Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

An die die Studieren. :)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    An die die Studieren. :)

    Huhu,
    ich wollte euch fragen was ihr studiert und wieso? und was genau wollt ihr werden? sowas finde ich interessant

    Lg
    Zuletzt geändert von obscurely; 23.08.2009, 09:06.

    #2
    Pädagogik & Psychologie.

    In Pädagogik werde ich mich sicher auf die Sozialarbeit spezialisieren.

    Psychologie vielleicht in Richtung Jugendpsychologie. Weiß ich aber noch nicht genau, aber mit kleineren Kindern eher nicht (obwohl ich das eine Zeit lang wollte).

    Später möchte ich dann in der Traumatherapie arbeiten. Habe dann also mit Leuten zu tun, die schlimme Erlebnisse hinter sich haben (Gewalt/Misshandlung/Vergewaltigung, Kriege, Unfälle, schwere Verbrechen z.B. Mord gesehen oder Geisel gewesen, Katastrophen, usw.).

    Kommentar


      #3
      Danke lalumiere fuer deine antwort. sonst noch jemand?

      Kommentar


        #4
        Theater- und Medienwissenschaft.
        Wird in die Richtung Fernsehen/Radio gehen.

        Kommentar


          #5
          Ich studiere Chemie. Hab jetzt das vierte Semester so gut wie fertig und schreibe dann im Winter meine Bachelorarbeit. Damit lege ich mich quasi schon auf eine Fachrichtung fest, bei mir wird das Physikalische Chemie.
          Was ich damit konkret machen werde, kann ich noch gar nicht absehen, denn nach dem Bachelor kommen ja noch 2 Jahre Master- und 3 Jahre Promotionsstudium.

          Aber ich kann erzählen, was die Arbeitsgruppe macht, in der ich erstmal die Bachelorarbeit schreibe: Die machen kinetische Untersuchungen mit Laser, im Moment untersuchen sie unter anderem die Photosynthese. Außerdem forschen die viel auch im Gebiet der Neurologie, also chemische Reaktionen im Körper, zum Beispiel in den Nerven. Das ist für die Pharmabranche interessant, dann man muss erst wissen, wie der Körper funktioniert, bevor man ein Medikament entwickeln kann, dass in den Körper eingreift.

          Kommentar


            #6
            ah, ich weiss das mehrere hier studieren. wo seid ihr nur?

            Kommentar


              #7
              Zitat von obscurely Beitrag anzeigen
              ah, ich weiss das mehrere hier studieren. wo seid ihr nur?
              Auch wenn du mich wohl nicht wirklich abkannst

              Wirtschaftsinformatik.

              Studiere es weil mir der umgang mit zahlen & Computern einen riesen spaß macht,
              auch wenn es vllt wenige verstehen.

              Auserdem ist die Wirtschaft ein für mich hochinteressantes Thema und so konnte ich eben meinen schon Abgeschlossennen Beruf mit meinem Interesse verbinden.


              Enden wird das alles wohl irgendwann mal in der Freien Wirtschaft als Analytiker oder Ähnliches.

              Möglichkeiten sind Berater Positionen, Leitung Finanzieller Abteilungen etc pp

              Kommentar


                #8
                Zitat von Livic Beitrag anzeigen
                Auch wenn du mich wohl nicht wirklich abkannst
                wie kommst du drauf?

                Kommentar


                  #9
                  Ich studiere Erziehungswissenschaft (bald mit dem Schwerpunkt Soziale Arbeit) und als Nebenfach Psychologie, weil es mich schon immer sehr interessiert hat und mir die soziale Schiene am ehesten liegt.
                  Was ich genau werden möchte, weiß ich noch nicht, aber es soll in die therapeutische Richtung gehen. Ich würde gerne mit autistischen oder behinderten Kindern arbeiten.

                  Kommentar


                    #10
                    angefangen habe ich mal mit medizin, dann aber gewechselt und komparatisik, linguistik und mittelalterliche geschichte studiert. im hauptstudium habe ich mich dann auf mediävistik studiert, nen 1er abschluss gemacht, beim fernsehen gelandet...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X