Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verlieben über Distanz?!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verlieben über Distanz?!?

    Hallo ihr Süßen,
    ich (W 22) habe Anfang des Jahres, also Silvester, einen Kerl kennen gelernt.
    Hatten ein Date, war an sich auch gut nur Küssen konnte er gar nicht - dass war dann auch für mich erst ein Mal ein Grund um auf Distanz zu gehen, er fragte immer wieder ob wir uns nicht sehen wollten. Da dieser nicht berauschende Kuss aber fest in meinem Gedächnis verankert ist, konnte ich es nicht. Okay ich hatte zu dem Zeitpunkt 2 F+ und eine 3. wollte ich eben auch nicht, was aber nur möglich gewesen wäre (seine Aussage damals).
    Denn der gute Mann ist zwei Wochen nach unserem Kennenlernen in eine Mission gestartet (ist beim Bund) und dort nun für etwas unter einem halben Jahr.
    Er hat, selbst als er weg war, nicht aufgegeben und immer weiter mit mir das Gespräch gesucht, und da wir uns nun Mal auch verstehen- ähnlicher Humor, Interessen etc. haben wir immer weiter und mehr mit einander geschrieben.
    Mittlerweile ist Halbzeit, sprich über die hälfte der zu erbringenden Zeit dort ist geleistet. Und unsere Gespräche sind immer mehr Richtung flirty gegangen.
    Ich mag ihn also, doch weiß ich nicht ob es wirklich klappen könnte, allein wegen dieser Kussgeschichte und ich frage mich außerdem ob es überhaupt möglich ist via Chatten Gefühle aufzubauen. Es fehlen eben Dinge wie der Körpereigenegeruch u.ä..
    Wie ist eure Meinung?
    Aktuell ist es so, dass er mich kurz nach der Wiederankunft in Deutschland sehen möchte und ich ihn mag, doch ob es für eine Beziehung reicht..

    Danke schon Einmal
    Liebe Grüße

    PS:
    Einige äußere Bedingungen scheinen zu Stimmen, aber ist es dann eher etwas was ich mir erhoffe das es Passt oder meint ihr es sind schon Gefühle im Spiel? Fragen über Fragen...
    Zuletzt geändert von Sefa; 12.03.2018, 00:18.

    #2
    Küssen kann man lernen und ich finde auch jedesmal, wenn man jemand Neuen küsst, müssen sich beide Parteien auch erstmal ein Stück weit anpassen. Einfach Führung übernehmen oder direkt sagen, was man gerne mag. Lehnst du jemanden auch ab weil er beim ersten Date ein bisschen zu viel Salz an die Nudeln hat? kann halt passieren, sagt man halt "Hey ich mag meine Nudeln mit weniger Salz" und gut ist
    Musst du dich denn auch jetzt schon festlegen wegen Beziehung? Ich würde mich einfach, wenn er wieder da ist, wieder anfangen zu treffen, schöne DInge zusammen zu unternehmen und erstmal zu schauen wie weit es mit der Freundschaft und Anziehung dann ist, wenn man sich wieder sieht und regelmäßig Zeit verbringt.

    Kommentar


      #3
      Nein prinzipiell muss ich mich nicht festlegen, dass stimmt. Jedoch merkt man, dass er schon gern ne Beziehung haben will und sich Hoffnung macht.
      Haha aber mag deinen Vergleich

      Kommentar


        #4
        Ich hab auch viel mit einem Typen geschrieben den ich nur kurz kannte und hab gedacht da wäre was. Aber ich hab festgestellt man redet sich leicht was ein!
        Das muss nicht immer so sein aber ich hab ihn dann voll Erwartung wieder getroffen und es war nicht mehr als beim ersten Treffen.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Sefa Beitrag anzeigen
          Nein prinzipiell muss ich mich nicht festlegen, dass stimmt. Jedoch merkt man, dass er schon gern ne Beziehung haben will und sich Hoffnung macht.
          Haha aber mag deinen Vergleich
          Bevor du da aber jetzt aus eurer Ausgangssituation dich dafür oder dagegen entscheidest würde ich schon sagen, dass ihr erst mal wieder persönlich Zeit miteinander verbringen solltet. Ihr hattet gerade mal 2 Wochen, bevor er dann weg ist. Das ist irgendwie keine gute Grundlage, um zu entscheiden, ob man wirklich zusammenpasst und die Gegenwart des anderen genießt und auf Dauer zu schätzen weiß. Wenn er da jetzt schon Hoffnungen hat ist das verständlich und ja auch nicht schlimm, aber er sollte es auch nachvollziehen können, wenn man erst mal wieder schaut wie man im realen Leben so miteinander funktioniert. Kommt ihm ja auch nur zugute wenn man sich sowas gut überlegt und nicht leichtfertig gleich ne Beziehung anfängt, nur um 3 WOchen später festzustellen, dass man das gar nicht will oder dass es nicht passt.

          Kommentar

          Lädt...
          X