Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Soll ich ihm sagen, dass ich noch was empfinde?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Soll ich ihm sagen, dass ich noch was empfinde?

    Hey Leute, ich empfinde noch etwas für meinen Ex. Wir sind seit 7 Monaten getrennt aber haben Freundschaft Plus. Wir verstehen uns Mittlerweile richtig gut und sind sehr gute Freunde. In der Beziehung lief es nur nicht so gut, weil er, wie er auch letztens meinte noch nicht reif genug dafür ist. Aber mir ist klar geworden, dass ich noch Gefühle für ihn habe, sollte ich es ihm sagen?
    LG

    #2
    Hei,
    ich an deiner Stelle würde es ihm offen und ehrlich sagen. Dazu gehört Mut, aber danach hast du Klarheit.
    Sollte er ebenfalls noch Gefühle haben, könnt ihr einen Zweitversuch starten. Vielleicht klappt es diesmal besser
    Wenn er deine Gefühle nicht erwidert weißt du zumindest, wo du bei ihm stehst.
    Ich würde dann erst einmal den Kontakt abbrechen, wenn zweiteres eintrifft. Das klingt hart, aber nur so - finde ich - kannst du dich zu 100% von ihm lösen.
    Ich hoffe, dass ich dir etwas weiterhelfen konnte.
    LG c:

    Kommentar


      #3
      Ich z.B. würde den Kontakt abbrechen und über ihn hinweg kommen. Ich habe eine ähnliche Situation durchgemacht und als ich ihn dann vor die Wahl gestellt hatte, dass er mir in ein paar Tagen doch bitte sagen solle, ob er eine Zukunft sieht, sagte er einfach eiskalt "Nein". Das wars. Keine Erklärung, kein "ES tut mir leid". Da habe ich ihn blockiert und seit dem gehts mir mega gut. Ich kenne mittlerweile meinen Wert und würde das nie wieder so machen. Wenn er wollen würde, würdest du es merken bzw. er würde es dich merken lassen...

      Kommentar


        #4
        Die Frage ist, wieso die Beziehung nicht gut lief. Je nach Grund würde ich damit auch nicht mehr meine Zeit verplempern und es sein lassen und über ihn hinweg kommen.
        Und die weitere Frage ist, wie er sich denn aktuell allgemein verhält...

        Kommentar

        Lädt...
        X