Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werden die Mädchen immer "nuttiger"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von rwaarful Beitrag anzeigen
    omg das stimmt so sehr^^
    sie werden immer frecher, sie beschimpfen uns aus der oberstufe, wir haben das wirklich nie gemacht..wirklich nieee...^^

    sie sind halt alle so fame, auf facebook 2000 freunde von denen sie vll. 20 kennen, profilbild ausschnitt, aber auch top hochgezogen, dunkles make-up (oft auch solarium, weil mami sonnenbank daheim hat,....sage ich weil ich solche kenne^^) und duckface..

    aber sie sind alle so toll...
    dazu muss ich sagen ich bin jetzt 15 und in meiner klasse gibt es auch solche die sich anscheinend nicht weiter entwickelt haben und auf diesem trip hängen gebliben sind (und das in einem gymnasium xD aber ich denke das hat nichts damit zu tun)

    ich bin nie so herum gelaufen, ok jetzt eig stark geschminkt, aber nicht tussig eher leicht "emohaft"^^, converse oder vans und so skatermarken halt, und oft zu großes t-shirt und im sommer eig schon fast immer hotpants, aber das sah eher skatermäßig aus, nuttig niemals,...

    und ich hab auch von freunden (männlich^^) gehört das sie das auch lächerlich finden..

    zurück zu den mädchen, ich finde es mit 10, genauso wie mit 15 oder auch 20 lächerlich wasserstoffblonde haare zu haben solarium "orange" zu sein und sich wie eine billige straßennu*** (soorry^^) zu kleiden

    jaa...meine meinung dazu^^
    Also ich weiß ned so recht. Hier is das jedenfalls eher nicht so. Ok, ich bin hier eher aufn Land (Kaff ) aber hier laufen sie eher zahm rum. Da gelte ich schon immer als der schräge Vogel. Wohnt ihr alle in Großstädten?

    Kommentar


      Naja nicht wirklich.Aber vereinzelt sind da schon ein paar mit bei,sone dämlichen Kleinkinder,die denken dass sie damit reif wirken ! -.-

      Kommentar


        Wenn ich mal was dazwischen werfen darf.. das ich in der 6. Klasse auf dem gymnasium war is nu schon 11 Jahre her, aber selbst damals gabs die, die sich das gesicht vollgeklatscht haben, pinke metallic hot pants und dazu "fick mich"-stiefel trugen (für die, denen dieser ausdruck nichts mehr sagt, weiße hohe lack- oder lederstiefel, je spitzer, desto besser) und sich 2mal die woche einen neuen "freund" innerhalb der klasse gesucht haben, mit dem dann im unterricht rumgemacht wurde und der ihr in der pause nen knutschfleck ins dekolleté blubbern durfte. das waren dann "die coolen mädchen" (dachten sie jedenfalls, denn sie sind ja sooo erwachsen).

        ich glaub es ist einfach ne ganz normale begleiterscheinung der pubertät, wir sind alle verschiedene findungsphasen durchlaufen, bei manchen steigert es sich eben ins extreme. nach ein paar jahren hatten sich die meisten von denen auch wieder eingekriegt und sahen wie der rest aus, bis auf einige wenige, die ihren nuttigen lifestyle hielten und dann mit 16 schwanger wurden oder so, sind dann jedenfalls alle abgegangen

        und ich bin auch in einer seehr ländlihen gegend aufgewachsen, also diese mädels haben schon in der 4. erste schminkversuche unternommen und partys geschmissen, auf denen einlass nur mit kondom war^^ pubertät heißt halt baustelle im kopp, da läufts dann auch mal nicht so rund

        was ich bemerkt hab ist die blagen werden immer vorlauter, zu meiner zeit durfte man oberstufenleute nicht mal ansprechen, könnte ja sein dass man aufgefressen wird. ich wurde dagegen mit "peace ma out, nigga girl" zugetextet und vordrängeln tun sie auch ständig

        Kommentar


          Bei uns auf der Schule ist das auch so. Ich glaube, wir waren die letzte Klasse, die sich spät bzw garnicht geschminkt hat. Die Stufen unter mir (also unter 8) sind alle extrem geschminkt, eingebildet und vorlaut.

          Wenn ich so'n bestimmtes Mädchen auf dem Gang sehe, sag ich immer ganz schnell "michelledub*tch". Aber wenn man mit 12 (?) schon 174932759127401 Freunde hatte... nunja. Da darf ich das, sonst mach ich das auch nicht. ^^

          Ich finde es auch extrem schlimm i-wie, wenn die Mädchen im Winter in Hotpants mit ner schwarzen Leggins zur Schule kommen. Gut, es sieht zwar stylisch und schön aus aber im Winter und im Alter von 10/12 Jahren muss das doch nicht sein. Aber na ja, in dem Punkt teilen sich die Meinungen wieder. ^^'

          Ich find's jedenfalls total schrecklich, wenn ich sehe dass sich die Stufen unter mir mit 30Tonnen Schminke verunstalten und ich (mit fast 14 Jahren) noch nie im Besitz einer eigenen Wimperntusche war.

          Kommentar


            So scheiße und assi es auch klingt, ja das gibts bei uns.

            Ich bin in der 9. und wenn ich mir die 7. Klässler anschau.
            Bei uns war das früher anders :/ es gab vl 2 die sich besonders toll gefühlt haben und vl mal ohne fette Winterjacke in die Schule gekommen sind aber das wars auch.

            Die ganzen 5.-7. klässler meinen uns was vormachen zu können.

            Natürlich is nich jede so bei uns!

            Kommentar


              das fällt mir auch dauernd auf.^^
              Ich bin jetzt 11. klasse und stand derletzt vor nem klaasenzimmer aus denen neuntklässler gerade rauskamen. die waren alle nen kopf größer als ich und das lag an den 12 cm highheels die die in die schule anziehen . Ich komm mir immer vor wie die graue maus in meiner jeans und normalen schulen.Aber die meisten von denen sind immerhin 15. in den unteren klaassen so 6. oder 7. gehts echt härter zu. während ich in dem alter mit meinen freundinnen mädelsabend gemacht habe. schleichen die sich auf i welchen partys ein und schicken nacktfotos von sich in der schule rum. ey sorry aber mit 12 sollte man doch noch ein bisschen mehr kind sein als partybitch. Und erwachsener macht ein mega push up, netzstrumpfhose und superminirock meiner meinung nach nicht, denn erwachsen im kopf sind sie ja lang noch nicht auch wenn sie so tun

              Kommentar


                Nein, werden sie nicht.
                Wenn ich mir die 7. Klässler von meiner Schule angucke finde ich dass sich die meisten noch sehr kindlich kleiden und die meisten schminken sich auch noch nicht. An meiner alten Schule gab es allerdings schon ein paar Mädchen die in der 7. Klasse schon wie die größten Tussis rumgerannt sind und sich total übertrieben geschminkt haben. Aber auch da waren das mehr die Ausnahmen und ich muss dazu sagen dass an dieser Schule fast alle Mädchen diesen Tussistyle hatten, auch die Älteren.
                Mädchen die in der 5. oder 6. Klasse schon so rumrennen habe ich noch nie gesehen.

                Kommentar


                  Bei uns an der Schule ist die magische Grenze i-wie bei der 7 Klasse...
                  Die Mädels sind echt schlimm. Sie halten sich für die coolsten. Ich bin in der 10. und es ist echt schlimm wie sich mädels aus der 7. (!) an die Jungs aus MEINEM Jahrgang ranmachen !! o.OO
                  Immerwieder sieht man Bilder bei facebook von Orgien aus meinem Jahrgang wo eben viel geraucht, gekifft getrunken und geknutsch wird und wie oft sehe ich mädchen da auf den Bildern die noch in die 7 oder 8 Klasse gehen mit nem Joint im Hals.

                  Ich find das einfach nur armseelig... Mit 13/14 sollte man ehrlich andere Probleme haben als: Sehe ich gut aus? und Wo geh ich dieses Wochenende feiern?

                  Kommentar


                    Wenn ich mir das so durchlese, dann ist es bei uns hier aber echt noch so richtig altbacken. Im Vergleich dazu menie ich. Zwölfjährige sind hier noch Kinder und meistens auch so angezogen. Minirock , Strumpfhose oder Jeans ist so das normale. Bauchfrei nur wenns Sommer ist. Und eigentlich ist hier auch niemand so richtig frech. Liegt vielleicht daran, dass hier alle katholisch sind. Oder noch mehr, weil die meisten >ELtern sich untereinander kennen. Vor 3 Jahren war ich noch in Warschau, da laufen sie viel schräger rum. Die meinen, sie müssen das so machen, weil es im Westen auch so ist.

                    Kommentar


                      Ja mich nervt es im Moment irgendwie, dass die Siebtklässler sich voll aufstylen für die Schule und sich voll dick mit schwarzem Kajal oder so schminken... Ich finde es irgendwie traurig, dass die Mädchen das brauchen, um sich cool zu fühlen

                      Kommentar


                        Zitat von SpankyHam Beitrag anzeigen
                        Jaja.
                        Früher, mit 12,13 hat man sich noch darüber unterhalten, was die Katze gestern gemacht hat.
                        Heutezutage werde Pläne für's Wochenende geschmiedet. Woher sie nur einen gefälschten Ausweis kriegen. Ist natürlich etwas scheiße in Klubs reinzuwollen, die erst ab 16/18 sind.
                        Es gehen keine Gerüchte um, wie ''XY hat das weitererzählt ...''
                        Ne, Gerüchte wie ''XY war gestern auf XX's Party total dicht, hat sogar mit YY rumgemacht'' landen schließlich auf Facebook.
                        Stati, wie ''Boah, war ich gestern dicht. Hangover'' sind selbstverständlich Pflicht. Und cool.
                        Da hat man natürlich 3000 *hust* Freunde, und wöchentlich wird der Beziehungsstatus geändert. Dass natürlich jeder der Jungs >>Biiq L0ove 4Evaa 2GeThaa - since 56.23.2011<< ist klar.
                        Dann wird unter einem ''Ich-mach-ein-Spiegelbild-obwohl-der-Spiegel-dreckig-ist-aber-meine-''Titten''-sieht-man-Bild'' diskutiert, wer denn nun hübscher ist.
                        Die 12-jährige Mandy, der schon zigmal das Herz gebrochen wurde, oder die 13-jährige Chantal, die schreibt ''Früher, als alles noch einfach war ...'' (beide hässlich)
                        Natürlich aufgedonnert bis zum Geht-nicht-mehr.

                        So sieht's bei mir aus.
                        das war der gailste kommi und du hast recht

                        Kommentar


                          Ich kann dich verstehen, bei mir ist es genauso!!
                          Ich bin 13 und in der 7. klasse, als wir noch in der 6. waren trugen alle Hotpans und manche haben sich schon geschminkt!!
                          Wie mich das aufregte, und jetzt in der 7. schminken sich alle außer ich
                          Ich bin die einzige von 12 mädchen in der Klasse die sich nicht schminkt!!!!!
                          Und alle reden ständig von Jungs, okay das ist normal ich finde ja auch ein paar ganz gut, aber ich rede net ständig von ihnen.
                          Zum beispiel standen die hälfte der Mädchen auf einen 12. Klässer nur weil sie auf FB gesehen hatten dass er ein Six-Pack hat, und die meisten in der Klasse sind 12-13, da sollten sie sich für Jungs in ihrem alter interessiern und nicht 4-5 Jahrgänge über uns!!!!!!

                          Kommentar


                            Das stimmt die Frauen werden immer mehr zu Schlampen erzogen gucken zuviel Viva ,Mtv, Topmodel und so weiter.
                            Das macht die Frauen zu schlampen.
                            Ich hasse so schlampen Frau kein respekt für die

                            Kommentar


                              Zitat von Papo Beitrag anzeigen
                              Das stimmt die Frauen werden immer mehr zu Schlampen erzogen gucken zuviel Viva ,Mtv, Topmodel und so weiter.
                              Das macht die Frauen zu schlampen.
                              Ich hasse so schlampen Frau kein respekt für die
                              Bis auf den letzten Satz (!!!) stimme ich dir zu (der erscheint mir doch etwas ZU respektlos, klar nerven sie manchmal, aber bei einigen ist der Charakter, wie ich finde, doch gut. ).
                              Klar liegt das zum Teil auch an den Medien...

                              Zum Thema Freunde etc.:
                              Eine ehemalige Freundin meiner Schwester (sie gingen damals in die 5./6. Klasse, glaub ich) war mal bei uns zu Hause und hatte mich gefragt, wie viele Freunde ich schon hatte. Als sie meine Antwort gehört hat (einen, mit dem ich eine ernsthafte Beziehung geführt hatte, was wie ich finde auch für mein Alter total angemessen ist ), hat sie mich ausgelacht und gesagt, dass da ja sogar sie mehr gehabt hätte.
                              Zuerst dachte ich, sie verarscht mich und ja, gibt halt an, wie das kleinere Kinder manchmal tun, aber meine Schwester hat mir später bestätigt dass das Mädchen schon mit fast allen Jungs aus ihrer Klasse zusammen war...

                              Wie soll das enden, wenn Fünft-/Sechst-Klässler schon mehr Erfahrungen machen und sich schlampiger anziehen als zum Beispiel Zehnt- oder Elft-Klässler... ?

                              Kommentar


                                Zitat von Angelsen Beitrag anzeigen
                                Also ich weiß ned so recht. Hier is das jedenfalls eher nicht so. Ok, ich bin hier eher aufn Land (Kaff ) aber hier laufen sie eher zahm rum. Da gelte ich schon immer als der schräge Vogel. Wohnt ihr alle in Großstädten?

                                nein ich wohn in sowas was die stadtleute als kaff bezeichnen, ich wohn an der grenze wohn wien/niederösterreich ^^

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X