Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mutter verbietet Freund bzw. Kumpel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mutter verbietet Freund bzw. Kumpel

    Hallo meine Lieben,
    also wie oben schon erwähnt,verbietet meine Mutter mir Freundscaften mit männlichen personen geschweige denn einen Freund. Sie sagt ich wäre noch zu jung für sowas.
    Als letztens ein Kumpel bei mir war,hat sie vllt einen Aufstand gemacht -.- &das vor dem Typen. Von wegen bevor ich 18 bin darf ich sowas nicht &wenn 2 menschen in einem Raum sind kann sonst was passiern aber er war schon das 2. Mal bei mir &beim 1. Mal hatte sie nichts dagegen. Kann aber auch daran liegen,dass ich beim 2. Mal vergessen hab Bescheid zu sagen,dass er kommt :x
    Aber es war schon immer so,dass meine Mutter gegen solche 'Beziehungen' etwas hatte &mein Vater das alles total locker sah. Aber leider hat meine Mum das sagen -.-
    Was soll ich denn nun machen? Weil sowas ist doch total normal.. also dass man Kumpels &sowas hat. Aww..in sowas hasse ich sie

    Liebe Grüße

    #2
    Also ich finds übertrieben...vor allem wo du doch scon 14 bist oder?..oO
    Könnte sie ruhig ein bisschen lockerer sehn, aber ich würd trotzdem probieren vernünfitg mit ihr zu argumentieren und keinen Streit anzufangen, weil das kann dann schnell zu Hausarrest oder Taschengeldkürzung kommen
    Frag sie doch einfach mal wann sie ihren ersten freund hatte...

    Kommentar


      #3
      heyy mimi
      also mir ist es ziemlich egal was meine Eltern sagen...
      mein dad verbieted mir einen Freund zu haben (so änlich wie deine mum) aber mir ist das ganz egal ich würde weiterhin Kumpels mit nach hause nehmen..
      lg

      Kommentar


        #4
        Sag ihr doch einfach es geht sie nichts an weils deine Freunde sind ausserdem denkst du gar nicht an Sex mit 14 und wenn deine Mutter denkt ihre 14 jährige Tochter hüpft sich da durch die Betten wärst du mega enttäuscht von ihr weil du nicht so bist.

        Kommentar


          #5
          triff dich einfach nich mehr bei dir zu hause sondern bei ihm oder in der stadt ;-)

          Kommentar


            #6
            Rede erstmal mit deiner Mutter darüber, das du 14 bist und kein Kind mehr und, dass du sie dir echt was versaut indem sie die eine ganz normale Freundschaft verbietet!!!
            Es steht außerdem niergendwo, dass so etwas verboten ist!!!
            Wenn das nichts nützt geh zu deinem Vater und zeig ihm mal wie verzweifelt du bist. Wenn er sagt, dass diene Mutter das Sagen hat, dann sag ihm doch mal, das sie dir einen Teil des Lebens versaut und er nur da sitzt und zuguckt!!!!!
            AM besten immer ein schlechtes Gewissen machen Ist zwar gemein, aber das was deine Mutter mit dir macht, ist noch viel gemeiner!!!!!! Oder?

            Kommentar


              #7
              hey =)
              das ist ja echt doof.. aber ich kann meinen Vorgängerinnen eig. nur zustimmen..
              Frag deine Mutter doch mal warum sie so wenig Vertrauen in dich hat, und ob sie wirklich denkt das du sofort mit dem nächsten männlichen Wesen ins Bett springst sobald ihr unter 4 Augen seit... Ich denk mal deine Mutter hat nur Angst um dich... du musst versuchen ihr zu zeigen, dass ihre Angst unnötig ist, und dass du schon ganz gut aus dich selbst aufpassen kannst.. und sag ihr bei den nächten Malen am besten vorher Bescheid, dann wird des schon klappen...
              lg

              Kommentar


                #8
                hey, versuch doch mal mit ihr zu reden, versuche ihr zu zeigen, dass sie dir vertrauen kann, mach ihr klar dass du ihr das sagen würdest, wenn es ein '"richtiger" freund wär und son kram halt
                drücke dir die daumen

                Kommentar


                  #9
                  Das versteh ich nichd. Warum deine Mam dir das nichd erlaubt. Vielleicht könntest du ja zu deinem Kumpel/Freund nach Hause gehen und dann trefft ihr euch dort.
                  Ich würde aber mit deiner Mam reden oder deinen Vater darum bitten.
                  Versprech ihr doch das ist freundschaftlich und wenn sie dir vertraut darfs du dich vielleicht mit Jungs treffen.
                  Hmm viel Glück noch ^.^

                  Kommentar


                    #10
                    looool... bist du sicher das du nicht meine schwester bist?

                    ne im ernst- das sind die worte meiner mutter ^^ ... und meines vaters... " ehe du nicht 18 bist bla bla bla"
                    und mir blieb auch nichts anderes übrig als mich dran zu halten...auch aus scham vor meinen eltern.

                    aber 18? pustekuchen... mit 18 durfte ich auch niemanden mit nach hause bringen... die realtität sieht nämlich so aus , das ich jetzt schon 22 bin und es immernoch nicht darf ^^

                    mein freund darf höchstens an geburtstagen kommen oder wenn es sein muss, dann aber nur wenn er mit der ganzen familie im wohnzimmer sitzt. zu zweit alleine in einem zimmer auf keinen fall loool^^ .... (naja dafür kann ich ja zu ihm)

                    nun denn damit wollte ich dir nur sagen das du kämpfen musst um nich so zu enden wie ich ^^
                    aber du bist ja auch 94 geboren (genaues datum grad vergessn).... demnach finde ich das schon noch in ordnung! meine kleine schwester ist aus dem jahrgang 95... und ich finde auch das sie definitiv zu jung ist für solche sachen.... in 2, 3 jahren werd ich sie bestimmt auch immernoch zu jung finden...
                    Deine Mutter will dich ja auch nur vor schelchten Erfahrungen schützen und auch vor Dingen für die du evtl bzw sehr wahrscheinlich noch zu jung bist.
                    Nimm es ihr nicht übel.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X