Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wie gindet ihr G8

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie gindet ihr G8

    Bitte begründen:

    Schlecht
    Gut
    Was ist das
    Bin nicht am Gymnasium/ Bin in G9
    82
    Gut
    10,98%
    9
    Schlecht
    62,20%
    51
    Was ist das
    12,20%
    10
    Hab G9/ Bin an keinem Gymnasium
    14,63%
    12
    Zuletzt geändert von hermione10; 13.05.2008, 17:26.

    #2
    heii ; hmm sri aber was ist G8 ? (:

    Kommentar


      #3
      Gymnasium 8 (Jahre lang). Das heißt, man geht am Gymi schon in der 11 in eine Kolegstufe und die Schule hört mit der 12 Klasse auf, früher bei G9 wars nach der 13 Klasse.

      Kommentar


        #4
        Ich hab ja noch G9, meine Schwester hat aber G8 und die muss sich echt anstrengen.
        Ich denke aber, wenn sie nicht immer auf die 1,0 aus wäre, müsste sie weitaus weniger tun, aber da ihr das Ganze sowieso schon leicht fällt, tut sie doch noch was, um nur 1en zu schreiben.

        ich selber könnte mirs nicht vorstellen, auch weil nicht mehr so stark auf die einzelnen Themen eingegangen wird.

        Grüße

        Kommentar


          #5
          dankeschön (:
          ich finds schlimm ; ich denk man überlastet die alle wenn ich shcon schule aushab kommen noch 5 klässler oder so und haben iwi noch ne stunde ; die hätt ich noch nichma mehr ausgehalten ...

          Kommentar


            #6
            G8 ist meiner Meinung nach absoluter Mist ^^
            Ich selber hab das zwar nicht, aber mein Bruder..
            Er is sowieso schon immer nen bisschen schlechter als meine Schwester und ich und jetz bei dieser sache mit g8, da tut er mir manchmal richtig leid, weil er soviel zu tun hat und es ihm auch oft schwerfällt.
            ich bin jetz in der 8. klasse und er in der 6. klasse
            er hat immer 6 stunden, und montags 7 stunden
            ich hab immer 6 stunden, außer dienstags und mittwochs 5 stunden
            also ich hab das gefühl, dass es nicht so gut ist.. vielleicht kann man da noch einiges dran verbessern, dann könnte es sinnvoll sein, aber so wie das im moment aussieht halt ich nichts davon ^^

            Kommentar


              #7
              heyy,
              g8 ist sooooo ein shice, wer hat sich sowas dummes einfallen lassen und wenn dann hätten sie es wenigstens richitg machen sollen, nämlich so, dass die lehrer unnötigen stoff weglassen und das haben sie nich! ich glaub die haben eher noch welchen drangefügt! maaaaaan so ein shit, ich mein was soll das: 39 h in der woche schule!!! un englisch, franz, latein, portugisisch un spanisch. okay, ich bin halb spanierin un behersch spanisch so gut wie deutsch mit französisch und englisch hab ich eig auch keine problem un da portugisisch ähnlcih wie spanisch ist...aber wenn ich mir jetzt andere vorstelle, die kein spanisch können...sice, ich muss jetzt schon viel lernen! was müssen die dann...? greez ali

              Kommentar


                #8
                ich finde das G8 überhaupt nicht schlimm. in vielen zeitungen und im TV wird ja immer davon berichtet, dass wir mindestens 2 stunden am tag hausaufgaben machen müssen. ich weiß ja jetzt nicht, wie das bei euch so ist, aber außer wenn ich einen aufsatz schreiben muss, sitz ich meistens nicht länger als 45 minuten, sogar eher weniger dran. außerdem können wir G8-ler ja auch nur schwer beurteilen, ob G8 wirklich schwerer/schlechter als G9 ist, weil wir ja nur das G8 kennen...

                Kommentar


                  #9
                  ich bin in der 10. habe drei mal die woche 8 stunden und zwei mal 7...
                  das is schon ansträngend. ich bin um halb 4 zu hause,dann essen und so,bis ich mit den hausaufgaben anfange ists meist virtel nach 4. bis ich fertig bin ists oft halb 10... hab kaum freizeit,da ich wirklich sehr lernen muss. und ich bin nur mittelmäßig!
                  ich finds scheiße und auch total überfordert. bei uns steht nich mal der lehrplan für die 11 und 12 fest. hauptsache schnell eingeführt,um mitzuhalten -.- son schwachsinn.
                  in bayern wird jetzt auch wieder g9 eingeführt -zumindest freiwillig.
                  da sieht man ja die "erfolge" *aufreg*

                  Kommentar


                    #10
                    Ich bin noch G9, der Jahrgang unter uns, also die 9.Klasse ist G8 und ich find das richtig scheiße. Meine Cousine ist in der 9. und die hat immer länger Schule als ich, ich hab 4 mal die Woche normal 6 Stunden, und nur einmal 8., und sie hat fast jeden Tag (glaube ich) 8. Naja und es ist halt Müll, weil die jetzt schon genau das gleiche wie wir machen, das muss man sich mal vorstellen, die bekommen den gleichen Stoff wie wir und haben viel weniger Zeit dafür... Auch fürs Lernen und so, das muss doch total stressig sein.... Ich find das ist totaler Scheiß.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von miamibabe Beitrag anzeigen
                      un englisch, franz, latein, portugisisch un spanisch. okay, ich bin halb spanierin un behersch spanisch so gut wie deutsch mit französisch und englisch hab ich eig auch keine problem un da portugisisch ähnlcih wie spanisch ist...aber wenn ich mir jetzt andere vorstelle, die kein spanisch können...
                      ähm, g8 heißt aber nicht, dass man 5 sprachen belegen muss. 2 reichen nach wie vor. dass 5 spraczhen stressig sind ist klar, aber das wären sie auch bei g9.

                      Kommentar


                        #12
                        also ich selber habe ncoh g9 glück gehabt

                        aber ich halt bald in deutsch ne GFS über das Thema und ich habe bis jetz eig nur negatives über g8 gehört...verständlich iwie!!!

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von LangeLena Beitrag anzeigen
                          G8 ist meiner Meinung nach absoluter Mist ^^
                          Ich selber hab das zwar nicht, aber mein Bruder..
                          Er is sowieso schon immer nen bisschen schlechter als meine Schwester und ich und jetz bei dieser sache mit g8, da tut er mir manchmal richtig leid, weil er soviel zu tun hat und es ihm auch oft schwerfällt.
                          ich bin jetz in der 8. klasse und er in der 6. klasse
                          er hat immer 6 stunden, und montags 7 stunden
                          ich hab immer 6 stunden, außer dienstags und mittwochs 5 stunden
                          also ich hab das gefühl, dass es nicht so gut ist.. vielleicht kann man da noch einiges dran verbessern, dann könnte es sinnvoll sein, aber so wie das im moment aussieht halt ich nichts davon ^^
                          Hey, du hasts ja richtig gut, bzw. der Bruder von dir. Ich bin uch in der 6. und hab Mittwochs abwechselnt 10 Std (gehe um 7 aus dem Haus, komme um 6 Uhr heim), und 8 Sdt (komme um 16.20 Uhr heim). Ich geh halt aufn Bayrisches Gymi. Und die 10. Klässer müssen, wenn sie sitzen bleiben zurück in die 8.


                          @Nudelsuppe: Ich habe die Sprache der alten römer (Ich weiß, klingt zimlich geschwollen, warn witz, ich lern aber wirklich Latein), meine Muttersprache Deutsch (warum braucht man des eigentlich) und spreche seit der 5. Klasse ein bisschen Englisch. In der 8. hab ich entweder Chemie oder Franz. Wenn ich Franz nehme muss ich eine SA mehr schreiben.
                          Zuletzt geändert von hermione10; 16.05.2008, 15:15.

                          Kommentar


                            #14
                            ich finde g8 völlog in ordnung. diese "hiiilfe, mein sohn/tochter müssen manchmal 2 stunden HA machen"-getue macht mich manchmal wahnsinnig. warum schaffen es die jugendlichen in anderen ländern WIRKLICH viel zu lernen und trotzdem nicht zu jammern? was meiner meinung nach mist ist, mit 19 immernoch in der schule zu sitzen. ich würde z.b. gerne zwar mehr HA aufbekommen, aber dafür schon mit 18 fertig sein.
                            sry, aber arbeiten und lernen hat noch nie jemandem geschadet.

                            Kommentar


                              #15
                              Ich bin total froh, dass ich kein G8 hab.
                              Bin jetzt in der 11. Klasse und fühl mich in manchen Fächern schon so unter Druck gesetzt, dass ich garnicht wissen will wie meine Noten mit G8 aussehen würden. Wir müssen in den 2 1/2 Jahren in der Oberstufe bis zum Abi schon so viel Stoff durchnehmen und so durch die Themen hetzten, dass ich manchmal denke: Wär es nich sinnvoller das langsamer zu machen und es dafür besser zu verstehen und genauer zu machen. Ich denk sogar manchmal,dass es schon besser wär wenn wir voll e 13 Jahre hätten. Das halbe Jahr Freizeit bis zum Studium oder zur Ausbildung kann man zwar gut nutzen für nen Auslandsaufenthalt oder so, aber dann kann man wenn man will nach der 13 immer noch.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X