur dir ist und dass es in einer Beziehung nicht geht dass man sich so selten sieht. Sag doch auch dass du dir Sorgen machst um ihn

    Kommentar


      #3
      Also man merkt auf jeden Fall, dass ihn gerade etwas bedrückt, weswegen er sich auch manchmal total daneben benimmt. Ich denke, dass ihr miteinander reden müsst. Klar, habt ihr das auch schon gemacht, nur eben nicht so, wie es sein sollte. Ich meine, ihr müsst euch unterhalten können, ohne euch zu streiten. Sag ganz klar, dass es dir wehtut und du ihm helfen möchtest, du seine freundin bist und er mit dir über alles reden kann, eben die Laier. Falls er darauf immer noch nciht reagiert, musst du ihm Tage, vielleicht auch Wochen geben um nachzudenken. In der Zeit habt ihr fast keinen Kontakt und dann merkt er., wie es ist, wenn er alleine ist. Entweder er merkt, dass er dich liebt und braucht oder eben er meldet sich nicht. Aber so hast du zumindest die Sicherheit, dass du letztenendes weißt, ob es nur eine Phase ist, oder ob eben zum Beispiel ein anderes Mädchen dahinter steckt.

      Kommentar


        #4
        danke euch.
        ich hab eben mit ihm gesprochen und er hat's selber eingesehn.. und wir versuchen das jetzt zu ändern, ich hoff es klappt.. ^^

        Kommentar

        Lädt...
        X