Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werden die Mädchen immer "nuttiger"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • tonight34
    antwortet
    Oh ja das kenne ich.. Aber wollten wir in der 6en nicht auch einfach schnell erwachsen udn "cool" werden? Aber so rum gelaufen sind wir wirklich nicht..
    Viel schlimmer finde ich es aber, dass sie einfach gar keinen Respekt mehr vor Älteren haben.-.-
    Wenn ich daran denke, wie ich in der 5en Panik vor den Älteren hatte und dann die Kinder heutzutage. "Du S**lampe was willst du eigendlich?!" und lauter solche netten Bemerkungen darf man sich anhören.

    Einen Kommentar schreiben:


  • desconocida
    antwortet
    Meine Eltern haben ihr erstes Handy gekauft, als ich geboren wurde.

    Einen Kommentar schreiben:


  • rockdog_reloaded
    antwortet
    Zitat von Cojack Beitrag anzeigen
    Hab mal einen extra Thread dazu gemacht. Das dürfte gerade bei den Erwachsenen eine spannende Entwicklung sein.
    fuck.. und ich habs rausgenommen und extra was zum thema gesagt statdessen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cojack
    antwortet
    Zitat von rockdog_reloaded Beitrag anzeigen


    ich kann das überbieten... das war eher ne tragbare telefonzelle
    Hab mal einen extra Thread dazu gemacht. Das dürfte gerade bei den Erwachsenen eine spannende Entwicklung sein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • rockdog_reloaded
    antwortet
    die zeiten ändern sich eben..

    das hat aber nix damit zu tun...

    früher waren manche outfits eben auchfür ältere undenkbar, heuteträgt man sowas.. und dann tragen die kiddies eben dasselbe was sie bei erwachsenen sehen
    Zuletzt geändert von rockdog_reloaded; 30.11.2011, 12:49.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cojack
    antwortet
    Zitat von MacGyver Beitrag anzeigen
    Unser erste Familienhandy:


    und dann mein erstes eigenes:


    So, zurück zum Thema.

    Einen Kommentar schreiben:


  • speaking_monkeys
    antwortet
    Mittlerweile gibt es mehr Mädels mit ner Leinwandfresse, als wie mit ner natürlichen. Dazu kommt, dass viele sich für soooo cool halten, bloß weil sie rauchen, trinken, viele Freunde haben usw. (bei Jungs aber au)...viele Girls laufen au (zumindest bei uns) im Winter mit dünner Strumpfhose und Minirock etc. rum...kann da nur drüber lachen...aber mich nervts, dass dann die natürlichen kaum mehr beachtet werden....-.-....hauptsache Zicken, Make-Up-Fresse usw...-.- asoziale Jugend heut (viele, nicht alle)

    Einen Kommentar schreiben:


  • MacGyver
    antwortet
    Zitat von Ch3bur4schka Beitrag anzeigen
    die kinder und jugend sind auch nicht mehr das was sie einmal waren... ich bin zwar schon 1 jahr vom gymnasium weg aber damals ist mir schon aufgefallen wie 7. und 8. klässlerinnen mit 12 cm absätzen und miniröcken durch die schule laufen. Und wir hatten schon 2 mal in einem jahr den fall, dass ne 13 jährige schwanger wurde ^^
    Sowas gab es auch schon vor 30 Jahren.


    Zitat von Ch3bur4schka Beitrag anzeigen
    neulich habe ich auf meinem arbeitsweg mädchen gesehen die zur grundschule gingen, die waren alle recht klein und kindlich, aber trugen schon schwarze lederstiefel mit hohen absätzen und schwarze lederjacken. ich dachte nur ich werd nicht mehr. ich seh schon die zukunft die auf meine späteren kinder zukommt >.<
    Du hast dich wohl verguckt. Geh mal davon aus,d ass es normale Winterstiefel waren.


    Zitat von Cojack Beitrag anzeigen
    *facepalm*

    Schon mal von technischem Fortschritt gehört. Mein erstes eigenes Handy war ein Siemens MT 50 und das hatte nichtmal Farben, nur coole blaue Hintergrundbeleuchtung. Solche Handys werden nicht einmal mehr verkauft und daher ist es normal, dass die Kids vergleichbar teure Geräte mit mehr Technik haben.

    Mein letztes Handy hat 440 Euro gekostet und mein aktuelles auch, aber in der Zeit hat sich technisch viel getan.
    Mein erstes Handy mit cooler grüner Beleuchtung, vor etwa 12 Jahren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cojack
    antwortet
    Zitat von Natze27021996 Beitrag anzeigen
    Auch die 5.Klässler heute haben Touch Händys, ich hatte damals so ein Handy ohne Foto ohne gar nichts.
    *facepalm*

    Schon mal von technischem Fortschritt gehört. Mein erstes eigenes Handy war ein Siemens MT 50 und das hatte nichtmal Farben, nur coole blaue Hintergrundbeleuchtung. Solche Handys werden nicht einmal mehr verkauft und daher ist es normal, dass die Kids vergleichbar teure Geräte mit mehr Technik haben.

    Mein letztes Handy hat 440 Euro gekostet und mein aktuelles auch, aber in der Zeit hat sich technisch viel getan.

    Einen Kommentar schreiben:


  • shehadtheworld
    antwortet
    Zitat von Natze27021996 Beitrag anzeigen
    Das kenne ich. Bei uns ist es auch so schlimm. Wie du sagst die 6-Klässler, waren in der 5. noch sooo normal und als hätte in den Ferien ein wandel statt gefunden, sind sie so "Erwachsen " . Auch die 5.Klässler heute haben Touch Händys, ich hatte damals so ein Handy ohne Foto ohne gar nichts. Ich glaub ich konnte grad mal sms schréiben und Telen. Auch wie die sich anziehen, als ich damals in die 6. ging war das noch etwas anders und jetzt . Sie verhalten sich auch so "Erwachsen" , aber ganz ehrlich sie sollen doch froh sein dass sie noch Kinder sind. Erwachsen ist man schnell genug ,und lange genug !°!!
    Mag vielleicht daran liegen, dass es kaum Smartphones gab.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Peppsy
    antwortet
    bei unserer schule ist das überhaupt nicht so. da fängt man vielleicht ende 6te, anfangs 7. klasse an sich leicht zu schminken - dezentes lippgloss & Mascara oder so. und hot pans ziehn wir auch nur im sommer an, wenn es wirklich warm ist...^^

    Einen Kommentar schreiben:


  • Evaine
    antwortet
    Zitat von Natze27021996 Beitrag anzeigen
    Das kenne ich. Bei uns ist es auch so schlimm. Wie du sagst die 6-Klässler, waren in der 5. noch sooo normal und als hätte in den Ferien ein wandel statt gefunden, sind sie so "Erwachsen " . Auch die 5.Klässler heute haben Touch Händys, ich hatte damals so ein Handy ohne Foto ohne gar nichts. Ich glaub ich konnte grad mal sms schréiben und Telen. Auch wie die sich anziehen, als ich damals in die 6. ging war das noch etwas anders und jetzt . Sie verhalten sich auch so "Erwachsen" , aber ganz ehrlich sie sollen doch froh sein dass sie noch Kinder sind. Erwachsen ist man schnell genug ,und lange genug !°!!
    Ja, die ganzen Sechstklässer rennen jetzt ALLE mit Makeup wie Nutten rum und auch so Miniröcke und so, voll nuttig ! Wir 8. Klässler sind da ganz anders !!!11!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Natze27021996
    antwortet
    Das kenne ich. Bei uns ist es auch so schlimm. Wie du sagst die 6-Klässler, waren in der 5. noch sooo normal und als hätte in den Ferien ein wandel statt gefunden, sind sie so "Erwachsen " . Auch die 5.Klässler heute haben Touch Händys, ich hatte damals so ein Handy ohne Foto ohne gar nichts. Ich glaub ich konnte grad mal sms schréiben und Telen. Auch wie die sich anziehen, als ich damals in die 6. ging war das noch etwas anders und jetzt . Sie verhalten sich auch so "Erwachsen" , aber ganz ehrlich sie sollen doch froh sein dass sie noch Kinder sind. Erwachsen ist man schnell genug ,und lange genug !°!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Federpfote
    antwortet
    Ich bin jetzt inner 7. Klasse und die meisten schminken sich auch, Maskara,
    Kayal, Lidschatten und Nagellack in möglichst knalligen Farben,und Roter/Rosaner Lippenstieft. Die kommen in die Klasse und Umarmen sich küssen sich auf die Wangen und sagen Guten Morgen meine süße,und meinen auch ja man muss immer total modisch angezogen sein.
    Und die 5. und 6. Klässler laufen bei uns auch geschminkt rum (noch mehr als die meisten bei mir inner Klasse), und die Jungs haben kein bischen Respekt.
    hab mal nen 5. Klässler gesehen der einen aus sehr 13. Klasse beleidigt hat.
    Die Jungs bei uns inner Klasse zerstören schon teile der schule und die ham mehr Respekt,was sol dan aus den werden ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ch3bur4schka
    antwortet
    die kinder und jugend sind auch nicht mehr das was sie einmal waren... ich bin zwar schon 1 jahr vom gymnasium weg aber damals ist mir schon aufgefallen wie 7. und 8. klässlerinnen mit 12 cm absätzen und miniröcken durch die schule laufen. Und wir hatten schon 2 mal in einem jahr den fall, dass ne 13 jährige schwanger wurde ^^
    neulich habe ich auf meinem arbeitsweg mädchen gesehen die zur grundschule gingen, die waren alle recht klein und kindlich, aber trugen schon schwarze lederstiefel mit hohen absätzen und schwarze lederjacken. ich dachte nur ich werd nicht mehr. ich seh schon die zukunft die auf meine späteren kinder zukommt >.<

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X