Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Zeugnis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zeugnis

    hi, ich muss mich mal schnell "auskotzen". Wir haben heute Zeugnisse bekommen und ich wusste ja dass mein Zeugnis nicht so gut wird, aber trotzdem war es schlechter als erwartet! Ich habe in Französisch eine 3, und keine 2 bekommen obwohl ich auf 2,4 stehe. Ist das nicht gemein! Dürfen das Lehrer überhaupt, bei komma 4 die schlechtere Note geben. Gut, meine Mitarbeit hat immer mehr abgenommen, aber trotzdem finde ich das gemein. Und noch eine Frage: wie kann man ich die Zeugnisnoten verbessern und wie findet ihr einen Durchschnitt vn 2,7 auf dem Gymnasium?
    33
    besser als 2
    33,33%
    11
    besser als 2,5
    39,39%
    13
    besser als 3
    21,21%
    7
    besser als 3,5
    6,06%
    2

    #2
    Nein, bei 2,4 darf dir keiner eine schlechtere Note geben. Vielleicht standest du gar nicht auf 2,4 und hattest irgendeine mündliche Note, die dich runtergezogen hat. Sprich doch mit deinem Lehrer, wenn die Note zur 2 neigt, kannst du sie sicher bis zum Jahresende noch verbessern.

    Einen Schnitt von 2,7 finde ich schon in Ordnung, kommt drauf an, ob es an Faulheit liegt und der eigentlich besser sein könnte und in welcher Klasse du bist.

    Kommentar


      #3
      Zitat von tequila_sunrise Beitrag anzeigen
      Nein, bei 2,4 darf dir keiner eine schlechtere Note geben. Vielleicht standest du gar nicht auf 2,4 und hattest irgendeine mündliche Note, die dich runtergezogen hat. Sprich doch mit deinem Lehrer, wenn die Note zur 2 neigt, kannst du sie sicher bis zum Jahresende noch verbessern.

      Einen Schnitt von 2,7 finde ich schon in Ordnung, kommt drauf an, ob es an Faulheit liegt und der eigentlich besser sein könnte und in welcher Klasse du bist.
      Sie hat mir alle meine Noten gesagt als ich gefragt habe kurz vor dem Zeugnis und ich habe es richtig ausgerechnet, dass ich auf 2,4 stehe, und trotzdem hat sie mir eine 3 gegeben.

      10te klasse gym.

      Kommentar


        #4
        Doch das darf man, zB bei besonders schlechtem Verhalten, oder wenn du in mehreren anderen Fächern, in denen du auf der Kippe standest, die jeweils bessere Note bekommen hast.

        Kommentar


          #5
          ja sie können dir auch bei 2,0 ne schlechtere note geben wenn sie denken das du dich während dem unterricht schlecht verhälst,nicht mitmachst und nie hausaufgaben machst und so

          Kommentar


            #6
            Zitat von mirrrl Beitrag anzeigen
            Doch das darf man, zB bei besonders schlechtem Verhalten, oder wenn du in mehreren anderen Fächern, in denen du auf der Kippe standest, die jeweils bessere Note bekommen hast.
            Ich kenne es auch so, dass der Lehrer bei ...,4 - ...,6 selbst entscheiden darf ob er dir die jeweils bessere oder schlechtere Zensur gibt.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Tanji3000 Beitrag anzeigen
              Ich kenne es auch so, dass der Lehrer bei ...,4 - ...,6 selbst entscheiden darf ob er dir die jeweils bessere oder schlechtere Zensur gibt.
              Nein, das entscheidet nie ein Lehrer alleine, sondern die Klassenkonferenz.

              Kommentar


                #8
                Ich gehe auf ein Gymnasium und mein Zeugnisdurchschnitt ist 2,6:cry:Ich find das total schlecht!!!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Pink_frisst_Blau Beitrag anzeigen
                  Ich gehe auf ein Gymnasium und mein Zeugnisdurchschnitt ist 2,6:cry:Ich find das total schlecht!!!
                  Und was hat das mit dem Thema zu tun?

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von mirrrl Beitrag anzeigen
                    Nein, das entscheidet nie ein Lehrer alleine, sondern die Klassenkonferenz.
                    Ich kenne es nur so, dass da der jeweilige Fachlehrer entscheidet. Bei Verhaltensauffälligkeiten, usw. ist das allerdings etwas anderes.

                    Kommentar


                      #11
                      :O .... verarsche xD !! franz *kotz* hab ich noch nie gescheckt hab aber trotzdem eine 2 haste mal lehre geredet??

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Tanji3000 Beitrag anzeigen
                        Ich kenne es nur so, dass da der jeweilige Fachlehrer entscheidet. Bei Verhaltensauffälligkeiten, usw. ist das allerdings etwas anderes.
                        Der Fachlehrer entscheidet meines Wissens bei ,5

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von lalala_marii_lalala Beitrag anzeigen
                          :O .... verarsche xD !! franz *kotz* hab ich noch nie gescheckt hab aber trotzdem eine 2 haste mal lehre geredet??
                          Ah ja. Schön. Hat das jemand verstanden?

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Plueschtier25 Beitrag anzeigen
                            hi, ich muss mich mal schnell "auskotzen". Wir haben heute Zeugnisse bekommen und ich wusste ja dass mein Zeugnis nicht so gut wird, aber trotzdem war es schlechter als erwartet! Ich habe in Französisch eine 3, und keine 2 bekommen obwohl ich auf 2,4 stehe. Ist das nicht gemein! Dürfen das Lehrer überhaupt, bei komma 4 die schlechtere Note geben. Gut, meine Mitarbeit hat immer mehr abgenommen, aber trotzdem finde ich das gemein.
                            Mir ging es in der 10.Klasse genauso, nur in Englisch und Chemie statt in Französisch. Ich kann verstehen, dass dich das ärgert. Aber jetzt kann man leider nichts mehr dran änderen.


                            Und noch eine Frage: wie kann man ich die Zeugnisnoten verbessern und wie findet ihr einen Durchschnitt vn 2,7 auf dem Gymnasium?
                            Mehr Mitarbeiten, immer alle Hausaufgaben parat haben, rechtzeitig für Arbeiten lernen und wenn man etwas nicht versteht, sofort nacharbeiten, damit man bei unangekündigten Tests nicht reinfällt.
                            Ich hatte damals in der 10.Klasse einen Schnitt von 2,5, also nicht viel besser. Ich find 2,7 ok, das Zeugnis der 10.Klasse interessiert sowiso keinen, wenn du mal Abi machen willst. Da zählen nur die Noten der Oberstufe und bei mir (und viele Mitschülern) war es so, dass ich in der Oberstufe um einiges besser geworden bin. Deshalb nicht aufgeben, immer dran bleiben und dann wird das schon.

                            Kommentar


                              #15
                              hm 2,7 ist 3+, finde ich jetzt nicht so berauschend, wobei das auf einem bayrischen Gymnasium besser wäre als auf einem Berliner Gymnasium.
                              Und natürlich kann er dir auch die 3 reindrücken, Beispiele dafür haben meine Vorposterinnen ja schon genug genannt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X