Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Morgen Freundschaften knüpfen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Morgen Freundschaften knüpfen

    Abend,

    morgen ist mein erster Schultag auf der neuen Schule.

    Ich hatte schon eine Art Einschulung, wo ich meine Klasse schonmal gesehen habe. Allerdings haben wir uns nicht einander vorgestellt, sondern mussten uns eine Rede unserer Lehrer anhören.

    Doch jetzt habe ich morgen Angst, dass ich irgendwie keine Freundschaften knüpfen kann.

    Weil zwei Mädels haben sich schon gefunden, sowie andere zwei Mädels und zwei Jungs.
    Ich möchte nicht wieder eine unbeliebte der Klasse werden.

    Ich weiß, dass ich ich selbst bleiben muss, aber anscheinend reicht es nicht.
    Denn ich bin auch etwas schüchtern.

    Doch was kann ich für morgen tun?

    Vielen Dank für eure Tipps und Tricks!

    #2
    Also morgen würde ich mich auf keinen fall irgendwie aufstylen wie sonstwas. Und dann kannst du ja etwas früher kommen und wenn schon ein paar auf ihren Plätzen sitzen und neben denen noch einer frei ist, dann kannst du ja sagen "Hi ich heiße.. Ist der Platz noch frei /Darf ich mich da hinsetzen?" Ich denke dann hast du schonmal jmd mit dem du dich während des Unerrichts bisschen kennenlernen kannst Und in der Pause die anderen einfach fragen ob sies stört wenn du auch mit ihnen mitkommst. Ich hab eine Freundin die is vor nem Jahr auch in ne andere schule und dann vor kurzem ist sie mit 10 Leuten aus ihrer neuen Klasse schwimmen und wollte, dass ich mitkomm. Ich kannte die auch alle nicht und hab mir voll Gedanken gemacht aber war echt nicht schlimm die waren alle supernett also einfach auf sie bisschen zugehen und mit ihnen reden und möglichst nich angeben sondern frag die wie sie heißen, wo sie wohnen, hobbys, msn/icq usw. Viel Glück

    Kommentar


      #3
      Ja , ich würd mich auch nicht zu sehr stylen.
      Sei einafch nett.Lächeln nicht vergessen.
      Vll blöde Idee, aber fällt mir grad so ein, nehm doch kekse oder Kuchen mit , also zur Pause und dann kannst du die ja nett den anderen anbieten , dann kommt man vll gleich ins Gespräch und hinterlässt iwie schonmal einen netten Eindruck

      viel Glück

      Kommentar


        #4
        Zitat von Schokokex Beitrag anzeigen
        Ja , ich würd mich auch nicht zu sehr stylen.
        Sei einafch nett.Lächeln nicht vergessen.
        Vll blöde Idee, aber fällt mir grad so ein, nehm doch kekse oder Kuchen mit , also zur Pause und dann kannst du die ja nett den anderen anbieten , dann kommt man vll gleich ins Gespräch und hinterlässt iwie schonmal einen netten Eindruck

        viel Glück
        hmm also das würd ich eher nicht machen ..man kommt vlt leicht ins gespräch aber bei uns würd es heißen " die kauft sich ihre freunde" so nach dem motto ..weiß ja nicht wie das bei euch ist aber bei uns kommt sowas komisch rüber ...
        aber sonst würd ich auch sagen einfach nett und offen sein (leichter gesagt wie getan)und dann klappt das schon

        Kommentar


          #5
          Bleib ruhig, das wird schon. Ich bin mehrmals in neue Klassen gekommen und es lief jedes Mal besser als erwartet. Viel Glück morgen!

          Kommentar


            #6
            Zitat von katihase01 Beitrag anzeigen
            hmm also das würd ich eher nicht machen ..man kommt vlt leicht ins gespräch aber bei uns würd es heißen " die kauft sich ihre freunde" so nach dem motto ..weiß ja nicht wie das bei euch ist aber bei uns kommt sowas komisch rüber ...
            aber sonst würd ich auch sagen einfach nett und offen sein (leichter gesagt wie getan)und dann klappt das schon
            Also wenn ich Kuchen in der Pause dabei hab, dann stürzt sich die ganze Klasse drauf
            Ich mein ja nicht , dass sie Tütenweise Süßkram verteilen soll, aber ich finde es ist eine nette Geste , wenn man jemandem einen Keks aus der Brotzeitdose anbietet.
            Aber naja

            Kommentar


              #7
              Freundschaften ergeben sich meistens von alleine. Du solltest dich auf jeden Fall nicht zurückziehen, so dass die anderen erst gar keine Chance haben dich kennenzulernen.

              Kommentar


                #8
                Zuerst ein mal, mach dir nich allzu grosse sorgen!!
                allen geht es gleich, alle kommen in ein neues umfeld und kennen niemanden. am anfang wird es meist so sein, dass ihr alle einbisschen zusammen hockt und dann beginnen halt die eher extrovertierten leute fragen zu stellen oder zu erzählen (war bei mir immer so). du musst einfach dich selbst sein und dann kommt das schon! und auch wenn du am anfang noch niemanden hast, es passiert während den ersten wochen immer andere konstelationen von gruppen und leuten. (bei mir wechselte das sogar 1 jahr lang)

                Viel glück wünsch ich dir und sei einfach dich selbst!!!

                glg

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von deaktiviert Beitrag anzeigen
                  hmm also das würd ich eher nicht machen ..man kommt vlt leicht ins gespräch aber bei uns würd es heißen " die kauft sich ihre freunde" so nach dem motto ..weiß ja nicht wie das bei euch ist aber bei uns kommt sowas komisch rüber ...
                  aber sonst würd ich auch sagen einfach nett und offen sein (leichter gesagt wie getan)und dann klappt das schon
                  find ich nich würd auf jedenfalls was süßes mitbringen! mnn mss ja nich gleich sotun : hey ich hab euch was mitgebrach! iss halt einfach und frag die andern ob sie was abhaben wollen!
                  oder hab Kaugummis dabei , während dem unterricht is des bei uns der echte bringer

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X