Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was habt ihr heute für Sport getrieben ???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Das ist natürlich ärgerlich. Aber sieh es pragmatisch - Jetzt hast du Zeit, dich zu erholen
    Wünsche dir gute Besserung und dass du bald wieder voll auf dem Damm bist.

    Kommentar


      Zitat von Schlumpfxxx Beitrag anzeigen
      Das ist natürlich ärgerlich. Aber sieh es pragmatisch - Jetzt hast du Zeit, dich zu erholen
      Wünsche dir gute Besserung und dass du bald wieder voll auf dem Damm bist.
      Mein Freund hat gemeint, der Körper sucht sich manchmal Auszeiten, die er einfach braucht - vielleicht habe ich mich auch überanstrengt, weil bei mir in den letzten 1,5 Jahren durch dauernde Probleme zwischen meinem Vater und mir, einem ungeliebten Nebenjob, den ich Anfang 2019 entnervt aufgegeben hatte (das war die schlimmste Zeit meines Lebens in Augenhöhe mit der Trennung meiner Eltern) und schließlich dem von meinem Vater anfangs hart und geschmacklos torpedierten Umzug zu meinem Freund viel auflastete und zeitweilig ganz kurz davor stand, in Psychotherapie zu gehen. Vermutlich ist es echt so, dass der Körper einfach diese Auszeit braucht. Der Gips und die Krücken sind nervig, aber ich sehe das Positive - es hätte viel schlimmer kommen können und im November sind die meisten Aktivitäten sowieso "durch", weil es zu kalt oder zu dunkel dafür ist oder zu nass.

      Danke dir, ich bin schon dabei, mich bei einer Tasse Tee und etwas Musik zu erholen .

      Kommentar


        Zitat von die-Aileen Beitrag anzeigen

        Mein Freund hat gemeint, der Körper sucht sich manchmal Auszeiten, die er einfach braucht - vielleicht habe ich mich auch überanstrengt, weil bei mir in den letzten 1,5 Jahren durch dauernde Probleme zwischen meinem Vater und mir, einem ungeliebten Nebenjob, den ich Anfang 2019 entnervt aufgegeben hatte (das war die schlimmste Zeit meines Lebens in Augenhöhe mit der Trennung meiner Eltern) und schließlich dem von meinem Vater anfangs hart und geschmacklos torpedierten Umzug zu meinem Freund viel auflastete und zeitweilig ganz kurz davor stand, in Psychotherapie zu gehen. Vermutlich ist es echt so, dass der Körper einfach diese Auszeit braucht. Der Gips und die Krücken sind nervig, aber ich sehe das Positive - es hätte viel schlimmer kommen können und im November sind die meisten Aktivitäten sowieso "durch", weil es zu kalt oder zu dunkel dafür ist oder zu nass.

        Danke dir, ich bin schon dabei, mich bei einer Tasse Tee und etwas Musik zu erholen .
        Ich denke, dein Freund hat da nicht ganz Unrecht. Habe eine solche Phase auch schon hinter mir. Und wenn man liest, was du in der Vergangenheit alles erleben musstest, wundert man sich nicht mehr, dass der Körper irgendwann schlapp macht und um Hilfe schreit.
        Um so besser - auch wenn es dumm gelaufen ist - dass du jetzt die Gelegenheit hast, einfach mal etwas abzuschalten.

        Kommentar


          Ja, es ging einfach auf keine Kuhhaut mehr. Mein Freund, der vor Jahren einen Muskelfaserriss hatte - und aufgrund falschem Ehrgeiz erst zu spät zum Arzt ging, der dann weder gipste noch schiente und mehr oder weniger die Hände überm Kopf zusammen schlug - erlitt den auch in einer Phase, in den ihn sein Studium komplett an den Rand des Wahnsinns trieb und er versuchte, in seiner Freizeit durch extremes Fußballspielen um jeden Preis und dazu Engagement in der evangelischen Kirchengemeinde ab zu reagieren. Er bezahlte damit, dass er seitdem nur noch Zuschauer ist.

          Kommentar


            Knapp 70 Minuten Fitness-Studio

            Kommentar


              heute war techniktag (:
              pausierte kniebeugen
              heben mit stop
              pausierte bank mit weitem griff

              durch die nebenübungen:
              situps
              abduktoren
              pushdowns
              beinstrecker
              fliegende
              beinbezeps

              musste ich voll hetzen wegen moorli

              Kommentar


                verlasse grad das warme bett und lauf dann eine stunde durch wien

                Kommentar


                  Gestern zu Hause ein paar workouts, aber war nicht so das wahre, heute Abend geht's nochmal joggen.

                  Kommentar


                    Zitat von die-Aileen Beitrag anzeigen
                    ...so, jetzt meld' ich mich wieder. Bin dann zum Arzt gegangen, es wurde nicht wirklich besser und die Blutergüsse machten mir dann auch optisch Angst. Ist tatsächlich ein Muskelfaserriss - ich bin erst einmal ein paar Tage krankgeschrieben worden. Das Ganze wurde/wird mit einem Gips ruhig gestellt, ich muss an Krücken gehen - erstmal zwei Wochen, dann sehen wir weiter - und ich habe ein Rezept für Krankengymnastik bekommen. Morgen geht's damit los, immerhin hatte meine "Stammpraxis" noch relativ kurzfristig einen Termin frei. Ich seh's nüchtern ... natürlich ist es total ärgerlich, aber die meisten sportlichen Aktivitäten fallen im November sowieso aus und mit dem Aquapower-Kurs finde ich noch eine Lösung, viermal fände er noch statt.
                    Gute Besserung!

                    Kommentar


                      Zitat von TraceM Beitrag anzeigen

                      Gute Besserung!
                      Danke! Ich versuche, das beste zu machen. Heute war ich - wenn man das als (Früh-)Sport ansehen kann - zu Fuß und an Krücken mit dem Gips zur Krankengymnastik unterwegs, rund zwei Kilometer hin und wieder zurück. Bin krankgeschrieben, versuche mich aber jeden Tag zu bewegen und aus dem Haus zu gehen.

                      Kommentar


                        Bin heute früh wiedereinmal zu Arbeit gejoggt. Weil endlich unsere Personal-dusche wieder repariert wurde.
                        I'm telling you, the government has a car that runs on water men!

                        - Steven Hyde

                        Kommentar


                          Wenn man es als Sport bezeichnen kann, bin ich heute zu Fuß an Krücken und mit dem Gips eine gute Dreiviertelstunde durch unser Wohngebiet gelaufen. War danach ziemlich "fertig", aber immerhin war ich draußen.

                          Kommentar


                            Gut 70 Minuten Fitness-Studio

                            Kommentar


                              noch ein techniktag
                              boxkniebeuge
                              heben mit stopp unterm knie
                              bankpyramide normal hin finnisch zurück

                              nüs:
                              rudern
                              kettlebell swings
                              schulterdrücken
                              glutebridges
                              planks
                              klimmzüge

                              ein schönes trening

                              Kommentar


                                Wenn man es als Sport bezeichnen kann: Ich war heute morgen zu Fuß bei der Physiotherapie und dann bei meinem Hausarzt, der mich gleich eine weitere Woche krank geschrieben hat. Yess....! Ich wollte sowieso noch eine Woche zuhause bleiben^^ mit dem Gips ist es im Alltag doof genug, da muss ich nicht auf die Arbeit - vor allem ist es der rechte Fuß, da kann ich noch nicht mal Auto fahren (habe einen Wagen mit Automatik). Nachher gehe ich kurz zum Einkaufen, auch zu Fuß an Krücken und mit dem Gips.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X