Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

obi gibt schülern bis 3,0 eine chanchse macht ber kein unterschied zwischen gymmi ...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    obi gibt schülern bis 3,0 eine chanchse macht ber kein unterschied zwischen gymmi ...

    hey, hab neulich so nen bericht gesheen obi ist ohnehin sehr großzügig und nimmt schüler mit einem notendurchschnitt bis zu 3,0

    das find ich irgendwie voll kacke, denn man kann ja von einem gimmnasiast nicht die gleichen noten wie die eines hauptschülers erwarten ...
    uner deutschlehrer ist zum beispiel sehr streng und dann haben wir immer so ienen notendurchschnitt von 4,3 oder so und das liegt nicht nur an uns, letztes jahr hatte ich zum beispiel nur 2 und 3 in deutsch und dieses jahr nur 4 und 5 ?!?!
    naja aber das heißt ja nicht dass ich kein deutsch kann!!!! im gegenteil ich glaube ein gimmnasiast mit einer 5 in deutsch ist ca 30 mal besser als ein hauptschüler mit einer 2 und das sag ich jetzt nicht weil ich sie nicht mag sonder nweil ich finde dass sie nicht genug gefördert werden ......

    naja wie findet ihr diesen vergleich ..... ich mein in mathe macht man aufm gimmy auch ganz andere sachen ich find das irgendwie fieß würde ein gymmnasiast jetzt auf die haut gehen und dort schnell den abschluss amchen wäre er besser als der größte streber dort .........

    naja jetzt kommen wahrscheinlcih 10000000 fieße mais aber das ist echt nciht böße gemeint sondern einfach nur so ne frage wie ihr das findet das so zu vergleichen ....... ^^

    #2
    Na ja, deinem Beitrag nach zu urteilen hast du sehr wohl Defizite in der deutschen Sprache...


    Obi kann einstellen wen sie wollen. Und wenn sie sagen, sie nehmen nur Schüler, die schlechter als 3,0 sind, dann können sie das tun. Außerdem hängt dein Notendurchschnitt nicht nur von der Deutschnote ab.

    Kommentar


      #3
      Mal ganz ehrlich es kommt in manchen branchen nicht auf die Noten an, ich denke mal die machen das deshalb weil es auch Leute gibt die vom arbeitstechnischen supergut sind, aber halt von den schulischen leistungen her nicht und deswegen möchten die auch denjenigen eine chance geben.
      Und ganz ehrlich:
      wenn ich mich zwischen einem 3,0 er abiturienten der arbeitsmäßig nix drauf hat
      und einem 3,0 er hauptschüler der sich super anstrengt beim arbeiten dann würd ich mich auch für den Hauptschüler entscheiden
      abgesehen davon kann ich deinen deutschlehrer sehr wohl verstehen dass er 5er schnitte hat wenn alles so einen wirrwarr schreiben wie du
      Zuletzt geändert von feldhase; 30.06.2008, 13:40.

      Kommentar


        #4
        Zitat von dogz Beitrag anzeigen
        naja aber das heißt ja nicht dass ich kein deutsch kann!!!!
        ähm....dazu sag ich jetzt mal lieber nichts. lies dir am besten nochmal deinen -übrigens vollkommen wirren- thread genau durch.

        Kommentar


          #5
          Ich kauf ab jetzt bei Praktiker ein Aber was lernt man daraus? Wenn man dumm ist wie ein Stück Holz, und hohl wie eine Kloschüssel - dann fängt man im Baumarkt an!

          Kommentar


            #6
            Zitat von dogz Beitrag anzeigen
            uner deutschlehrer ist zum beispiel sehr streng und dann haben wir immer so ienen notendurchschnitt von 4,3 oder so und das liegt nicht nur an uns, letztes jahr hatte ich zum beispiel nur 2 und 3 in deutsch und dieses jahr nur 4 und 5 ?!?!
            naja aber das heißt ja nicht dass ich kein deutsch kann!!!! im gegenteil ich glaube ein gimmnasiast mit einer 5 in deutsch ist ca 30 mal besser als ein hauptschüler mit einer 2 und das sag ich jetzt nicht weil ich sie nicht mag sonder nweil ich finde dass sie nicht genug gefördert werden ......

            naja wie findet ihr diesen vergleich ..... ich mein in mathe macht man aufm gimmy auch ganz andere sachen ich find das irgendwie fieß würde ein gymmnasiast jetzt auf die haut gehen und dort schnell den abschluss amchen wäre er besser als der größte streber dort .........
            Deinen Beitrag muss man erstmal entziffern! Und das mit bi ist nicht so, keine Ahnung wo du das herhast! `ne Bekannte von mir arbeitet dort als Industriekauffrau, d.h. sie kümmert sich um Abrechnungen, läd Leute ein und organisiert auch Vorstellungsgespräche! Und die nehmen bis 2,3 (wenn überhaupt!)
            Und deine Behauptung, dass ein Gimmnasiast (hab jetzt mal deine Schreibweise genommen) 30mal besser ist als ein Hauptschüler ... alles quatsch! Euren Deutschlehrer kann ich verstehen ... wenn alle SO schreiben wie du ... da kann man ja nur böse werden ...

            Kommentar


              #7
              man kann auf dem gYmnasium sein, wenn man so schreibt?
              himmel.

              ich verstehe, wieso betriebe keine azubis mehr finden, die ihren ansprüchen genügen.

              Kommentar


                #8
                wtf.. das kann ja kein mensch lesen.

                Kommentar


                  #9
                  Diese Obi-Werbespots gehören verboten, Herrgott, sind die nervig...

                  Was das Thema des Threads betrifft, so fällt es mir sehr schwer dein eigentliches Problem herauszulesen.

                  Kommentar


                    #10
                    Hölle..

                    Beschwer dich doch nicht über Hauptschüler mit ner 2 in Deutsch, wenn du nicht mal deinen "Schülertitel" schreiben kanst.

                    Ich wette mit dir, es gibt einige Hauptschüler, die in Deutsch auf 3 oder 4 Stehen, die wissen, wie man Schüler vom Gymnasium schreibt.
                    Zuletzt geändert von dieMeike; 30.06.2008, 19:07.

                    Kommentar


                      #11
                      Hey,
                      Ich verstehe, dass dein Deutschlehrer dir 5en gibt.
                      Dafür, dass du auf nem Gymi bist, ist deine Rechtschreibung wirklich erbärmlich schlecht.
                      Ich bin auch auf nem Gymnasium, aber wo ist das Problem, dass Obi Leute mit Schnitten von 3,0 nimmt? Ist doch okay. Man muss im Verkauf ja auch nicht viel im Bezug auf Physik,Englisch oder Deutsch können. Klar, man sollte sich ausdrücken können und Warenpreise zusammenrechnen können, aber dafür gibts heutzutage ohnehin fast nur noch Taschenrechner. Was anderes ist das in der Verwaltung und so, aber wenn man jetzt ganz normal als Verkäufer arbeitet, wird man ja geistig auch nicht so viel gefordert wie wenn man sich mit Warenkalkulationen & Co beschäftigen muss. Aber wie gesagt, dafür gibts ja auch noch Computer.
                      Von daher ist das eine gute Chance für alle, die einfach nicht so super Schüler sind aber gerne mit anpacken und handwerklich begabt sind.
                      Zuletzt geändert von daffodil; 30.06.2008, 18:44.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von dogz Beitrag anzeigen
                        im gegenteil ich glaube ein gimmnasiast mit einer 5 in deutsch ist ca 30 mal besser als ein hauptschüler mit einer 2 und das sag ich jetzt nicht weil ich sie nicht mag sonder nweil ich finde dass sie nicht genug gefördert werden ......
                        Schwachsinn. Jemand, der schlecht in Deutsch ist, keine Grammatik beherrscht, die Groß- und Kleinschreibung nicht richtig drauf ist, viele Rechtschreibfehler macht und nicht weiß, wann ein Komma zu setzen ist und wann nicht, der ist in Deutsch immer schlecht - egal, ob er auf der Haupt-, Realschule oder auf dem Gymnasium ist. Fakt ist, dass auf einem Gymnasium vielleicht höhere Ansprüche in den Erwartungsbildern bei Interpreatationen und Erörterungen etc. gestellt werden. Dadurch kann es durchaus sein, dass Schüler, die vom Gymnasium mit einer 3 in Deutsch auf die Mittelschule wechseln, auf einmal eine 2 oder besser haben. Dass aber ein Gymnasiast mit eienr 5 in Deutsch besser ist als ein Hauptschüler mit einer 2 ist ja wohl absolut schwachsinnig. Ich würde einfach behaupten, dass der Gymnasiast dann wohl an der falschen Schule ist!

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von kullerkeks Beitrag anzeigen
                          Dass aber ein Gymnasiast mit eienr 5 in Deutsch besser ist als ein Hauptschüler mit einer 2 ist ja wohl absolut schwachsinnig. Ich würde einfach behaupten, dass der Gymnasiast dann wohl an der falschen Schule ist!
                          Genau.


                          Es stellt sich ja dann die Frage, welche Note der Hauptschüler auf dem Gymnasium hätte. Ne 9?
                          Oder der Gymnasiast auf der Hauptschule. Ne -3?


                          Und nochmal zu dem Argument, dass man dann ja schön auf die Haupt gehen könnte und lauter gute Noten kriegt: Ich geh ja nicht zur Schule um einen Nebenjob bei OBI zu kriegen

                          Kommentar


                            #14
                            also ich finde das auch gemein...obwohl ich denke, dass wenig gymnasiasten bei OBI ne ausbildung machen wollen. also ich würds net wollen, will ja mit meinem abschluss was besseres machen...

                            Kommentar


                              #15
                              es heißt GYMNASIAST.GYMNASIUM.ok??

                              obi kann das machen wie sie wollen, und die werden wohl auch selber wissen das ein hauptschüler mit ner 3 in deutsch um einiges schlechter ist als ein gymnasiast mit ner 3, dass ist nunmal so.nichts gegen hauptschüler, aber es ist eben ein unterschied.
                              aber hey ganz ehrlich welcher gymnasiast macht abi und geht dann zu obi?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X