Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Spickzettel Tricks

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Spickzettel Tricks

    Erstmal hallo an alle

    ich bräuchte mal ein paar spickzettel tricks

    wenn ihr welche wisste schreibt es unbedingt hin (schreibt auch hin wie man diesen spickzettel macht)

    Danke schonmal im vorraus

    LG Schoko-caramel

    #2
    Am besten versuchs erst mal mit Lernen

    Kommentar


      #3
      Zitat von Lola--- Beitrag anzeigen
      Am besten versuchs erst mal mit Lernen

      Heey nicht so spießig (:

      Mir fällt da aber auch nix besonderes ein.
      Eine Klassenkameradin zieht im Sommer oft einen Rock an und schreibt sich z.B. Vokabeln auf den Oberschenkel.

      Kommentar


        #4
        Mir fällt da aber auch nix besonderes ein.
        Eine Klassenkameradin zieht im Sommer oft einen Rock an und schreibt sich z.B. Vokabeln auf den Oberschenkel.[/quote]


        mir fällt jetzt nichts ein,da ich das nie mache,weil ich garantiert erwisht werde wenn ich es einmal machen würde.
        ja eine klassenkameradin hat das auch sho einmal gemacht.einmal hat sie auch hotpants angezogen und dan noch shnell vo der prüfung alles au die beine geshrieben.sie hat dann jedoch vergessen die sachen wieder weg zu machen,als sie aufgeshtanden ist.sie ist dann die ganze pause mit den jahreszahlen vo der geshichtsprüfung umhergelaufen.zum glück hat es der lehrer nicht bemerkt

        Kommentar


          #5
          Ich kenn den Trick, dass man die Spickzettel in die Hosentasche oder die Rocktasche gibt, zusammen mit einem taschentuch. Unter der bank kann man die Zettel dann rausfummeln, und wenn der Lehrer schaut, dann holt man schnell das taschentuch rauch und schneuzt sich unauffällig.

          Ansonsten - Zettel ins Federpenal kleben oder unter das Ertikett auf der Saftflasche, wenn die am Tisch stehn darf.

          Kommentar


            #6
            Also ich weiß ja nicht wie bei dir kontroliert wird den bei mir ist das bei jedem Lehrer anders.
            Also in der Schule habe ich immer meine Tintenpackung dabei. Und da die verpackung aus Pappe besteht schreibe ich immer dort rein, aslo ich reiße sie dann auf einer Seite auf und ich sie aufklappen kann. Dann tue ich halt so als würde ich meine Patrone wechseln.
            Dann kann man den Spickzettel noch auf den Tisch schreiben. Am besten halt das du es nur vereinzelte zahlen/buchstaben sind.
            Und wenn man unter dem Tisch ein Fach hat für Hefte schreib man sich einfach einen Zettel und legt den zwischen 2 Hefte und kann ich dann rausziehen.
            Alle sachen würde ich mit Bleistift schreiben.

            Kommentar


              #7
              Mit Bleistift auf den Tisch schreiben und dann ins Heft übertragen, das vom Tisch irgendwie unauffällig wegwischen damits keiner nachher sieht..
              Ich mach mir inzwischen für jede Klausur nen Spicker, weil ich mir einfach sicherer vorkomme. Am besten alle wichtigen Fakten raufschreiben und sich Gedanken drum machen wie man sie am besten anordnet, meistens merkt man sichs so gut dass man den Zettel gar nicht mehr braucht. Hab meinen immer in der Hosentasche und wenns wirklich nicht ohne geht, frag ich halt meinen Lehrer ob ich zur Toilette kann. Das geht immer. O:

              Kommentar


                #8
                Also ich habe mal so einen Test gelsen, welche Spickzettel am besten und sichersten sind. Am besten war dieser "Spickzettel" (etwas aufwendig): Du nimmst eine ganz normale z.B. Cola Flasche und scennst den Text auf der Rückseite ein (die Seite wo die Zutaten drauf stehen), löscht den Text und gibst dann den Text ein, den du auf den "normalen" Spickzettel schreiben würdest (funktioniert nur, wenn du während der Arbeit etwas trinken darfst b.z.w die Flasche auf dem Tisch stehen darf) Aber ich würde es ersteinmal mit dem Lernen versuchen.

                Kommentar


                  #9
                  Auf die Hand schreiben.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von California Beitrag anzeigen
                    Auf die Hand schreiben.
                    Ist immer schlecht. Meine Musiklehrerin verlangt immer, dass wir alle die Hände auf den Tisch legen & konztrolliert dann. Und in Englisch hab ich nachher mal aufgezeigt & er hat dann gefragt 'Was steht da auf deiner Hand'? und so. Ich finds zu auffällig.

                    Aber gab es so einen Thread nicht schon?

                    Kommentar


                      #11
                      Es gibt doch schon so einen Thread mit ganz vielen Ideen, oder nicht?
                      - Auf das Geodreieck schreiben
                      - Auf den Tisch schreiben (ganz leicht mit Bleistift)
                      - Auf eine Trinkflasche, die auf dem Tisch steht
                      - Einen kleinen Spickzettel, den du dann immer in der Hand hast oder in der Jackentasche

                      Kommentar


                        #12
                        Ich spicke nicht; habe ich auch nicht nötig.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von LondonMyLove Beitrag anzeigen
                          Ich spicke nicht; habe ich auch nicht nötig.
                          Ich auch nicht, aber ich habe halt einen Test darüber gesehen.

                          Kommentar


                            #14
                            ausserdem kannst du noch einen Ganz kleienn Zettel in scriftgrösse5 oda 6 schreiben und dann in der Tasche behalten, und iwann dann rausholen, wenn dus mal brauchst

                            Kommentar


                              #15
                              Entweder fotografiere ich meine Notizen ab und mach die dann auf meinen Player.
                              Oder schreib mit dem computer einiges ab und druck es in schriftgr. 9 aus (unbedingt grau schreiben, dann klebe ich das an eine Flasche(schrift muss in die flasche zeigen) und ziehe das Etikett darüber, es muss aber eine Wasserflasche sein, dann vergrößert es die schrift (wegen wasser eben)

                              Meine Freundin allerdings hat was ganz tolles "erfunden", sie legt ein normales kariertes Blatt in den Drucker und druckt das abgeschriebene in ca. schriftgröße 12, farbe hellgrau (wirklich helles grau) auf das blatt, in der arbeit nimmst sie einfach den Block und legt ihre arbeit da drauf und hebt es immer mal an oder so, der lehrer sieht das eben nicht, wegen den kästchen und der hellgrauen farbe.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X