Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie oft in der Woche macht ihr Sport?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    so 5 mal, training im unihockey-team und halt laufen gehen und Fitness allgemein

    Kommentar


      #62
      Es kommt ganz auf meine Woche drauf an. Wenn sie vollgepackt ist schaffe ich es oft nur 3-4 mal. Sonst auch mal 5-6 mal. Meistens mache ich pro Tag 60-90 Minuten Einheiten. Daneben fahre ich noch oft mit dem Fahrrad oder gehe zu Fuß. Aber ich zwinge mich nicht zum Sport, außer ich weiß, dass es mir danach besser geht und ich ausgeglichener bin. Doch wenn ich mich absolut nicht motivieren kann, dann lasse ich es auch mal. Ich weiß einfach, dass dann mein Workout nicht gut wird.
      Ich denke es ist von Person zu Person sehr unterschiedlich, wie viel sportliche Betätigung man braucht. Ich mache es aber vor allem zum runterkommen und abschalten und weniger aus ästhetischen Gründen.

      Liebe Grüße

      Kommentar


        #63
        Ich versuche wirklich mich jeden Tag ein bisschen aktiv zu betätigen. So schaffe ich es vom stressigen Alltag und der Arbeit herunterzufahren. So kann ich entspannt und gut gelaunt in den Alltag starten. Meine Tochter macht dreimal die Woche Leichtathletik. Ich denke, dass ist optimal für sie und lässt sich auch mit der Schule optimal kombinieren. Ich finde, dass jeder eine Sportart haben sollte, der er mit vollster Leidenschaft nachgeht, um einen Ausgleich zu schaffen

        Kommentar


          #64
          Alle 5 Werktage, da ich mit dem Rad immer zur Arbeut und nach Haus fahre. Am Wochenende bin ich zu Fuß unterwegs.

          Kommentar


            #65
            Hut ab, ihr seit ja alle sehr aktiv unterwegs Ich versuche auch, so oft es geht mich sportlich zu aktivieren, doch leider schaffe ich das bei all dem Rest, der normalerweise noch zu erledigen ist, nicht jeden Tag. Ich versuche aber, mindestens 3 Mal die Woche Fitnessübungen zu machen und an allen Werktagen mit 10 Minuten Yoga in den Tag zu starten.. Dadurch fühle ich mich immer direkt wacher und frischer und kann mich besser auf meine Arbeit konzentrieren :-)

            Kommentar


              #66
              Fast jeden Tag aber mache dann immer nur 20 min. Das sind meist 1-2 Pamela Workouts und es ist schnell gemacht

              Kommentar


                #67
                Zwei mal in der Woche mache ich Sport in einem Verein. Zusätzlich mache ich zwei weitere Tage Home-Workouts.
                Aber auch an Tagen an denen ich nicht aktiv Sport treibe, versuche ich mich ausreichend zu bewegen. Einfach eine kleine Runde spazieren gehen oder Fahrrad fahren. Oder anstatt den Aufzug die Treppe nutzen

                Kommentar


                  #68
                  Leider gar nicht im Moment. Ich hab da immer solche Phasen, und jetzt is es einfach sehr stressig. Aber Respekt an alle, die so brav dabei bleiben!

                  Kommentar


                    #69
                    ich trainiere 3 mal pro woche und bewege mich auch sonst gerne

                    Kommentar


                      #70
                      Aktuell mache ich 2 Mal die Woche Sport, möchte aber wieder regelmäßiger in das Gy gehen.

                      Kommentar


                        #71
                        Gehe 2 - 3x wöchentlich schwimmen.

                        Kommentar


                          #72
                          5 Tage die Woche

                          Kommentar


                            #73
                            Zitat von Delphine Beitrag anzeigen
                            Und wie viele Minuten/Stunden investiert ihr wöchentlich in sportliche Aktivitäten?
                            Was ist eurer Meinung nach am besten?
                            Hallo Delphine,

                            es ist sehr unterschiedlich, je nach Situation und Stimmung eigentlich. Manchmal zwei mal die Woche, manchmal mehrmals und manchmal überhaupt nicht. Ich mache gerne Sport zu hause und dafür schaue ich mir die Videos von Pamela Reif an, welche sehr hilfreich sind. Zudem macht es auch sehr Spaß. Ich hatte zuvor nie so viel Spaß. Aber Achtung, die Übungen können manchmal sehr herausfordernd sein. Daher wäre mein Vorschlag, zuerst mit den leichteren Übungen zu anfangen und später je nach Fortschritt, den Schwerheitsgrad steigern.

                            Liebe Grüße
                            Sandy

                            Kommentar


                              #74
                              Ich Versuch mindestens auf 2 bis 3 Stunden Sport pro Woche zu kommen. Gehe regelmäßig laufen, 2- bis 3-mal die Woche für 30 bis 50 min und dann machen ich gerne Yoga. Ist beruhigend, kann mal zum Dehnen nutzen und auch zum Kraftaufbau.

                              Kommentar


                                #75
                                Hey also ich versuche 2 bis 3 mal in der Woche Sport zu machen. Mache dann meistens Workouts von Pamela Reif oder Chloe Ting. Je nach Motivation mache ich das dann immer zwischen 30 und 90 Minuten (natürlich zwischendurch Pausen).
                                Ich schwitze leider immer recht schnell und stark und muss meine Sportkleidung ziemlich oft waschen. Habe da einen guten Artikel gefunden, der verschiedene Sportwaschmittel vorstellt:
                                https://www.meistersauber.de/sportwaschmittel-test/
                                Also wenn es euch ähnlich geht, hilft der euch vielleicht auch weiter.
                                Liebe Grüße Sandy

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X