Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Schulabschlüsse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schulabschlüsse

    Hallo ihr.

    ich bin immoment noch auf ausbildungssuche.. und auf den stellenangebotseiten steht ja immer.: vorraussetzung.. : Fachoberschulreife oder Fachhochschulreife ,Mittlere reife....etc. ich selber bin in der 10B.
    Könnt ihr mir erklären was der jeweilige abschluss bedeutet also ob das realschulabschluss ist & halt auf mein profil 10B passt oder nicht..
    LG.

    #2
    . Upps falscher Thread^^
    Zuletzt geändert von LittleSonnenschein; 14.01.2011, 13:05.

    Kommentar


      #3
      auf so bescheuerte antworten kann ich echt verzichten!!
      mein gott. wenn du eh keine gescheite antwort schreibst brauchste auch garnichts zu schreiben!!
      ich hasse diese leute die sich mit unnützem gelaber wichtig machen wollen!!!

      Kommentar


        #4
        mittlere reife heißt 10b

        Kommentar


          #5
          Zitat von zuckerschnute123 Beitrag anzeigen
          Hallo ihr.

          ich bin immoment noch auf ausbildungssuche.. und auf den stellenangebotseiten steht ja immer.: vorraussetzung.. : Fachoberschulreife oder Fachhochschulreife ,Mittlere reife....etc. ich selber bin in der 10B.
          Könnt ihr mir erklären was der jeweilige abschluss bedeutet also ob das realschulabschluss ist & halt auf mein profil 10B passt oder nicht..
          LG.
          Also Fachhochschulreife ist Fachabitur, das bekommt man z.B. auf der FOS nach der 12. Klasse.

          Da die FOS die "Fachoberschule" ist und man als Voraussetzung dafür mittlere Reife braucht, kann ich mir "Fachoberschulreife" nur als dasselbe wie "mittlere Reife" vorstellen.

          Und die mittlere Reife ist einfach der Realschulabschluss.

          Kommentar


            #6
            Mittlere Reife ist Realschulabschluss, Fachhochschulreife Fachabi und Allg. Hochschulreife Abitur. Das sind die üblichen Abschlüsse, die man überall liest.
            Von Fachoberschulreife hab ich noch nie was gehört, was soll das ein?

            Kommentar


              #7
              ja das frag ich mcih auch. hab auch schon im internet nachgeguckt aber find da nichts gescheites. & dankeschön für die SINNVOLLEN beiträge von euch.
              Und ich habe auch nur gefragt weil ich da so durcheinander komme.!

              Kommentar


                #8
                Ich denke mal, dass Fachhochschulreife und Fachoberschulreife das gleiche ist, nur halt anders geschrieben. Man macht ja das Fachabi auf einer Fachoberschule, vielleicht bezeichnen das dann manche einfach so, auch wenns kein gängiger Begriff ist.

                Kommentar


                  #9
                  Ich hab schon öfter von Fachoberschulreife gehört, und damit war gemeint, die Reife eine Fachoberschule besuchen zu können. Also einfach die Mittlere Reife.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von sweety15 Beitrag anzeigen
                    Ich denke mal, dass Fachhochschulreife und Fachoberschulreife das gleiche ist, nur halt anders geschrieben.
                    nein

                    Fachoberschulreife ist die Qualifikation für die Fachoberschule (an welcher man Fachabitur macht)

                    Fachhochschulereife ist die Qualifikation für die Fachhhochschule (an welcher man ein Studium absolviert)

                    wie es hier schon genannt wurde.


                    Das mit den Schulabschlüssen ist noch mal eine Bundeslandausledungssache.

                    Mittlere Reife (Realschulabschluss) ist in Bayern nicht gleich Fachoberschulreife,
                    in NRW allerdings schon.

                    Ich denke mal, deine Lehrer können dir da auch weiter helfen.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von zuckerschnute123 Beitrag anzeigen
                      auf so bescheuerte antworten kann ich echt verzichten!!
                      mein gott. wenn du eh keine gescheite antwort schreibst brauchste auch garnichts zu schreiben!!
                      ich hasse diese leute die sich mit unnützem gelaber wichtig machen wollen!!!
                      Tut mir leid, das sollte ich einen anderen Thread

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X