Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gibt es Dinge,die eure Lehrer gesagt/gemach haben,bei denen ihr dachtet "Gehts noch?"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
    Mein früherer Astrolehrer meinte mal zu einer Mitschülerin die ne sehr enge Hüfthose anhatte wo der Speck etwas rüberquoll:

    Er: "Hast du eine kleine Schester?"

    Sie: "Ja? Warum?"

    Er: "Hast dich wohl heute im Kleiderschrank vergriffen und ihre Hose erwischt...."
    Ehrlich? Geht ja gar nicht! Was hat sie daraufhin geantwortet?

    Kommentar


      Zitat von _Dendroaspis_ Beitrag anzeigen
      Natürlich ist Schule sicher nicht nur Glückssache und die Antwort deiner Lehrerin war vlt. auch nicht die beste, aber dein Verhalten finde ich eig. deutlich schlimmer. Lehrer sind auch nur Menschen und übersehen vlt. auch mal Fehler und dann hat eben manchmal jmd(was übrigens auch dir passieren kann) eine nicht ganz verdiente, bessere Note. Denjenigen allerdings bei der Lehrerin zu "verpetzen" ist unter aller Sau, denn deine Note wird dadurch sicher nicht besser und die Note deiner Mitschülerin müsste sogar eig. nach unten nachkorrigiert werden. Mit saolchen Aktionen machst du dich in deiner Klasse/Stufe bestimmt sehr beliebt.
      Ich finde nicht, dass das direkt verpetzen ist. Das ist bei uns völlig normal den Lehrer zu fragen, warum das beim Einen als richtig angestrichen wird & beim anderen nicht.

      Kommentar


        Unser Bio Lehrer sagt immer er könnte uns verprügeln ohne Rechtlichrelevante Spuren zu hinterlassen und das stellt er gern mal unter beweis da ich viel rede bin ich meist das opfer aber er mag mich ich bin seine Lieblingsschülerin

        Kommentar


          Zitat von _Dendroaspis_ Beitrag anzeigen
          Natürlich ist Schule sicher nicht nur Glückssache und die Antwort deiner Lehrerin war vlt. auch nicht die beste, aber dein Verhalten finde ich eig. deutlich schlimmer. Lehrer sind auch nur Menschen und übersehen vlt. auch mal Fehler und dann hat eben manchmal jmd(was übrigens auch dir passieren kann) eine nicht ganz verdiente, bessere Note. Denjenigen allerdings bei der Lehrerin zu "verpetzen" ist unter aller Sau, denn deine Note wird dadurch sicher nicht besser und die Note deiner Mitschülerin müsste sogar eig. nach unten nachkorrigiert werden. Mit saolchen Aktionen machst du dich in deiner Klasse/Stufe bestimmt sehr beliebt.
          Es kann doch sein dass sie dadurch noch Punkte bekommt, weil der Lehrer vergessen hat es ihr als richtig abzuhaken. Wenn jemand anderes für genau dasselbe einen Punkt bekommt und ich nicht frage ich auch nach. Ich lass mir schließlich keine schlechte Note geben nur weil der Lehrer vergessen hat mir den Punkt zu geben. Und es kommt wirklich selten (in meiner gesammten Schullaufbahn noch nie) vor dass der Andere etwas abgezogen bekommt.


          FE Lehrer (zu einem Schüler den er nicht leiden kann und der die Antwort auf seine Frage nicht wusste): "Sagen sie mal sind sie irgendwie geistesgestört?"


          Untericht hat seit noch nicht mal einer Minute angefangen. Chemielehrerin (guckt wer nicht da ist): "Mündliche LK, Schüler x, nicht da, 6" (5 Sekunden später kam er rein, die 6 hat er trotzdem bekommen).


          Rassistische Ethiklehrerin (die uns ständig erzählt wie toll die DDR wahr...):

          "Schüler x, würden sie sich auch mit einem Bombengürtel in die Luft sprengen weil man ihnen was verspricht?" (besagter Schüler hat ein recht südländisches Aussehen)


          "Schüler y, wenn sie in Sachsen leben müssen sie doch wissen wer die Wettiner wahren" (der Schüler ist erst seit 3 Jahren in Deutschland)

          Kommentar


            Zitat von _Dendroaspis_ Beitrag anzeigen
            Natürlich ist Schule sicher nicht nur Glückssache und die Antwort deiner Lehrerin war vlt. auch nicht die beste, aber dein Verhalten finde ich eig. deutlich schlimmer. Lehrer sind auch nur Menschen und übersehen vlt. auch mal Fehler und dann hat eben manchmal jmd(was übrigens auch dir passieren kann) eine nicht ganz verdiente, bessere Note. Denjenigen allerdings bei der Lehrerin zu "verpetzen" ist unter aller Sau, denn deine Note wird dadurch sicher nicht besser und die Note deiner Mitschülerin müsste sogar eig. nach unten nachkorrigiert werden. Mit saolchen Aktionen machst du dich in deiner Klasse/Stufe bestimmt sehr beliebt.
            Nach unten darf nicht korrigiert werden !
            Ich finde ihre Vorgehensweise eigentlich nachvollziehbar, so wird das bei uns auch immmer gemacht.
            Nur erfolg dürfte man in dem Fall nun wirklich nicht haben

            Kommentar


              (ist schon etwas länger her, war in der 5./6.)
              wir sollten vertretung haben und der lehrer hat uns für die vertretungsstunde aufgaben gegeben. die meisten hatten aber keine lust und dann sind wir die ganze zeit die treppe rauf- und runtergerannt und so und irgendwann kam dann eine lehrerin und hat erst mal richtig geschimpft. zu einem mädchen, die die ganze zeit nur ruhig dasaß und ihre aufgaben gemacht hat, hat sie dann gesagt: "interessiert es dich denn gar nicht, was hier passiert? wenn ein hund direkt neben dir gequält würde, würdest du dann auch nur danebenstehen?" etc. dann hat die lehrerin sie erstmal fertiggemacht, bis das mädchen voll am heulen war, worauf die lehrerin gesagt hat: "ja, und jetzt flennst du auch noch".

              Kommentar


                Zitat von -Edward- Beitrag anzeigen
                Nach unten darf nicht korrigiert werden !
                Ich finde ihre Vorgehensweise eigentlich nachvollziehbar, so wird das bei uns auch immmer gemacht.
                Nur erfolg dürfte man in dem Fall nun wirklich nicht haben
                Doch, es darf nach unten korrigiert werden, zumindest bei uns. Deshalb finde ich es ja auch nicht gut, da man selber,durch das Übersehen von Fehlern bei Anderen, keine bessere Note bekommt und der andere je nach Lehrer einen Nachteil dadurch hat. Wenn jemand Punkte auf etwas richtiges bekommen hat und man selber nicht, ist es wieder was anderes

                Kommentar


                  Wir dürfen nichr mit in jogginhose in die schulen auch nicht wenn wir sport haben sonst sind wir Assoziale für ihn -.- oder wir wären die schlechteste klasse die er jeh hatte -.-

                  Kommentar


                    Zitat von Engelsaugen Beitrag anzeigen
                    Wir dürfen nichr mit in jogginhose in die schulen auch nicht wenn wir sport haben sonst sind wir Assoziale für ihn -.- oder wir wären die schlechteste klasse die er jeh hatte -.-

                    Das ist ja auch typisch Hauptschüler^^ (Jetzt bloß nicht falsch verstehen)

                    Kommentar


                      Kann ich nicht aufzählen.

                      Unser alter Klassenlehrer war total bekloppt. Einmal haben wir, wieso auch immer, über Radwege gesprochen und wollten dann eben eine Radtour machen. Wir sprachen dann über Wege, die wir kennen, und dann wars so:

                      Sie: Da und da ist ein Radweg.

                      Er: Bist du dumm? Da hab ich noch nie einen gesehen.

                      Sie: Doch, da ist einer!

                      Er brüllt: Ey, du hast doch keine Ahnung!
                      Gar nichts weißt du! Du bist dumm!

                      Sie war danach sehr traurig

                      Kommentar


                        Zitat von _Dendroaspis_ Beitrag anzeigen
                        Natürlich ist Schule sicher nicht nur Glückssache und die Antwort deiner Lehrerin war vlt. auch nicht die beste, aber dein Verhalten finde ich eig. deutlich schlimmer. Lehrer sind auch nur Menschen und übersehen vlt. auch mal Fehler und dann hat eben manchmal jmd(was übrigens auch dir passieren kann) eine nicht ganz verdiente, bessere Note. Denjenigen allerdings bei der Lehrerin zu "verpetzen" ist unter aller Sau, denn deine Note wird dadurch sicher nicht besser und die Note deiner Mitschülerin müsste sogar eig. nach unten nachkorrigiert werden. Mit saolchen Aktionen machst du dich in deiner Klasse/Stufe bestimmt sehr beliebt.

                        ich glaube du hast das ein bisschen falsch verstanden! also ich habe keinen verpetzt und die lehrerin hat auch den anderen 2 (meine besten freundinnen) keine schlechtere note gegeben! und ich sage ja auch nicht das mir sowas nicht passieren wûrde! ich finds dennoch ziemlich scheiße.. kann man das denn nicht verstehen?

                        Kommentar


                          Zitat von lorrel Beitrag anzeigen
                          ich glaube du hast das ein bisschen falsch verstanden! also ich habe keinen verpetzt und die lehrerin hat auch den anderen 2 (meine besten freundinnen) keine schlechtere note gegeben! und ich sage ja auch nicht das mir sowas nicht passieren wûrde! ich finds dennoch ziemlich scheiße.. kann man das denn nicht verstehen?
                          Ja, kann schon sein, ich hab wahrscheinlich mehr in die ganze Sache reininterpretiert, als du wirklich geschrieben hast, sry. Das man sowas ungerecht findet, kann ich durchaus nachvollziehen.

                          Kommentar


                            Unser Physiklehrer:
                            "Sebastian, hör doch endlich mal auf!" (Wir haben 2 Sebastians in der Klasse)
                            Sebi: "Basti oder ich?"
                            Physiklehrer: "Beide!"
                            Sebi: "Ich hab doch gar nichts gemacht!"
                            Basti: "Ich auch nicht!"
                            Physiklehrer: "Ja, stimmt ihr Beide wart ganz ruhig!"

                            Toll, was hat das jetzt gebracht?!

                            Oder:
                            Physiklehrer: "Wenn ihr heute ganz lieb seid, können wir in der nächsten Stunde ein Filmchen schauen!"
                            Alle: "Auch ja!"
                            J. (ziemlich assozial):"Au ja, ein Porno! Machen sie das oft mit Schülern?"
                            Physiklehrer: "Ja, aber jetzt bitte alle leise sein!"
                            L. : "Waaaas? Sie schauen oft mit anderen Klassen Pornos?!"
                            Physiklehrer:"Hab ich das gesagt?"
                            B.: "Ja!"
                            Physiklehrer: "Es reicht, jetzt haltet doch endlich mal eure Fresse!" (wirklich in diesem Ton)
                            J.: "Mit mir reden sie so nicht!"
                            Physiklehrer: "Mit mir auch nicht!"
                            nimmt sich mal wieder ein Tafel Lineal, schlägt das auf den Tisch, das Lineal zerspringt, eine Schülerin bekommt es ab und er fragt: "Was ist los? Heul mal nicht die ganze Zeit!"

                            Kommentar


                              Wir hatten mal nen Mongolen in der Klasse. Hat dem unser Lehrer gesagt "Hey, Augen auf" : D

                              Kommentar


                                Zitat von Soeren94 Beitrag anzeigen
                                Das ist ja auch typisch Hauptschüler^^ (Jetzt bloß nicht falsch verstehen)
                                Mit Jogginghose in die Schule zu gehen?
                                Naja, ich geh ins Gymnasium und da machen das auch einige.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X