Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Praktikum -besonders/außergewöhnlich/interessant...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Praktikum -besonders/außergewöhnlich/interessant...

    hii
    ich möchte gerne ein Ferienpraktikum machen. aber kein stink normales in einem normalen betrieb, sondern ein vielleichtaußergewöhnliches. wo man sonst nicht die gelegenheit bekommt reinzuschnuppern.
    ich hatte mal überlegt im Ritz carlton eins zu machen. aber da braucht man berufserfahrung. und die habe ich in der 11. klasse noch nciht oder bundestag, aber die plätze sind alles schon lange vergeben. also.. weiß jemand von euch, wo man mal was ganz anderes erlebt? vielleciht hat auch schon jemand so ein praktikum gemcht?
    und wo habt ihr gemacht und es war gut oder wo war es schlecht??
    Lg coco :-*

    #2
    Wieso muss es denn so ausgefallen sein? Normale "Berufe" können auch Spaß machen. Besonders gut hat mir das Praktikum im Bereich Floristik gefallen. Ich konnte mich kreativ ausleben und es hat mir einfach gut gefallen.

    Sonst noch interessant wäre sicherlich ein Praktikum bei einer Zeitung / Zeitschrift. Wo man selbst einen kleinen Artikel verfassen kann, mit den Journalisten unterwegs ist, usw.

    An diese richtig "ausgefallenen" wird man eh nicht als Schüler kommen, da die, wie du selbst schon erfahren hast, eher Leute mit Berufserfahrung suchen, die sie nicht erst wochenlang einarbeiten müssen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Seesternknospe Beitrag anzeigen
      Wieso muss es denn so ausgefallen sein? Normale "Berufe" können auch Spaß machen. .
      Klar können die auch Spaß machen Aber ich würde gerne mal in etwas außergewöhnliches reinschnuppern.
      Auch wenn ich später gar nicht in dem Berufsfeld arbeiten möchte.
      EInfach mal, um es erlebt zu haben.

      Kommentar


        #4
        Ich finde auch, dass 'normale' Berufe sehr interessant sein können, du kennst dich ja nicht aus & alles ist neu für dich.

        Kommentar


          #5
          Zitat von cocococo Beitrag anzeigen
          Klar können die auch Spaß machen Aber ich würde gerne mal in etwas außergewöhnliches reinschnuppern.
          Auch wenn ich später gar nicht in dem Berufsfeld arbeiten möchte.
          EInfach mal, um es erlebt zu haben.
          Versuchen kannst du es ja, aber wie gesagt, ich bezweifel dass die eine Schülerin nehmen. Wenn schon dann mindestens Studenten. Eben Jemanden, der etwas Vorkenntnisse mitbringt.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Seesternknospe Beitrag anzeigen
            Versuchen kannst du es ja, aber wie gesagt, ich bezweifel dass die eine Schülerin nehmen. Wenn schon dann mindestens Studenten. Eben Jemanden, der etwas Vorkenntnisse mitbringt.
            Ja, deswegen wollte ich ja wissen, ob vone uch vielleicht schon jemand was gemacht hat, was er mir empfehlen kann oder irgendwas weiß

            Kommentar


              #7
              Es würde mehr Sinn machen wenn du etwas nimmst was dich wirklich interessiert. Und was ausgefallen oder 0815 ist, sieht ja jeder anders.
              Was ist für dich ein "normaler" Betrieb?!

              Kommentar


                #8
                Zitat von Seesternknospe Beitrag anzeigen

                Sonst noch interessant wäre sicherlich ein Praktikum bei einer Zeitung / Zeitschrift. Wo man selbst einen kleinen Artikel verfassen kann, mit den Journalisten unterwegs ist, usw.
                Ja, ein Redaktionspraktikum ist sehr gut und macht auch viel Spaß. Sollte man aber lassen wenn man sich für den Beruf nicht interessiert oder nicht gut schreiben kann ...

                Kommentar

                Lädt...
                X