Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rausschmeißen weil eingeschlafen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von AndreaC-99 Beitrag anzeigen
    Hahaa.., "postkoitale Müdigkeit". Davon hab ich ja noch nie was gehört
    Hast Du das auch gelesen?
    Die oben genannten Messungen der Veränderung in Hormonspiegel und Neurochemie nach dem Orgasmus betreffen nur allein ausgeführte Masturbation. Vergleichbare Daten für andere Umstände beim Orgasmus liegen bislang (September 2018) nicht vor. Dies betrifft auch Praktiken ohne Samenerguss, mit oder ohne gefühltem Höhepunkt.
    Die_Lotta Vielleicht ergbit die weitere Forschung ein Thema für Deine Diss?

    Kommentar


      #17
      Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen
      Die_Lotta Vielleicht ergbit die weitere Forschung ein Thema für Deine Diss?
      Nein, da werde ich mich eher mit krankhaftem Verhalten auseinandersetzen als mit purer Lebensfreude.

      In der Sonne der untergehenden Kultur werfen selbst Zwerge lange Schatten - Karl Kraus

      Kommentar


        #18
        Also Manche meinten, es hätte vielleicht an dem Thema gelegen, was sie mir erzählte.
        Nein, das war es nicht.
        Ich hatte einfach gar nicht gemerkt, wie ich weggleite.
        Ich wurde plötzlich wach, als sie laut ihre ganze Wut sprühte und verstand erst einmal, in den ersten Sekunden gar nichts.
        Dann kapierte ich, dass ich wohl eingeschlafen war.
        Und dann sagte sie, ich solle gehen.
        In mir brach einfach alles zusammen.
        Ich bettelte auch gar nicht, von wegen doch nicht weggehen zu müssen, sondern versuchte noch überhaupt erst einmal klar zu kommen mit dem, was über mich hereinbrach.

        Mit wem war ich die ganze Zeit zusammen?
        Was war das?
        Irgendwie muss man das ja verarbeiten.

        Als ich dann zu Hause war, wusste ich: Ich will mit so jemandem nichts mehr zu tun haben.

        Ich habe all die Vermutungen, die hier geäußert wurden, gelesen.
        Das Thema war es nicht, der Sex war normal, d.h. ich musste nicht 2 Stunden ackern... irgendwie war ich dann einfach weg..

        Die Frage, ob ich mich verschätzt hätte in Bezug auf sie bzw. auf unser Zusammensein, die habe ich mir natürlich später auch gestellt.
        Was mich ein wenig wundert, ist, dass hier bis jetzt anscheinend es niemand auch so gesehen hat, wie ich: Wenn jemand neben mir einschläft, ist es für mich auch etwas Positives.
        Ich will nicht sagen, dass man es nur so sehen sollte, aber diesen Aspekt gibt es auch und für mich ist es so.

        Mir ist es übrigens danach mehrmals passiert. Kein Thema meinerseits.
        Und es wäre auch kein Thema geworden, wenn ich nicht diese Erfahrung gemacht hätte.

        Kommentar


          #19
          Zitat von fuli Beitrag anzeigen
          Mir ist es übrigens danach mehrmals passiert.
          Dann hast Du aus dem Geschehenen nichts gelernt.

          Kommentar


            #20
            Der Körper holt sich Schlaf, wenn man übermüdet ist, dann wenn er ihn braucht, gerade im Bett kann das mal passieren. Man ist übermüdet weil man über Tage, Wochen manch einer über Monate zu wenig schläft und dann kommt es einfach über einen.

            Er ist ja auch nicht einfach eingeschlafen sondern lag im Bett., wenn man da wichtige Themen bespricht, ist man selbst schuld.

            An nem faulen Sonntag liegen mein Schatz und ich gerne ne ganze Weile zum kuscheln im Bett, da schläft auch mindestens einer ein. Das ist komplett normal..

            Das eigentliche Problem ist, dass sie überhaupt was ihrer Meinung nach wichtiges nachts kurz vor Mitternacht besprechen muss, da muss sie sich nicht wundern wenn jemand mal einschläft.

            Mein Schatz hat mich Freitag Nacht (eher Samstag früh um 1) auch geweckt und ich bin eingeschlafen während nem Gruppentelefonat, mir passiert sowas öfter.

            Kommentar


              #21
              Zitat von Ally Beitrag anzeigen
              Der Körper holt sich Schlaf, wenn man übermüdet ist, dann wenn er ihn braucht, gerade im Bett kann das mal passieren.
              nicht nur wenn so stark übermüdet ist. um zehn ist meine normale schlafenszeit, spätestens nach neun werd ich wahnsinnig müde. ich schlaf genug, aber wenn ich so um diese zeit im bett liege dann kann das gut sein dass ich einschlafe

              mein freund merkt aber wenn ich zu müde bin um ihm noch zu folgen. wenns noch wichtig ist holt er sich meine aufmerksamkeit und hält sich kurz oder verschiebts halt auf morgen

              ​​​​​

              Kommentar


                #22
                Zitat von Chinook Beitrag anzeigen

                nicht nur wenn so stark übermüdet ist. um zehn ist meine normale schlafenszeit, spätestens nach neun werd ich wahnsinnig müde. ich schlaf genug, aber wenn ich so um diese zeit im bett liege dann kann das gut sein dass ich einschlafe

                mein freund merkt aber wenn ich zu müde bin um ihm noch zu folgen. wenns noch wichtig ist holt er sich meine aufmerksamkeit und hält sich kurz oder verschiebts halt auf morgen

                ​​​​​
                Ja gut, das mit dem normalen Rhythmus kenne ich tatsächlich weniger, da ich unter der Woche gegen 8 schlafen gehe und am Wochenende meist wachbleibe bis ich einschlafe.

                Edit:
                Okay, das war möglicherweise etwas unglücklich ausgedrückt, ich meinte damit, dass ich nicht, wie unter der Woche, schlafen gehe, Handy weg lege usw, sondern einfach beim Video gucken / chatten / telen einschlafe.

                Ja genau, in ner Beziehung merkt man das, ob der andere noch folgen kann, oder nicht, wenn der andere einschläft war der, der redet wohl auch nicht der Aufmerksamste in dem Moment.
                Zuletzt geändert von Ally; 04.12.2019, 07:20. Grund: Unglückliche Ausdrucksweise

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von Ally Beitrag anzeigen
                  und am Wochenende meist wachbleibe bis ich einschlafe.
                  Toll, da haben wir doch noch eine Gemeinsamkeit gefunden wir zwei. Ich bleibe nämlich auch immer wach bis ich einschlafe! Und das nicht nur am Wochenende.

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von Natanja Beitrag anzeigen
                    Toll, da haben wir doch noch eine Gemeinsamkeit gefunden wir zwei. Ich bleibe nämlich auch immer wach bis ich einschlafe! Und das nicht nur am Wochenende.
                    Okay, das war möglicherweise etwas unglücklich ausgedrückt, ich meinte damit, dass ich nicht, wie unter der Woche, schlafen gehe, Handy weg lege usw, sondern einfach beim Video gucken / chatten / telen einschlafe.

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von Ally Beitrag anzeigen

                      Okay, das war möglicherweise etwas unglücklich ausgedrückt, ich meinte damit, dass ich nicht, wie unter der Woche, schlafen gehe, Handy weg lege usw, sondern einfach beim Video gucken / chatten / telen einschlafe.
                      Irgendwie nicht so romantisch... Dein Freund hat dich deshalb aber noch nicht rausgemschmissen weil du einfach so wegpennst? Pennst du die ganze Nacht auf dem Sofa oder so? Du schläfst sogar beim chatten ein? Bumm, und dann knallst du mit dem Kopf auf die Tastatur? Jetzt ist mir klar, warum plötzlich nur noch "hhhhhhhfggdghjfdjdhfjdghjdfhjgfdgfdjgfdjgjdfjkdjk ddjffdjkg" kommt wenn man spät abends mit dir chattet, dann bist du eingeschlafen und liegst auf der Tatstur.

                      Ich gehe lieber ins Bett. Ist bequemer und hat auch sonst lohnende Vorteile.

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von Natanja Beitrag anzeigen

                        Irgendwie nicht so romantisch... Dein Freund hat dich deshalb aber noch nicht rausgemschmissen weil du einfach so wegpennst? Pennst du die ganze Nacht auf dem Sofa oder so? Du schläfst sogar beim chatten ein? Bumm, und dann knallst du mit dem Kopf auf die Tastatur? Jetzt ist mir klar, warum plötzlich nur noch "hhhhhhhfggdghjfdjdhfjdghjdfhjgfdgfdjgfdjgjdfjkdjk ddjffdjkg" kommt wenn man spät abends mit dir chattet, dann bist du eingeschlafen und liegst auf der Tatstur.

                        Ich gehe lieber ins Bett. Ist bequemer und hat auch sonst lohnende Vorteile.
                        Was ist daran unromantisch? Es passiert ja nicht in Situationen wo ich romantisch bin, und meistens bin ich zu dem Zeitpunkt im Bett oder, wenn ich auf der Couch eingeschlafen sollte, weckt mich mein Freund und bringt mich ganz romantisch ins Bett oder aber er deckt mich ganz romantisch zu.

                        Abgesehen davon chatte ich nicht über PC, das ist mir viel zu umständlich, ich bin ein Smartphone-Mensch was das angeht.

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von Mandy90 Beitrag anzeigen
                          Also ich würde mal behaupten, dass man schon kontrollieren kann, ob man es zulässt, dass man einfach einschläft oder nicht.
                          Also ich konnte es damals zur Schulzeit schon nicht kontrollieren und selbst heutzutage bei Seminaren penn ich auch gerne mal weg. Bei beiden hab ich so gut wie möglich versucht wach zu bleiben, ohne Erfolg.
                          Ist eh kein guter Vergleich ich weiß, bissl unfreundlich ises schon, aber jemanden dafür vor die Tür zu setzen noch viel mehr.

                          Vielleicht sollte die Freundin auch einfach anfangen ASMR-Videos zu produzieren wenn sie so eine ruhige Stimme hat. Ich wäre jedenfalls nie jemanden böse wenn er einschläft wenn ich was erzähle.

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von MISOGI Beitrag anzeigen
                            Ist eh kein guter Vergleich ich weiß, bissl unfreundlich ises schon, aber jemanden dafür vor die Tür zu setzen noch viel mehr.
                            !!!!

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen
                              Dann hast Du aus dem Geschehenen nichts gelernt.
                              Nein, andersherum. Zwei Freundinnen schliefen ein, während ich was erzählte.

                              Kommentar


                                #30
                                Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen
                                .... da erfahrene Männer wissen sollten, dass für Frauen auch noch ein Nachspiel wichtig ist - wichtiger als für Männer.
                                .
                                Ein Nachspiel hat es immer, egal was man(n) macht
                                Kann Spuren von Erdnüssen, Ironie und Unsinn enthalten.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X