Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werden die Mädchen immer "nuttiger"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Güte, du bist 16.^^ Da finde ich es komisch, mit Begriffen wie "damals" um sich zu werfen.
    Ach,na dann warte ich extra für dich noch 10 Jahre,bevor ich sagen kann,das ich es früher besser fand. Damit ich dann mit 26 sagen kann,das mir die Sendungen,die kamen,als ich 10 war,besser gefallen haben,als die,die jetzt kommen. Mal so nebenbei,man muss keine 40 Jahre alt sein um sagen zu können,was man mal besser fand,wenn ich es vor 5 Jahren besser fand,nun,dann ist das meine Meinung,da muss ich nicht graue Haare haben,Hängetitten und jeden Scheiß der Welt gesehen haben müssen. Versteh sowieso nicht,was falsch daran ist,wenn ich sage,das ich es damals,also in der Vergangenheit,sprich vor 5-6 Jahren besser fand,als heute. Denn wenn ich 30 bin,werde ich das warscheinlich auch sagen,aber erst dann ist es sozusagen etwas Wert ? Oha...

    Kommentar


      Zitat von NoPlaceToGo Beitrag anzeigen
      Unteranderem aber hier, damit du's selbst glaubst:
      Der Satz war doch wohl eindeutig auf Mädchen bezogen,die so tun als wären sie beste Freunde,aber dann beim kleinsten Problem streiten. Dreh doch mal bitte nicht meine Sätze so,wie du sie gerade brauchst und reiße sie nicht aus dem Zusammenhang. Mir ging es daei einzig und allein und Möchtegern Beste Freunde und nicht um Meinungsverschiedenheiten zweier Personen im Internet.

      Kommentar


        Zitat von Vocaloid8800 Beitrag anzeigen
        Ach,na dann warte ich extra für dich noch 10 Jahre,bevor ich sagen kann,das ich es früher besser fand. Damit ich dann mit 26 sagen kann,das mir die Sendungen,die kamen,als ich 10 war,besser gefallen haben,als die,die jetzt kommen. Mal so nebenbei,man muss keine 40 Jahre alt sein um sagen zu können,was man mal besser fand,wenn ich es vor 5 Jahren besser fand,nun,dann ist das meine Meinung,da muss ich nicht graue Haare haben,Hängetitten und jeden Scheiß der Welt gesehen haben müssen. Versteh sowieso nicht,was falsch daran ist,wenn ich sage,das ich es damals,also in der Vergangenheit,sprich vor 5-6 Jahren besser fand,als heute. Denn wenn ich 30 bin,werde ich das warscheinlich auch sagen,aber erst dann ist es sozusagen etwas Wert ? Oha...
        Es ist eben einfach so, dass sich Wandel nicht innerhalb von 1, 2 Jahren vollziehen (und du redest hier ja nicht von 11Jährigen sondern von ältereren Leuten). Du bist quasi noch genau Teil dieser Generation, über die du so schrecklich urteilst - und ja, ich auch, ich will mich hier nicht rausreden - und das finde ich einfach nur so witzig. Man braucht eben auch manchmal Abstand, bevor man Dinge beurteilen kann. Glaub mir, jetzt sagst du, dass du das in 15 Jahren noch genauso sehen wirst, aber woher willst du das WISSEN?

        Und auf die anderen Dinge gehst du nicht ein?

        Kommentar


          Zitat von NoPlaceToGo Beitrag anzeigen
          Ich habe nicht gesagt, dass du das gesagt hast. Ich habe das daraus gefolgert.



          Ich finde, es ist ziemlich deutlich herauszufiltern, dass von mehr, als nur ein paar 'Einzelfällen' die Rede war.

          ( Aus Übersichtsgründen hab ich's gekürzt)
          Erstens. JA VERDAMMT,ich habe mehre Personen damit gemeint,aber mehrere heisst NICHT alle.
          Understand ?

          Kommentar


            Zitat von Vocaloid8800 Beitrag anzeigen
            Der Satz war doch wohl eindeutig auf Mädchen bezogen,die so tun als wären sie beste Freunde,aber dann beim kleinsten Problem streiten. Dreh doch mal bitte nicht meine Sätze so,wie du sie gerade brauchst und reiße sie nicht aus dem Zusammenhang. Mir ging es daei einzig und allein und Möchtegern Beste Freunde und nicht um Meinungsverschiedenheiten zweier Personen im Internet.
            Dann tut's mir leid. Scheint so, als würde ich dich nicht verstehen - Sorry.

            Naja, ist ja auch egal, du hast deine Meinung, ich meine. Ich jedoch, geh jetzt schlafen -Nacht.

            Kommentar


              Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
              Es ist eben einfach so, dass sich Wandel nicht innerhalb von 1, 2 Jahren vollziehen (und du redest hier ja nicht von 11Jährigen sondern von ältereren Leuten). Du bist quasi noch genau Teil dieser Generation, über die du so schrecklich urteilst - und ja, ich auch, ich will mich hier nicht rausreden - und das finde ich einfach nur so witzig. Man braucht eben auch manchmal Abstand, bevor man Dinge beurteilen kann. Glaub mir, jetzt sagst du, dass du das in 15 Jahren noch genauso sehen wirst, aber woher willst du das WISSEN?

              Und auf die anderen Dinge gehst du nicht ein?
              Du sprichst mir aus der Seele.

              Kommentar


                Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
                Es ist eben einfach so, dass sich Wandel nicht innerhalb von 1, 2 Jahren vollziehen (und du redest hier ja nicht von 11Jährigen sondern von ältereren Leuten). Du bist quasi noch genau Teil dieser Generation, über die du so schrecklich urteilst - und ja, ich auch, ich will mich hier nicht rausreden - und das finde ich einfach nur so witzig. Man braucht eben auch manchmal Abstand, bevor man Dinge beurteilen kann. Glaub mir, jetzt sagst du, dass du das in 15 Jahren noch genauso sehen wirst, aber woher willst du das WISSEN?

                Und auf die anderen Dinge gehst du nicht ein?
                Ich sprach hier doch auch von 6 Jahren,lol ?
                Ich rede von 12 bzw 13 Jährigen. Ehm,nein. Ich glaube nicht,das ich Teil der Generation der heutigen 11 bzw. 12 Jährigen bin. Und was ist falsch daran bzw. witzig,wenn ich darüber urteile ? ICH sehe doch,was in meiner Schule und auch anderen teilweise abgeht,deshalb finde ich es auch einfach seltsam,wie hier manche behaupten können,das nichts los ist. Geht doch mal in diese Schulen und seht euch um.

                Woher ich das wissen will ? Ganz einfach. Meine Erinnerungen an die Zeit von vor 6 Jahren werde ich nicht vergessen und die kann auch keiner ändern,somit werde ich mich auch noch in 20 Jahren an diese Zeit erinnern und wenn mir diese Zeit gefallen hat,ist es doch wohl logisch,das ich schon heute weis,das ich auch in 20 Jahren noch der Meinung bin,das mir meine Zeit als 10 Jährige einfach besser gefallen hat. Und deshalb ist es unverschämt zu sagen,das ich noch nicht von damals reden kann,weil ich noch nicht die 30er Marke gebrochen habe. Ich meine,meine Erinnerungen ändern sich nicht,WARUM also darf ich nicht jetzt schon sagen,das es mir mit 10,11 bzw 13 besser gefallen hat ? Warum nicht ?

                Kommentar


                  Zitat von Vocaloid8800 Beitrag anzeigen
                  Ich sprach hier doch auch von 6 Jahren,lol ?
                  Ich rede von 12 bzw 13 Jährigen. Ehm,nein. Ich glaube nicht,das ich Teil der Generation der heutigen 11 bzw. 12 Jährigen bin. Und was ist falsch daran bzw. witzig,wenn ich darüber urteile ? ICH sehe doch,was in meiner Schule und auch anderen teilweise abgeht,deshalb finde ich es auch einfach seltsam,wie hier manche behaupten können,das nichts los ist. Geht doch mal in diese Schulen und seht euch um.

                  Woher ich das wissen will ? Ganz einfach. Meine Erinnerungen an die Zeit von vor 6 Jahren werde ich nicht vergessen und die kann auch keiner ändern,somit werde ich mich auch noch in 20 Jahren an diese Zeit erinnern und wenn mir diese Zeit gefallen hat,ist es doch wohl logisch,das ich schon heute weis,das ich auch in 20 Jahren noch der Meinung bin,das mir meine Zeit als 10 Jährige einfach besser gefallen hat. Und deshalb ist es unverschämt zu sagen,das ich noch nicht von damals reden kann,weil ich noch nicht die 30er Marke gebrochen habe. Ich meine,meine Erinnerungen ändern sich nicht,WARUM also darf ich nicht jetzt schon sagen,das es mir mit 10,11 bzw 13 besser gefallen hat ? Warum nicht ?
                  Aber natürlich bist du Teil der Generation der 11Jährigen. Eine Generation ist ca. 30 Jahre lang. Und wie gesagt ICH SEHE NICHTS. Und dann stellst du uns hier indirekt als blöd dar, dass wir ja gar keine Ahnung hätten und einfach mal die Augen aufmachen müssten. Ist irgendwie leicht naiv von dir.

                  Außerdem wär lesen ganz schön, danke. Ich sagte ich finde das Wort "damals" lustig. "Damals" ist für mich nämlich kein: vor ein paar Jahren. Du wirst auch in 5 Jahren sagen dass es ja mit 16 viiiiel toller war als die 16Jährigen jetzt sind. Das ist einfach so. Man glorifiziert im Nachhinein Erinnerungen.
                  Abgesehen davon ist es eine Sache zu sagen: mit 11 hat es mir besser gefallen. Und eine andere, zu sagen: ja als ich 11 war, da war alles besser!!

                  Kommentar


                    Zitat von Vocaloid8800 Beitrag anzeigen
                    WARUM also darf ich nicht jetzt schon sagen,das es mir mit 10,11 bzw 13 besser gefallen hat ? Warum nicht ?
                    Du kannst das ruhig sagen, aber damit klingst du heute schon wie die typischen "Früher war alles besser"- und "Ach, die heutige Jugend ist ja so schlimm"-Rentner und das klingt in deinem Alter einfach absurd
                    Bleib mal chillig. So schlimm sind die heutigen Kids auch nicht. Und es ist ja nichts Neues, dass sich jede Generation über die nachfolgenden aufregt. Insofern verliert das einfach an Relevanz, weil das schon vor 1000 Jahren so war und voraussichtlich in 1000 Jahren noch so sein wird.

                    Kommentar


                      Zitat von Vocaloid8800 Beitrag anzeigen
                      Darf man etwa nicht in Erinnerungen schwimmen ?
                      Nun,weils damals eventuell besser war ? Zumindest teilweise.
                      Klar darf man das, aber man sollte nicht von andere erwarten, dass sie genauso leben, wie du das als das Beste ansiehst. Sowohl die 90er als auch die Bullerbüzeiten sind halt langsam vorbei.
                      Und wie kommst du darauf, dass es "damals" besser und Kinder jetzt keine schöne Kindheit mehr haben?
                      Sie ist eben nur teilweise anders und neu.

                      Kommentar


                        Zitat von Taumel Beitrag anzeigen
                        Klar darf man das, aber man sollte nicht von andere erwarten, dass sie genauso leben, wie du das als das Beste ansiehst. Sowohl die 90er als auch die Bullerbüzeiten sind halt langsam vorbei.
                        Und wie kommst du darauf, dass es "damals" besser und Kinder jetzt keine schöne Kindheit mehr haben?
                        Sie ist eben nur teilweise anders und neu.
                        Mein gott -_____- Ich habe doch nie behauptet,das es Kinder heute schlechter haben...MIR Hat es einfach früher besser gefallen und wenn ich mich wie ein Rentner anhöre,das ist mir sowas von egal.

                        Kommentar


                          Zitat von Vocaloid8800 Beitrag anzeigen
                          Ich sprach hier doch auch von 6 Jahren,lol ?
                          Ich rede von 12 bzw 13 Jährigen. Ehm,nein. Ich glaube nicht,das ich Teil der Generation der heutigen 11 bzw. 12 Jährigen bin. Und was ist falsch daran bzw. witzig,wenn ich darüber urteile ? ICH sehe doch,was in meiner Schule und auch anderen teilweise abgeht,deshalb finde ich es auch einfach seltsam,wie hier manche behaupten können,das nichts los ist. Geht doch mal in diese Schulen und seht euch um.

                          Woher ich das wissen will ? Ganz einfach. Meine Erinnerungen an die Zeit von vor 6 Jahren werde ich nicht vergessen und die kann auch keiner ändern,somit werde ich mich auch noch in 20 Jahren an diese Zeit erinnern und wenn mir diese Zeit gefallen hat,ist es doch wohl logisch,das ich schon heute weis,das ich auch in 20 Jahren noch der Meinung bin,das mir meine Zeit als 10 Jährige einfach besser gefallen hat. Und deshalb ist es unverschämt zu sagen,das ich noch nicht von damals reden kann,weil ich noch nicht die 30er Marke gebrochen habe. Ich meine,meine Erinnerungen ändern sich nicht,WARUM also darf ich nicht jetzt schon sagen,das es mir mit 10,11 bzw 13 besser gefallen hat ? Warum nicht ?
                          Also, heute morgen saß ich im Bus neben einer Sechstklässlerin aus meinem Ort, hauptsächlich, weil kein anderer Platz mehr frei war, jedenfalls musste ich an die Diskussion,die wir gestern hatten, denken, und ehrlich gesagt schmunzeln: Sie saß da, im Vierer, mit ihren Freundinnen, die allesamt Scubi dou-Bänder (Wie auch immer man's schreibt) flochten, sich über Zack & Cody unterhielten, und Jeans, Jacke und Sneakers trugen. KÖNNTE ja sein, dass gerade diese Gruppe eine Ausnahme ist. Ich hab sie gefragt, was bei ihnen im Moment als cool gilt. Und halt dich fest, sie zeigte mir einen Erdbeerlipgloss, den sie von ihrer Mutter geschenkt bekommen hat. Ihre Freundin zeigte stolz auf ihr Hello Kitty T-Shirt, und die Andere hat mir etwas von ihrem Pferd Bunny erzählt. Sie erzählten mir, von Partys, Pyjamapartys, auf denen sie, die ganzen Mädchen ihrer Klasse, sich ganz viele kleine Zöpfchen gemacht haben, woraus dann total die coolen Locken entstanden sind.
                          Das ist also die Altersgruppe, die du so fraglich findest?
                          Zuletzt geändert von NoPlaceToGo; 18.01.2012, 19:05.

                          Kommentar


                            Ich denk immer wieder an meine anfangsschulzeit zurück, wenn ich diese "noch-kinder" so rumlaufen sehe. in der 5. waren wir ganz "jungfräulich" in der 6. auch, in der 7. vll mal ein neuer hairstyle, in der 8. zum ersten mal make up, 9. erster freund, 10. "erwachsen" und reif.

                            zum glück bin ich ein paar jährchen eher auf die welt gekommen x'D

                            Kommentar


                              omg das stimmt so sehr^^
                              sie werden immer frecher, sie beschimpfen uns aus der oberstufe, wir haben das wirklich nie gemacht..wirklich nieee...^^

                              sie sind halt alle so fame, auf facebook 2000 freunde von denen sie vll. 20 kennen, profilbild ausschnitt, aber auch top hochgezogen, dunkles make-up (oft auch solarium, weil mami sonnenbank daheim hat,....sage ich weil ich solche kenne^^) und duckface..

                              aber sie sind alle so toll...
                              dazu muss ich sagen ich bin jetzt 15 und in meiner klasse gibt es auch solche die sich anscheinend nicht weiter entwickelt haben und auf diesem trip hängen gebliben sind (und das in einem gymnasium xD aber ich denke das hat nichts damit zu tun)

                              ich bin nie so herum gelaufen, ok jetzt eig stark geschminkt, aber nicht tussig eher leicht "emohaft"^^, converse oder vans und so skatermarken halt, und oft zu großes t-shirt und im sommer eig schon fast immer hotpants, aber das sah eher skatermäßig aus, nuttig niemals,...

                              und ich hab auch von freunden (männlich^^) gehört das sie das auch lächerlich finden..

                              zurück zu den mädchen, ich finde es mit 10, genauso wie mit 15 oder auch 20 lächerlich wasserstoffblonde haare zu haben solarium "orange" zu sein und sich wie eine billige straßennu*** (soorry^^) zu kleiden

                              jaa...meine meinung dazu^^

                              Kommentar


                                Paar Jährchen eher? du bist grad mal 16 oder? Red nicht wie meine Großtante.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X