Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir in den kommenden Tagen das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Bauch weg Training.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bauch weg Training.

    Hey meine Lieben
    Ich bin momentan dran mein Leben, meine Essgewohnheiten und Sportlichen Leistungen zu verändern.
    Ich bin absolut unsportlich muss ich an dieser Stelle sagen.
    Bei mir sind Ballsportarten so wie Leichtathletik verschwendete Zeit.
    Ich möchte aber gerne abnehmen und dazu gehört nun auch mal Sport.
    Zu dem täglichen Jogging würde ich gerne noch ein paar übungen wie z.B. Sit up's machen. Könnt ihr mir ein paar dieser nenn und erklären?
    Danke schon mal.

    #2
    Hey !
    Also joggen is ja schon mal sehr gut.Ich selbst mach über 9 Stunden Sport in der Woche und hab ein paar Bauchmuskelübungen auf Lager.
    Also erstens kannst du natürlich Sit-Ups machen.Ich würde sagen 3x 20 am Tag.Das reicht erstmal.
    Eine Übung die sowohl Bauch als auch Arme trainiert geht so :
    Du legst deine Füße auf dein Bett oder so und gehst in die Liegestütz-Position.Diese Position hälst du dann so 10-15 sek.
    Dann könntest du auch Klappmesser machen.Dafür legst du dich einfach auf den Boden und formst mit deinem Körper eine Schale.Dann klappst du so schnell es geht zusammen.Dabei berühren sich Füße und Hände.Davon kannst du auch 10 machen.
    Eine andere Übung is Körpchenhalten.Dabei wird dieselbe Schale wie bei den Klappmessern gemacht.Jetzt hälst du diese Position einfach 15-20 sek.
    So falls du noch mehr Übungen brauchst kannst du mir ja schreiben.
    Viel Spaß beim Training!!

    Kommentar


      #3
      1. Jeden tag joggen is nich soo wirklich gut. Jeder zweite Tag is besser und Kraftrainung auch lieber jeden zweiten Tag

      2. Ich würde dir ein Buch empfehlen ist wirklich gut gibts auch bei Amazon.de das heißt
      Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht von Joshua Clark und Mark

      Kommentar


        #4
        Wobei ich sagen muss das buch kann anstrengend sein is aber richtig cool auch wenn du jetzt denkst ich bin mädchen das kann nich antsrengend sein das is es wirklich mein bro hat das gakauft der is richtig guter Handballer und guter sporteler auch der findet es anstrengend also auf gehts und viel spaß

        Kommentar


          #5
          Bauch weg?

          Ganz weg?

          Sitzt dann der Kopf auf der Hüfte?

          Kommentar

          Lädt...
          X