Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Werden die Mädchen immer "nuttiger"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    ..ich war in der sechsten,definitv keine von denen, die nichts von büchern halten, sich dick kajal drauf schmieren und jede woche nen andern haben. klar,wars cool sich zu schminken, und meine eltern haben auch nicht gesagt, dass ich das und das net darf. Aber man hat doch auch mit 11 bis 12 jahren genug verstand, um sich für die schule keinen schwarzen lidschatten draufzuklatschen oder so..Als ihc so alt war, (vor 2 jahren, nicht so lang her), haben ich und meine beste freundin uns die haare geflechtet, und sind zu den pferden gegangen. aber auf die idee mit jungs zu flirten wären wir im leben net gekommen.
    vlt hat es damit zu tun, das ich in nem dorf mit 300 einwohnern wohne..aber das glaub ich net.Jetzt mit fast 14 schmink ich mich auch kaum, vlt mal mascara und nen labello.. und die pferde und meine freundin liebe ich immernoch
    aber was ich total schlimm find, ist, dass diese sechstklässler keinen respekt mehr vor älteren haben.

    ''Besoffen mit 13,Bekifft mit 14, mit 15 dann schon am Besten schon 15 Biiq Loves gehabt, die dann doch nichts weiter als FiickeRr waren. Alles ganz normal, ne?Aber jede von euch ist unique und PeRfEcTt und DER Engel unter 1000 Huren? Merkt ihr etwa nciht, dass ihr ALLE gleich seit, und keine von euch ein Engel ist?! Ihr wisst nicht mehr was Anstand ist, oder legt keinen Wert darauf. Ihr sagt: Noo sixpacK -> Nexxxxd! Und seit selbst künstlicher wie jede barbiepuppe?
    Ihr schmiert euch jeden Tag 10 kilo Make up ins Gesicht, und tanzt mit eurem knöchigen Arsch wie eine Superlatina auf der Straße rum.Und sowieso kommt ihr alle aus L.A und New York? Ihr steht auf kurz und tief ausgeschnitten..und wäre jemand vor 4 jahren in einer karottenhose rumgelaufen hättet ihr denjenigen nur schrill ausgelacht.Ihr seid alle Stylaazz deren Ausschnitte bis zum Bauchnabel reichen-alle müsst ihr high heels tragen, in denen ihr niccht mal laufen könnt,aber klar ich meine ihr seid ja BoRn iN Heelzzzz...Nach der Schule,die natürlich in der neunten Klasse abgebrochen wurde, stehen dann Sachen wie Stadtgammeln oder Shisha rauchen an. Aber versuhct ihr dann verzweifelt eine Ausbildung zu finden,findet ihr keine,was dann natürlich auf das deutsche system geschoben wird.Ihr schreibt Sachen wie Fuck the System -.- oder Scheiiß Deutschland auf eure Facebook Pinnwand. Allen Ernstes, was ich will? Das 14 Jährige Mädchen wieder 14 jährige Mädchen sind!''
    Zuletzt geändert von WishYouWereMine; 03.09.2011, 12:15.

    Kommentar


      #92
      Ich werde immer 1 Jahr älter geschätzt das passt ja noch . Ich schminke auch nicht heftig nur dass ich meine Augenbrauen anmale sieht erwachsener aus . . Ach da kommt noch das verhalten ... die möchtegern arrogante Ghettomädchen die mich aufregen & die sich anziehen wie n**ten . Uff ich habe schon viele Mädchen gesehen die sich so anziehen . Einmal seh ich in meiner schule eine 5 . Klässlerin die mit roten High Heels herumläuft in der Schule. In der Stadt seh ich auch mal ein mädchen so 12-13 die läuft mit Pumps nebn ihrer Mutter ... sie ist so gehumpelt weil sie nicht mit denen gehen konnte . einfach zum auslachen irgendwie .


      Edit: Das mit den Hotpants ist auch so ne Sache . Wen es 30 Grad ist zieh ich auch welche an . ich bin auch so erzogen worden dass ich nicht öfters solche kurzen Hotpants anziehe aber die die es machen ... finde ich jetzt nicht gut für die Schule aber für draussen zur Stadt oder so okay (:
      Zuletzt geändert von LetItShine__; 24.08.2011, 19:17.

      Kommentar


        #93
        Zitat von Colaflaschenmomente Beitrag anzeigen
        bei mir werden alle nur immer kleiner die sind soo winzig
        Bei mir genauso! Die heutigen 5-Klässler kommen mir manchmal vor wie Kindergartenkinder.

        Bis zur siebten Klasse ist da auch viel Gelogen, was diese Bettgeschichten angeht. Das glaubt denen doch keiner, nie im Leben stimmt das. Die wollen untereinander etwas darstellen, was sie nicht sind.

        Kommentar


          #94
          Zitat von WishYouWereMine Beitrag anzeigen
          (..) ''Besoffen mit 13,Bekifft mit 14, mit 15 dann schon am Besten schon 15 Biiq Loves gehabt, (..)
          Aus Übersichtlichkeitsgründen hab ichs jetzt mal gekürzt.
          Nur soviel: den Text hast du schön kopiert

          Leute, ist ja gut jetzt ! Klar gibt es kleine "Schlampen" aber ganz ehrlich, das, was da jetzt geschildert wurde ist doch Schwachsinn.
          Klar, es gibt mit Sicherheit überall ne Gruppe von Mädchen, die halt so drauf sind (und dennoch nicht so extrem, das glaub ich nicht), aber das ist doch nicht der Stereotyp, nur weil ein Paar so sind kann man das nicht auf eine so große Gruppe anwenden !

          Und jeder, der jetzt was anderes meint, lügt.

          Kommentar


            #95
            ich finde den unterschied zwischen mir & dem jahrgang unter mir schon erschreckend. ich bin in der 9. klasse & man muss sich nur die 8 klässler oder die 7ten ansehen. schlimm, einige mädchen von denen sahen in der 5ten klasse schon aus wie die 7klässler, es gab echt kaum unterschiede. blondiert, geschminkt, push up bh´s (denn ich habe bei aller liebe noch nie eine 5klässlerin mit 70C gesehen!), tops mit mega ausschnitten & so weiter.
            ich komme damit überhaupt nicht gut klar weil immer wenn ich denke: hej als du noch 10 warst da hast du noch irgentsolche pferdepullover getragen, deine haare immer gleich gehabt, du hast morgen nicht einmal geduscht & wichtig war es dir eh nie wie du ausgesehen hast.
            wenn ich dann aber die sehe & mich mit den vergleiche, dann sind die einfach viel viel viel zu frühreif.
            geht gar nicht!

            Kommentar


              #96
              Mir fällt das auch extrem auf. Ich kann mich euch da nur anschließen und ich finde auch, dass es mit den jüngeren Elterngenerationen zu tun hat, die oft auch schon mit 17-20 ihre Kinder bekommen (bei uns zumindest) und dann ihren "lockeren" Lebenssstil den Kindern vermitteln. Sie wollten wahrscheinlich nicht so streng sein und dass die Kinder was erleben und Spaß haben. Das finde ich grundsätzlich falsch. Meine Mutter würde mich nie so rausgehen lassen!

              Und ja, ich habe absichtlich oft das Wort "Kind(er)" benutzt!!

              Kommentar


                #97
                schminken,pumps,hotpans.... was ist dadran für eine 7.klässlerin schlimm ?
                5. und 6. ist aber wieder was anderes...

                Kommentar


                  #98
                  Was mir extrem aufgefallen ist, ist dass die Menschen an der schule immer oberflächlicher werden und schon die Schüler aus der Unterstufe sehr darauf achten, welche Klamotten sie anziehen. Wenn ich mir alte Jahrbücher anschaue, vielleicht von 05/06, und so 9., 10. Klasse (also mein Alter) angucke, denke ich mir immer nur omg, mit so einem style würden die sogar aus der 5. Klasse herausgemobbt werden. Ich bin weder nuttig angezogen, noch schmink ich mich unnatürlich, trotzdem würde ich in so einem alten Jahrbuch besser in die 13. Klasse passen als in die 10.. Wenn ich abends weggehe werde ich auch gern mal für über 18 gehalten.

                  Kommentar


                    #99
                    Bei uns hält sich das bei den Fünftklässlern und Sechstklässlern noch in Grenzen, aber spätestens die Siebtklässler erkennt man an einem teils wirklich nuttigen Style. Ihr müsstet mal die Klassenfotos in unserem Jahrbuch sehen, da hat man das Gefühl, 13jährige hätten sich für eine Party fertig gemacht. Und die sehen immer so aus.
                    Ich kanns verstehen, wenn sie was Neues ausprobieren und ihre Wirkung auf Jungs oder sonst wen testen wollen, aber viele übertreiben.
                    Natürlich sind nicht alle so, aber doch auffallend viele. Allerdings muss ich auch dazusagen, dass es sowas bei uns auch schon gab als ich in der 6. Klasse war und das ist jetzt 7 Jahre her
                    Zuletzt geändert von HannaQuietscheente; 02.09.2011, 14:03.

                    Kommentar


                      Ich frag mich manchmal echt was die eltern dazu sagen wenn sie wüssten wie ihre kinder manchmal sind xD
                      und die schrift die sie manchmal haben statt "geil" "qaaaaail" da schreib ich lieber normal.
                      Bestimmt im Jahre 2013 laufen Grundschulkinder schon mit dessus rum und auschnitt bis zum bauchnabel :/

                      Kommentar


                        Ja, an meiner ehemaligen Schule ist mir das auch oft aufgefallen. Vorallem als wir am Ende den Jahresbericht in der Hand hatten und die Klassenfotos angeschaut haben ... Die in der siebten / achten Klasse haben teilweise älter ausgesehen als wir in der 10. .. o.o Irgendwas ist doch da schief gelaufen o.o Oder wenn sie schon in der Fünften / Sechsten Händchenhaltend mit irgendwelchen Jungs rummlaufen und von der großen Liebe sprechen, aber dann alle zwei Wochen nen anderen haben und sich dabei auch noch cool fühlen ... Und so ganz nebenbei haben sie schon so viel Schminke im Gesicht, als wären sie in einen Farbtopf gefallen. Einerseits fanden wir das immer recht amüsant anzusehen, aber geschockt waren wir teilweise trotzdem sehr. Wie sich die Zeiten geändert haben ... Ist doch erst sechs Jahre her, da war ich in der Fünften, aber wir fanden Jungs damals noch scheiße und bei Schminke wussten wir gar nicht so genau was was ist <: Und wir sind noch in Klamotten rummgelaufen, bei denen ich mich heute frage: Wie konnte ich sowas damals nur anziehen?

                        Kommentar


                          Bei uns ist es eigentlich nicht so, dass sie sich nuttiger anziehen, aber sie fangen auf jeden fall an, sich zu schminken, auch mit make-up, was ich ziemlich lächerlich finde, weil es keine von ihnen nötig hat.
                          Und bei uns ist das mit dem haarefärben ganz schlimm. teilweise fangen manche an, sich in der 6. die haare rot zu färben usw.... Ich bin in der 8. und war froh, dass meine mutter mir erlaubt hat, die haare zu tönen;D
                          Und bei uns ist das so, dass alle Mädchen mit skaten usw anfangen, sich an einer seite die haare kurz schneiden und von piercings reden (6 Klasse!) es sind zwar nur ein paar aber ich find das schlimm genug. und dass die eltern das mitmachen...
                          Und nur mal so nebenbei..wir sind auf einem gymnasium. ich dachte, da ist das alles nicht so schlimm:'D

                          Kommentar


                            Ja, solche Dinge sind mir auch schon aufgefallen. An unserer Schule gibt es nicht wahnsinnig viel von denen, aber es gibt sehr viele, die sich unter Freundinnen auf den Mund küssen und mal Schatz oder Schatzii sagen.

                            Ich bin jetzt in der 8. Klasse, aber ich bin ganz anders. Schminken tu ich mich praktisch nie, weil ich finde, das muss nicht sein und so geht auch die Haut schneller kaputt. Aber es muss jeder wissen was er macht...

                            Kommentar


                              Ist mir ehrlich gesagt in meiner Schule noch nicht aufgefallen.
                              Das einzige, was mir auffällt ist, dass die 6. und 7. Klässler schon in dem Alter ziemlich stilbewusst sind. In dem Alter hatte ich gaaanz andere Klamotten an und es hat mich auch nicht wirklich interessiert, was ich anhabe und ob's zusammen passt oder nicht, aber die scheinen damit ziemlich viel Zeit zu verbringen.

                              Kommentar


                                Zitat von Unutulmaz Beitrag anzeigen
                                Bei uns ist das auch so.
                                Alle 5,6,7 Klässler schminken,stylen sich wie die nu**en.
                                Extrem kurze Hotpant/Miniröcke,bauchfreie Oberteile,Tops,High Heels,Pumps usw.
                                Früher war das nicht so.
                                bei uns auch so :/

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X