Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer macht International Baccalaureate?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wer macht International Baccalaureate?

    Wenn ja, schreibt welche Fächer ihr nehmt. Wenn nein, wieso nicht. Ich möchte gerne Medizin studieren. Welche Fächer würdet ihr/wären am besten? Für alle, die nicht wissen, was das ist:

    Das "International Baccalaureate" (IB) ist ein international anerkannter Schulabschluss, der der österreichischen Matura gleichgestellt ist.
    Das IB ist so vielfältig und spannend wie die Herkunft der UWC SchülerInnen.

    Alle SchülerInnen wählen eine Fächerkombination aus sechs Gruppen.
    Gruppe 1: Sprache A: die Muttersprache
    Gruppe 2: Sprache B: eine lebende Fremdsprache
    Gruppe 3: Humanwissenschaften (z.B. Geschichte, Philosophie, Ökonomie, Menschenrechte, Anthropologie, Psychologie, Geographie, etc)
    Gruppe 4: Naturwissenschaften (z.B. Biologie, Physik, Chemie, Ökologie, etc)
    Gruppe 5: Mathematik
    Gruppe 6: Kunst, Musik, Theater oder ein Fach von Gruppe 1-4
    Die angebotenen Fächer sind von College zu College unterschiedlich. Außerdem gibt es in jedem Fach zwei verschiedene Niveaus (Higher Level und Standard Level). Es müssen drei Higher Level Fächer und drei Standard Level Fächer gewählt werden.
    Zusätzlich müssen alle SchülerInnen ein Fach namens Wissenstheorie (Theory of Knowledge) belegen und eine Facharbeit (Extended Essay) in einem beliebigen Fach schreiben.
    Damit alle Facetten der persönlichkeit gefördert und gefordert werden, müssen alle IB-SchülerInnen das CAS - Programm (Creativity, Action and Service) durchlaufen. Jedes Semester kann man aus einem vielfältigen Programm, welches von UWC zu UWC variert, wählen:
    Kreativität (Creativity): z.B. Instrumentalmusik, Chorgesang, Zeichnen, Malen, Weben, Töpfern, Theaterspiel, Photografie, Kreatives Schreiben, etc.
    Sportliche (Activity): z.B. Segeln, Schwimmen, Tauchen, Tennis, Badminton, Karate, Fitnessprogramme, Langlaufen, Schifahren, Eislaufen, Fußball, Volleyball, Klettern, Bergwandern, Kajak, Ski fahren, etc.
    Soziales Engagement (Service): Je nach Bedürfnissen der lokalen Gemeinschaft: z.B. Arbeit in Krankenhäusern, mit alten Menschen, Flüchtlingen, Kindern, körperlich oder geistig behinderten Menschen, Umweltdienst, Amnesty International, Erste Hilfe, Rettungsdienste zu Land und See...
    Der Lehrplan wird zentral von der International Baccalaureate Organisation (IBO) in Genf erarbeitet. Die IBO nimmt auch die Prüfungen ab. Alle UWCs (mit Ausnahme des Simon Bolivar UWC in Venezuela) bereiten ihre Schülerinnen und Schüler auf die Abschlussprüfung des Internationalen Baccalaureates vor. Hier können die offiziellen "General Regulations" für das I.B. nach gelesen werden.
    Unterrichts- und Verkehrssprache an allen United World Colleges ist Englisch. Das College in Kanada bietet zusätzlich auch einige Fächer in französischer Sprache an, am College in Italien erhalten alle neuen Schülerinnen und Schüler einen Basisunterricht in Italienisch. In Costa Rica können die meisten Fächer entweder auf Englisch oder auf Spanisch belegt werden
    11
    Ich! Bin grad dabei es zu machen.
    9,09%
    1
    Ich nicht. + weiß aber was es ist.
    9,09%
    1
    Ich überlegs mir/Ich habe es vor zu machen.
    18,18%
    2
    Habe noch nie davon gehört/Was ist das?
    63,64%
    7
    Zuletzt geändert von Ruth1212; 30.09.2009, 17:33.

    #2
    Ich hab davon schonmal gehört, aber mich nie mit auseinander gesetzt.
    Aber wenn du Medizin studieren willst, wirst du ja wohl schon etwas über die Studieninhalte wissen. Und wenn man in bisschen logisch denkt, dann ist doch schon fast offensichtlich was man für Fächer wählen sollte.

    Muttersprachen, lebende Fremdsprache, Naturwissenschaften, Mathematik und dieses Sozialprofil sind auf jeden Fall sinnvoll.

    Kommentar


      #3
      Ich hab auch schon davon gehört, habe es aber nicht vor zu machen.
      Zuletzt geändert von _Eileen_; 30.09.2009, 20:36.

      Kommentar


        #4
        Zitat von _Eileen_ Beitrag anzeigen
        Ich hab auch schon davon gehört, habe es aber nicht vor zu machen.
        warum nicht? Wenn du gut bist, hast du bessere Chancen an Elite-Unis angenommen zu werden. Ich mach es zu 100%. Hab gehört, dass man auch sozialstunden machen muss. Ich werde die vorraussichtlich in einem Krankenhaus abhalten. Hat jem. Erfahrung damit?

        Kommentar


          #5
          An meiner alten Schule hatte man IB Kurse, man musste es aber nicht machen. (war aber ziemlich fürn Arsch, wenn man drei Jahre in die Kurse geht und es danach nicht macht.)
          Auf jeden Fall solltest du schon selber entscheiden, welche Kurse machst.

          Machst du das IB auf Englisch?

          Kommentar


            #6
            Zitat von muckal Beitrag anzeigen
            An meiner alten Schule hatte man IB Kurse, man musste es aber nicht machen. (war aber ziemlich fürn Arsch, wenn man drei Jahre in die Kurse geht und es danach nicht macht.)
            Auf jeden Fall solltest du schon selber entscheiden, welche Kurse machst.

            Machst du das IB auf Englisch?
            ich denke, das gibts nur auf English. Deswegen International B. sonst wär das ja nicht international, oder? Jezz check ich nix mehr.

            Kommentar


              #7
              Also ob ich es wirklich mache, weiß ich noch nicht.
              Auf jeden fall werde ich nächstes Jahr wenn ich (min.) 6 Monate, also 2 Terms, in England bin und in der Sixth Form sein werde, IB Kurse wählen, also wenn ich länger in England bleibe, könnte ich es machen...
              Hab dazu ehrlichgesagt noch einige, kann sie ja mal hier stellen, vielleicht weiß ja jemand die antworten, anstonsten werd ich weiter googeln=)
              Wird das IB auch in Deutschland anerkannt, bzw. wo nicht?
              Was ist das Pre-IB?

              Kommentar


                #8
                Zitat von CookieCoco Beitrag anzeigen
                Also ob ich es wirklich mache, weiß ich noch nicht.
                Auf jeden fall werde ich nächstes Jahr wenn ich (min.) 6 Monate, also 2 Terms, in England bin und in der Sixth Form sein werde, IB Kurse wählen, also wenn ich länger in England bleibe, könnte ich es machen...
                Hab dazu ehrlichgesagt noch einige, kann sie ja mal hier stellen, vielleicht weiß ja jemand die antworten, anstonsten werd ich weiter googeln=)
                Wird das IB auch in Deutschland anerkannt, bzw. wo nicht?
                Was ist das Pre-IB?
                IB wird doch überall anerkannt, oder? Und Pre-Med, keine Ahnung!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von schokotrueffelchen Beitrag anzeigen
                  IB wird doch überall anerkannt, oder? Und Pre-Med, keine Ahnung!
                  Jetzt weiß ichs. Das ist ein einjähriger Kurs, den du vor dem IB machen kannst. Als Vorbereitung sozusagen.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X