Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich brauche dringend einen rat!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich brauche dringend einen rat!

    Hallo,
    Ich und ein Junge haben jetzt seit einem Jahr Kontakt haben uns schon getroffen und uns sogar ineinander verliebt.
    Irgendwann gab es eine Phase wo wir uns nurnoch gestritten haben weil er so krankhaft eifersüchtig war.
    Irgendwann habe ich ihm gesagt das ich mich erstmal nicht mehr mit ihm treffen möchte,ich enttäuscht sei weil er mir wörter gegen den Kopf geworfen hat (Beleidigungen).
    Wir schrieben ein paar Tage nicht irgendwann meldete er sich und entschuldigte sich bei mir.
    Ich war naiv und hab ihm weiter geglaubt das er es nicht nochmal machen würde.
    Gestern abend hab ich dann ein Bild von einem Freund auf Instagram geliket und er hat es wohl gesehen und ist komplett ausgerastet hat mich als H*re beleidigt und mir vorgeworfen ich würde die ganze zeit mit anderen typen schreiben und mit ihnen was haben.
    Er zeigt mir gegenüber auch garkein Interesse mehr und einfühlsam ist er auch nicht mehr, in letzter Zeit spüre ich nurnoch desinteresse.
    Das habe ich ihm auch gesagt aber er nimmt das ganze nicht wirklich ernst,von ihm kommen nur antworten ''Ok,jo , genau ''
    Ich hab gestern den ganzen Tag geweint mir ging es so schlecht mit der Situation (er hat sich meiner meinung nach nur darüber lustig gemacht und mir nicht wirklich zu gehört) weil ich ihn wirklich mag und eigentlich nicht verlieren möchte aber ich kann so auch nicht weiter damit leben.
    Immer wenn ich ihm was vorwerfe kommt immer nur negatives von ihm zurück : Ich hätte ja was mit anderen typen sowieso,und ich hätte schon einen neuen ich hätte es eh nie ernst gemeint mit ihm.
    Am ende schiebt er immer wieder seine krankhafte eifersucht auf seine Ex weil die ihn betrogen hatte.
    Jetzt möchte er sich mit mir treffen aber ich soll ihm hinterherlaufen,früher meinte er immer ich soll nicht extra so weit fahren (habe kein auto) und jetzt aufeinmal soll ich zu ihn obwohl er mich wie dreck behandelt,und mittlerweile habe ich einfach nurnoch angst vor ihm.
    Ich weiss nicht mehr was ich machen soll,obwohl ich ihn liebe komme ich einfach nicht mehr mit ihm klar.
    Er hört mir nicht mehr zu,schiebt alles auf mich obwohl er derjenige ist der die ganzen Fehler macht.
    Wenn ich mal kurz nicht antworte kommt sowas wie ''Na machst du grad was mit deinem neuen''
    Und ich darf nie feiern gehen

    Vielleicht war ja jemand in einer ähnlichen situation und/ oder kann mir einen rat geben.

    Vielen dank im vorraus.
    Zuletzt geändert von lena.vvix; 12.08.2019, 17:08.

    #2
    Lass es einfach. Der Junge hat offensichtliche Probleme, mit seinen Emotionen umzugehen und eine sehr gerichtete Aufmerksamkeit, er sieht überall nur noch Dinge, die ihn eifersüchtig machen könnten. Du leidest darunter. Du hast Angst. Das sind schon harte Worte und zeigen eindeutig, dass die Beziehung nicht besser werden kann. Das ist nichts was er mal falsch gemacht hat und man verzeihen kann, das ist einfach seine Art mit den Dingen umzugehen und so schnell wird sich das nicht ändern. Mach Schluss, sag ihm warum und dann erst mal kein Kontakt. Lass Gras drüber wachsen. Finde heraus, was du willst. Ja, du bist verliebt und ja du wirst heulen und traurig sein. Aber glaub mir, du wirst bald jemand neues finden und mit der Zeit auch weniger traurig sein.

    Kommentar


      #3
      Hallo,
      lies dir deinen eigenen Text einfach mal in Ruhe durch - Dann hast du eigentlich schon die Antwort vor Augen.

      Er ist krankhaft eifersüchtig (und/oder hat keinerlei Selbstbewusstsein)

      "...obwohl er mich wie dreck behandelt,und mittlerweile habe ich einfach nurnoch angst vor ihm"
      Willst du ernsthaft so weiterleben?

      Ich weiß nicht, wie alt du bist. Aber mit Sicherheit noch jung genug, um noch jede Menge netter Jungs kennen zu lernen.
      Auf jemanden, der dich wie Dreck behandelt, bist du ganz sicher nicht angewiesen.
      Davon abgesehen, dass ich einer Beziehung mit solchen Vorzeichen keinerlei Zukunft geben würde.

      Kommentar


        #4
        Da gibt es nicht lange zu überlegen. Lass Dich von dem Typen nicht kaputt machen. Andere Väter haben auch nette Söhne.
        Kopf hoch, da musst Du durch..... zu neuen Ufern ruft ein neuer Tag.

        Kommentar


          #5
          Zitat von lena.vvix Beitrag anzeigen
          Hallo,Er zeigt mir gegenüber auch garkein Interesse mehr und einfühlsam ist er auch nicht mehr, in letzter Zeit spüre ich nurnoch desinteresse.
          Das habe ich ihm auch gesagt aber er nimmt das ganze nicht wirklich ernst,von ihm kommen nur antworten ''Ok,jo , genau ''
          spätestens da wäre für mich schluss. blockieren, auf nichts mehr reagieren, fertig.

          wenn du ihm sagst wie du dich fühlst und versuchst, mit ihm darüber zu reden, und er so reagiert, spricht das bände. außerdem solltest du dir im klaren darüber sein, dass er immer so weiter machen wird, wenn du dich so behandeln und auch einschränken lässt. wenn er so wegen einem "like" eines fotos im internet reagiert, bin ich mir sehr sicher, dass er dir früher oder später auch den kontakt zu deinen freunden verbieten will, du nichts mehr ohne ihn unternehmen darfst, etc. und wenn du angst vor ihm hast, erst recht ein grund, dich nicht mit ihm zu treffen, schon gar nicht bei ihm und wenn die reise dir umstände macht.

          liebe reicht eben nicht immer für eine funktionierende beziehung, da gehört mehr zu.
          schickt mir keine anfragen wenn wir nie geschrieben haben thx

          Kommentar


            #6
            Hört sich so an, als hätte der Junge nicht so viel Selbstbewusstsein, wegen einer negativen Erfahrung so ein Drama zu machen. Lass lieber die Finger von den und beende es, bevor es eskaliert.

            Kommentar


              #7
              Mit dem wirst du nie glücklich werden da er krankhaft eifersüchtig zu sein scheint und wohl noch andere Probleme hat.....wie Sanddorn sagte haben andere Väter auch nette Söhne mit denen du deutlich glücklicher werden kannst.

              Kommentar


                #8
                Du schreibst, du weinst wegen ihm, hast Desinteresse, aber willst ihn nicht verlieren, das passt doch nicht zusammen.

                Kommentar


                  #9
                  Du wirst das den Satz "Mach einfach Schluss" nun sicher bestimmt oft gehört haben. Und wirklich weiter bringt er dich natürlich auch nicht.

                  Schlussendlich musst du dir selber bewusst werden, was du möchtest. Du sagst, du möchtest ihn nicht verlieren, es scheint aber, als würdest du einfach an den guten Sachen die er macht oder an seine guten Eigenschaften festhalten. Wichtig ist jetzt, für dich abzuwägen, ob du, für die guten Sachen, die Schlechten hinnimmst.

                  So wie es aussieht wirst du ihn nicht ändern können. bzw. ist er noch gar nicht bereit dazu. Entscheide für dich ob die positiven Sachen du die an ihm liebst es Wert sind.

                  EDIT: Wichtig ist natürlich auch, sich klar zu werden, ob man eigendlich nur an de Beziehung festhält, weil man sich etwas zusammenreimt, was gar nicht da ist. Vielleicht hängst du an der Vergangenheit, wo er sich für dich interessiert hat und für dich da war. Das heisst aber nicht, dass du an deiner jetzigen Beziehung hängst. sondern nur an der Vorstellung wie deine Beziehung sein könnte.

                  Kommentar


                    #10
                    Zieh gaaanz schnell einen Schlussstrich, oder er macht dich kaputt. Das Leben ist zu schön um sich mit solchen "Restposten" abzugeben

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Doris Beitrag anzeigen
                      Du schreibst, du weinst wegen ihm, hast Desinteresse, aber willst ihn nicht verlieren, das passt doch nicht zusammen.
                      Das wird wohl daran liegen, dass Wunschdenken und die realen Möglichkeiten zu weit auseinanderliegen. Auch wenn man es gerne möchte, so einen Blödmann kann man auf die Schnelle nicht ändern und die bisherigen Versuche sollte man als Lehrgeld abhaken. Dann war es wenigstens nicht unnütz.
                      In der Sonne der untergehenden Kultur werfen selbst Zwerge lange Schatten - Karl Kraus

                      Kommentar


                        #12
                        Tret weg den Honk.
                        Mit dem wirst du nie glücklich.
                        Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst. Voltaire

                        Kommentar


                          #13
                          Hoffnungsloser Fall.

                          Er muss erstmal mit seiner Vergangenheit abschließen....
                          Finde ich auch ziemlich frech von Ihm, sich in eine neue Beziehung zu stürzen obwohl man die alte nicht einmal komplett verdaut hat.
                          Einfach nur unfair gegenüber der anderen Person.

                          Gute alte Wunschdenken und die Differenz zur Realität hahhaah genial.


                          Lg.

                          Kommentar


                            #14
                            Mein Rat: Lauf!
                            Solche Menschen als Partner sind nicht nur nervig, sondern die können richtig toxisch sein und einen richtig kaputt machen. Vor allem, umso länger du dich an ihn klammerst, umso schwerer kommst du von ihm los. Liebe ist zwar schön und gut, aber das alleine ist halt nicht alles. Du darfst dich niemals für die Liebe kaputtmachen. Schlechte Seiten kann man akzeptieren, aber nicht, wenn das bedeutet, dass er dich persönlich und vor allem grundlos runtermacht. Für mich klingt es sogar so, als wäre es so, als wäre das gezieltes Kalkül, um dir ein schlechtes Gewissen zu machen bzw. um damit Macht über dich auszuüben. Der "arme betrogene Junge" ist bei solchen Leuten halt oft nur ne Masche oder sie sind halt einfach unfähig, sich mit ihren Problemen auseinander zu setzen. Außerdem unterstellt ihr dir damit halt pauschal, dass du genauso bist, wie seine Ex, also eine betrügerische Schlampe, da wäre ich ja schonmal persönlich beleidigt. Kurz: der Typ ist ein manipulatives Arschloch, weg mit dem.
                            A fire in the dark for the fool's gonna find his way
                            Gonna run and never get away

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X