Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Das Verlangen nach Dummheit

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Das Verlangen nach Dummheit

    Ich verstehe manchmal die Lehrer nicht.Wenn ich meiner Klassenlehrerin eine Frage stelle,warum die Schule kein Salz verstreut (nur sehr wenig),denn viele fallen auf die Fresse und ich bestimmt schon 100 mal,dann beantworten die das nicht richtig,sondern:Ach,halte die Klasse nicht vom Unterricht auf oder so ein Mist.Ich meine...ich frage ja noch vor der Stunde,also wenn meine Klassenlehrerin in der Raum gekommen ist und nicht mitten im Unterricht.
    Oder heute zum Beispiel,frag ich meine Lehrerin wieso manche Klassen später das Herbrarium machen müssen als wir,weil wir machen das kurz vor dem Winter/Herbt und da muss man sich beeilen und die anderen machen das erst im Mai oder so,wo die noch genügend Zeit haben,weil die Blätter ja da wachsen und ich das irgendwie unvorteilhaft finde bei uns,dann meint die:Ja,das ist mein Unterrricht und ich gestalte den wie ich es möchte.

    Ähm,das kann ich verstehen,aber wieso muss man unbedingt so dumm denken!?
    Zuletzt geändert von Apfelkeks; 10.01.2011, 20:01.

    #2
    wir haben auch das vergügen mit so einer lehrerin.ein junge streckt sich und gähnt und sie gibt ihm deshalbt (er war leise) eine strafarbeit.dann meinen wir (halt alle wo ihn seiner nähe sitzen) der hat doch garnicht geamacht?! sie meint dann jaja ihr macht nie was.O.O

    ps:was ist ein herbarium? so ein buch wo man blätter sammelt ? xD sorry ich kenn das nicht

    Kommentar


      #3
      Zitat von MissCalifornia Beitrag anzeigen
      ps:was ist ein herbarium? so ein buch wo man blätter sammelt ? xD sorry ich kenn das nicht
      Ja,so ungefähr.
      Man muss halt Blätter sammeln,dann pressen,dann auf ein Blatt kleben und dann beschriften.

      Kommentar


        #4
        Lehrer sind halt eine andere Spezies, die verstehen wir nicht .

        Nein, also mal ehrlich, ich glaube die Lehrer reden oft auch einfach nur um den heißen Brei rum, um abzulenken. Wenn sie eine Frage nicht direkt beantworten, liegt doch auf der Hand, dass sie keine vernünftige Antwort haben oder nicht darüber reden wollen. Lehrer sind bestimmt nicht doof, sie sind nur schlau genug um sich selbst rauszuhalten wenn die Kacke am dampfen ist.

        Kommentar


          #5
          Ich bin sogar die einzige,die ihr Maul aufkriegt und nach fragt.
          Darf ich denn den Lehrerin eine Frage stellen,wieso sie das nicht genau beantworten oder wär das irgendwie frech?

          Kommentar


            #6
            achsoo ok

            die lehrerin wo ich schon geschrieben hat meinte ja das wir am letzten schultag vor den ferien (wurde auf 4 stunden verkürtzt) ein diktat schreiben könnten xD wir haben sie dazu gebracht des zu verschieben aber die dachte ohne scherz sie kann ganz normalen unterricht machen wobei wir in den 3 anderen stunden nur noch geredet haben xD so gut soweit: sie kommt rein meint : alle hefte raus. (die meisten tuen erstmal nix xD) meldet sich ein mädchen und fragt warum wir deutsch machen müssen und nicht wie die anderen lehrer noch was "schönes".dann hat die lehrerin ne diskussion angefangen die die ganze stunde ging O.O ich denke mal solche merkwürdigen lehrer wird mal leider immer wieder findden -.-

            Kommentar


              #7
              ich finde lehrer i.wie sowieso dumm.... ich habe meine biologie lehrerin mal gefragt ob ich zum MÜLL (!!) in der klasse gehen darf... weil wir was ausschneiden haben müssen... sie meinte nein weil sonst jeder gehen würde....
              ich war dann still, so und dann fragte eine klassenkameradin, ein intergrations kind (wir haben so eine intergrationsklasse und haben halt fast immer 2 lehrerin in der klasse) ist ob sie ihr papier weg schmeisen darf... meine biolehrerin meinte ja na klar... ich drauf: frau xy das ist unfair und diskriminierent.. und bin dann auch zum müll gegangen... und deswegen hatten wir dann einen test....

              aber lehrer denken halt i.wie "kompliziert"...

              Kommentar


                #8
                Zitat von Apfelkeks Beitrag anzeigen
                Ich bin sogar die einzige,die ihr Maul aufkriegt und nach fragt.
                Darf ich denn den Lehrerin eine Frage stellen,wieso sie das nicht genau beantworten oder wär das irgendwie frech?
                Es lernt ja niemand was wenn alle dem Lehrer Honig ums Maul schmieren.
                Also ich finds nicht frech, für den Lehrer kann ich das nicht garantieren . Solange man immer höflich und ehrlich interessiert fragt .

                Kommentar


                  #9
                  Unsere Lehrerin ist die beste.
                  ein paar Jungs haben so Papierkügelchen nach vorne geworfen. Sie hebt die auf, und wirft diese zurück nach hinten. Dabei trifft sie ein Mädchen am Kopf, woraufhin wir sie auffordern, sich bei ihr zu entschuldigen. Ihre Antwort: "Nöö, ihr habt euch ja auch nicht bei mir entschuldigt" . XDDD

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von foreverVanney Beitrag anzeigen
                    Lehrer sind halt eine andere Spezies, die verstehen wir nicht .
                    Mein Opa sagt immer: "Es gibt drei Arten von Menschen: Schwarze, Weiße und Lehrer"

                    Kommentar


                      #11
                      Sind halt Lehrer musste leider akzeptieren. Einerseits ist es irgendwie selbstverständlich,dass sie so reagieren. Ich mein sie wollen auch mit dem Stoff weiterkomen undso. Naja,troztdem könnten die Lehrer etwas netter sein. Aber wayne.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich würd's den Lehrern überlassen.

                        Kommentar


                          #13
                          Ach Lehrer müssen einfach immer Recht haben, die meisten zumindest

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X