Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kann mich nicht mehr konzentrieren!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kann mich nicht mehr konzentrieren!!!

    Hey mädels.

    naja. ich hab ein kleines problemchen. Ich bin wirklich über beide ohren in meinen Freund verliebt und bin auch voll glücklich und so. Blos ich kann mich in der schule nicht mehr konzentrieren! Ich bin im Gymnasium und wir haben ein rechtes Thempo drauf und wenn ich sio weiter mache wie jetzt, bin ich am a.... ich versuche mich zu konzentrieren doch dann zeichne ich plötzlich wieder vor mich hin und versinke in meiner Traumwelt und kann nichts dagegen tun! Ich merke es nicht mal... erst im nachhinein als ich mich fragte, was wir überhaupt gemacht hatten! Ausserdem fangen jetzt die vielen Proben an und kann mich nicht überwinden zu lernen. Statdessen sitze ich am computer im msn und warte den ganzen tag darauf das ER hineinkommt. Es ist schrecklich! ich sitze nur noch am pc und warte...!!!¨

    Es muss sich etwas ändern, doch ich weiss nicht wie?! Habt ihr vielleicht eine Idee? oder ward ihr schon in einer ähnlichen Situation? Egal, wenn ihr etwas wisst zu schreiben- BITTE schreibt es. Ich bin um JEDE antwort unendlich dankbar!

    #2
    So kann das nicht weitergehen, du gefährdest deine Zukunft massiv.
    Mach dir klar, dass Männer kommen und gehen, aber dein Schulabschluss bleibt.

    Dazu solltest du in der Schule aufpassen. Man kann tatsächlich kontrollieren, woran man denkt. Versuch, dir allzu viele Gedanken an deinen Freund zu verbieten, solange du in der Schule bist.
    Außerdem solltest du versuchen, alle deine Hausaufgaben zu machen und zu Hause die Stunden nachzuarbeiten, das ist schonmal die halbe Miete.

    Zu dem MSN-Problem: Macht doch, wenn irgendwie möglich, feste Zeiten aus, in denen ihr beide online seid, dann musst du nicht den ganzen Tag vor dem PC hängen und darauf warten, dass er online kommt. Das könnte zum Beispiel jeden Tag von 18 - 20 Uhr sein, in dieser Zeit nehmt ihr euch Zeit für euch und seid füreinander da. Danach kannst du wieder in Ruhe lernen und dich wohl auch besser konzentrieren.

    Grundsätzlich klingt es für mich, als wärst du ganz frisch verliebt - das legt sich aber mit der Zeit und alles normalisiert sich.

    Kommentar


      #3
      Ich habe das Problem manchmal auch. Zwar habe ich keinen Freund und de nke an den () abér ich versinke trotzdem gaaanz unmerklich in meine Gedanken. Ich will das auch nicht.
      Aber jetzt in den Ferien hatte ich mal Zeit " reinen Tisch" mit mir und auch mit meinen vor den Ferien immer schlechter werdenden Leistungen zu machen.
      Ich lerne jetzt in den Ferien nach was ich verpasst hab. ich will nicht wieder mit 4en und 5en anfangen. Sag auch deinem Freund dass er dich hin und wieder ans lernen erinnern soll.
      Ich weis es ist mühsam, aber reis dich am Riemen. Du musst das durchhalten, es ist ok wenn du jetzt mal einen Durchhänger hast. Vll. hilft es dir mal ein Wochenende RICHTIG auszuspannen. Mach nur das nötigste und wenn du für den Montag RICHTIG Kraft getankt hast sag dir "jetzt starte ich voll durch" .
      Und am besten machst du nachmittags deinen Computer gar nicht an, auch nicht für "kurz". Geh dich lieber mal ne Runde auspowern. Dann hast du vll. einen klaren Kopf und kannst richtig lernen. Mach deine Arbeit und zwar mit kleinen Pausen zwischen drin (wenn du merkst du denkst schon wieder nur an IHN mach ne kurze Pause. Aber es sollte klar sein dass das nicht alle zwei Minuten passieren soll.).
      Du bekommst das schon wieder hin.
      Lass dich nur nicht komplett hängen. Sei auch mal ein bisschen streng mit dir

      Kommentar


        #4
        das mit dem auspowern finde ich noch eine gute idee. Ich bin mir nicht sicher ob du es auch so meinst wie ich, aber ich gehe glaub nach der Schule eine runde joggen. Dann kann ich ja vor ich hinträumen und bin danach topfit fürs lernen.

        Auch alle anderen Tipps gefallen mir sehr gut. Sie habe mich gerade so mitiviert wie schon lange nichts mehr. Fange gleich morgen mit meinem neuen "lernprogramm" an.

        Wirklich vieeeeeelen dank an euch zwei, ohne euch hätte ich wirklich bald ein grosses Problem in der Schule. Zum Glück verstehe ich die Dinge schnell und bracuhe somit nicht so lange um den Stoff nachzuholen. Trotzdem nochmal DANKE!!!

        Kommentar


          #5
          Zitat von Rosie Beitrag anzeigen
          So kann das nicht weitergehen, du gefährdest deine Zukunft massiv.
          Mach dir klar, dass Männer kommen und gehen, aber dein Schulabschluss bleibt.

          Dazu solltest du in der Schule aufpassen. Man kann tatsächlich kontrollieren, woran man denkt. Versuch, dir allzu viele Gedanken an deinen Freund zu verbieten, solange du in der Schule bist.
          Außerdem solltest du versuchen, alle deine Hausaufgaben zu machen und zu Hause die Stunden nachzuarbeiten, das ist schonmal die halbe Miete.

          Zu dem MSN-Problem: Macht doch, wenn irgendwie möglich, feste Zeiten aus, in denen ihr beide online seid, dann musst du nicht den ganzen Tag vor dem PC hängen und darauf warten, dass er online kommt. Das könnte zum Beispiel jeden Tag von 18 - 20 Uhr sein, in dieser Zeit nehmt ihr euch Zeit für euch und seid füreinander da. Danach kannst du wieder in Ruhe lernen und dich wohl auch besser konzentrieren.

          Grundsätzlich klingt es für mich, als wärst du ganz frisch verliebt - das legt sich aber mit der Zeit und alles normalisiert sich.
          Gelungener Beitrag & Meine Meinung

          Kommentar


            #6
            Hey, wollte mich wirklich nochmal bedanken. Ich habe heute grade angefangen mit euren Tipps und TADAAAAA: während des unterrichts hatte ich keine sekunde an IHN gedacht sondern mich voll und ganz auf den unterricht konzentriert. ich habe über den mittag und in den Pausen und Freistunden den versäumten stoff nachgeholt, alle hausaufgaben erledigt. und jetzt konnte ich mich sogar auf die nächste matheprüfung vorbereiten. Bin wirklich froh, dass ich den rank doch noch gefunden habe. war letztes jahr klassenbeste und es wäre wiklich schade gewesen, das einfach so liegen zu lassen.

            Wie soll ich sagen: Bin einfach happy

            Kommentar

            Lädt...
            X