Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werden die Mädchen immer "nuttiger"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dont_trust_me
    antwortet
    ja, ist mir auch schon oft aufgefallen.
    eine freundin von mir zeigt mir ein mädchen & fragt mich wie alt ich sie schätzen würde.
    ich meinte 20. sie lacht & sagt "nein sie ist erst 13"
    da war ich vielleicht mal geschockt.

    auch bei schülervz oder so, mädchen die in die sechste klasse gehen schreiben sich: "schaatz, was ziehst du morgen an ? ich glaub ich zieh den rock an, den wir letztens gekauft haben. wir sehen uns morgen süße"

    oder noch ein beispiel, ich kannte mal ein mädchen, die hat sich als 14 jährige ausgegeben, hat dann mit mehreren jungs geschlafen & hinterher hat sich dann herausgestellt, dass sie grad mal 12 jahre alt war.

    Einen Kommentar schreiben:


  • lea05
    antwortet
    Mir fällt sowas auch andauernd auf, dass jüngere immer erwachsener sein wollen, und ich versteh nicht warum.

    Ich war dieses jahr auf den Hochzeit eingeladen und da ist es ja eigentlich kalr, dass man sich hübsch anzieht und schmickt. Da gabs ein Mädchen, die war 13!!! Also 3 jahre jünger als ich, und sie hatte mehr schminke im Gesicht als ich! Ich hatte sie eigentlich auch so auf 16/17 geschätzt, aber als ich dann erfahren hab, dass sie gerade mal 13 ist... da war ich echt geschockt...
    Und auch auf der Schule seh ich sowas oft, dass sich die jüngeren mehr Schminken, als wir älteren und sich auch anders anziehen.total lächerlich.


    Aber wenn sie meinen, dass sie es nötig haben, dann sollens sie doch tun. Ist nicht meine Sache.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X