Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Hilflos. Verstehe sein Verhalten nicht. Hilfe !

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilflos. Verstehe sein Verhalten nicht. Hilfe !

    Ich weiß, dass es sicher schon X Foreneinträge die ähnlich sind gibt, aber ich habe grade einfach nicht die Nerven nach welchen zu suchen, und hoffe auf schnelle Hilfe.
    Sachlage ist:
    Ich war heute mit meinem Freund und meiner kleinen Schwester im Schimmbad und es war auch total schön alles und ich war total glücklich. Aber als wir dann zurücl zum Bahnhof gegangen sind, wollte er mir meine Tasche mit den Schwimmsachen abnehmen, und da er das schon die ganze Zeit immer wollte, habe ich zwar etwas genervt die Augen verdreht, aber wollte sie ihm überlassen. Da hat er mich angeguckt und gesagt, in so einer richtig pissigen Stimmlage 'Was ist denn jetzt los?' und ich hab garnicht verstanden was ich jetzt gemacht hatte und hab nur gesagt 'ja ich hab mich ergeben, weil sich weigern ja eh keinen Sinn hat' da wollte er die Tasche auf einmal doch nicht mehr und war total angenervt. und dann mussten wir noch auf den Zug warten und er hat die ganze Zeit kein Wort mit mir geredet. Und einen Kuss habe ich auch nicht bekommen. Im Zug hab ich dann versucht deine Hand zu nehmen. Hat er auch nicht erwiedert. Als er dann aussteigen musste (wohnen einen Ort auseinander) habe ich dann einen kurzen Kuss fast erzwungen. Ich habe jetzt am Abend ihn nochmal angeschrieben und das Ergebnis des Gesprächs war, dass er jetzt meint er bräuchte etwas Zeit für sich zum nachdenken.
    ich fühle mich so hilflos. er meinte zwar ich hätte nichts falsch gemacht, und es wären nur seine Gedanken undso aber das glaube ich ihm irgendwie nicht weil sonst wäre er ja nicht vom einen Moment auf den anderen so gewesen.

    Naja ich hoffe ihr könnt mir vielleicht Tipps geben, wie ich mich verhalten kann.
    Ich will ihm die zeit natürlich geben, aber es tut mir auch so sehr weh, dass ich in diesem Zustand der Unwissenheit bin und nicht weiß, was los ist.
    Bitte helft mir.
    Und sorry für den langen Text.

    #2
    Nun ja, er ist eben etwas eingeschnappt und "zickt" jetzt rum. Ich denke, es wäre das beste ihm einfach die Zeit zu geben, um die er gebeten hat. Er wird sich schon wieder einkriegen, wegen so eines kleinen Streits wird schon nichts weltbewegendes passieren

    Kommentar


      #3
      Zitat von Ajuola Beitrag anzeigen
      Nun ja, er ist eben etwas eingeschnappt und "zickt" jetzt rum. Ich denke, es wäre das beste ihm einfach die Zeit zu geben, um die er gebeten hat. Er wird sich schon wieder einkriegen, wegen so eines kleinen Streits wird schon nichts weltbewegendes passieren

      Danke für die Antwort, aber irgendwie war das ja nur der moment wo er so komisch geworden ist heute. aber er sagt mir, dass er den tag im schwimmbad schön fand und mich auch sehr liebt. und ich habe ihm auch gesagt, dass es mich verletzt dass er nicht mit mir spricht und da hat er auch geschrieben, dass er mich nicht verletzten will, aber auch sich selbst nicht... ich checks einfach nicht..

      Kommentar


        #4
        Du brauchst dafür auch nicht nach anderen Forenbeiträgen zu suchen. Nicht für sowas. Jedes Problem ist individuell und muss auch individuell behoben werden.

        Wie meine Vorpostern schon sagte, er ist beleidigt. Manche Leute reagieren wenn sie beleidigt sind mit Ablehnung, um dem Gegenüber das auch möglichst deutlich zu zeigen. Dass er Dinge sagt wie, er müsse erstmal über etwas nachdenken, könnte beabsichtigt sein, um dich zusätzlich in Sorge zu bringen. Gibt auch Leute, die sagen dann einfach so, sie machen Schluss, tun es aber nicht, sondern sagen es nur damit der andere etwas... "kriecht" - das ist ungefähr das Wort nachdem ich gesucht habe.

        Verstehst du, was ich dir etwa sagen will? Ist er oft so schnell eingeschnappt, könnte auch irgendwann mal problematisch werden.

        Kommentar


          #5
          Zitat von MissTER Beitrag anzeigen
          Du brauchst dafür auch nicht nach anderen Forenbeiträgen zu suchen. Nicht für sowas. Jedes Problem ist individuell und muss auch individuell behoben werden.

          Wie meine Vorpostern schon sagte, er ist beleidigt. Manche Leute reagieren wenn sie beleidigt sind mit Ablehnung, um dem Gegenüber das auch möglichst deutlich zu zeigen. Dass er Dinge sagt wie, er müsse erstmal über etwas nachdenken, könnte beabsichtigt sein, um dich zusätzlich in Sorge zu bringen. Gibt auch Leute, die sagen dann einfach so, sie machen Schluss, tun es aber nicht, sondern sagen es nur damit der andere etwas... "kriecht" - das ist ungefähr das Wort nachdem ich gesucht habe.

          Verstehst du, was ich dir etwa sagen will? Ist er oft so schnell eingeschnappt, könnte auch irgendwann mal problematisch werden.
          Danke ich verstehe was du meinst ,abwer eigentlich ist er nie so. ich meine wir sind inzwischen ein halbes jahr zusammen und eigentlich war noch ne sowas. ich war immer die die schnell eingeschnappt ist. nicht er.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Minimaus1312 Beitrag anzeigen
            Danke ich verstehe was du meinst ,abwer eigentlich ist er nie so. ich meine wir sind inzwischen ein halbes jahr zusammen und eigentlich war noch ne sowas. ich war immer die die schnell eingeschnappt ist. nicht er.
            Es gibt für alles ein erstes mal. Nach einem halben Jahr kennt man den Partner noch nicht wirklich gut. Aber wenn du selbst sagst, es sei bisher noch nichts derartiges vorgefallen, kann ich mir sonst nicht erklären warum er so drauf ist und solche Sachen sagt. Falls ihr euch sonst nicht öfter wegen irgendwelchen Themen gezofft habt, die ihm mittlerweile "stinken" könnten, würde ich das erstmal nicht ernst nehmen.

            Kommentar


              #7
              Zitat von MissTER Beitrag anzeigen
              Es gibt für alles ein erstes mal. Nach einem halben Jahr kennt man den Partner noch nicht wirklich gut. Aber wenn du selbst sagst, es sei bisher noch nichts derartiges vorgefallen, kann ich mir sonst nicht erklären warum er so drauf ist und solche Sachen sagt. Falls ihr euch sonst nicht öfter wegen irgendwelchen Themen gezofft habt, die ihm mittlerweile "stinken" könnten, würde ich das erstmal nicht ernst nehmen.
              Ok. Dankeschön. Ich habe auch gestern noch mit ihm telefoniert und im groben ist wieder alles in ordnung. Ich warte jetzt erstmal ab, dass er sich wieder meldet.
              Nochmals vielen Dank für den Rat & die Hilfe

              Kommentar

              Lädt...
              X