Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ausbildung zur Erzieherin - Fachhochschulreife ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ausbildung zur Erzieherin - Fachhochschulreife ?

    Hallo,
    ich fange im September eine zweijährrige Ausbildung zur staatlich anerkannten Sozialassistentin in Berlin an. Ursprünglich wollte ich die Fachhochschulreife machen, was allerdings aufgrund einem Punkt zu viel auf dem Zeugnis nicht möglich ist. Erlaubt sind 10, ich habe 11. Mein sehr guter MSA konnte die nicht mitgeschriebene Arbeit, was mich von einer glatten 1 auf eine 3 brachte, nicht ausbaden. Leider weiß man oft erst zu spät, wie wichtig Schule ist. Deswegen habe ich beschlossen die Ausbildung zur Sozialassistentin zu machen und anschließend dann die Ausbildung zur Erzieherin, bei der man wohl die Fachhochschulreife erwerben kann.

    Das ich Mathematik als Wahlpfach wählen muss ist mir klar, nur nicht ob ich irgendwelche speziellen Vorraussetzungen zwecks Fachhochschulreife erfüllen muss oder ob MSA und Berufsabschluss ausreichend sind ?

    Liebe Grüße

    #2
    Bei so speziellen Fragen am besten in der Schule direkt nachfragen.
    Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

    Kommentar


      #3
      mit deinem msa und der ausbildung zur sozialassistentin hast du die zugangsvoraussetzungen für die ausbildung zur erzieherin.

      Zitat von erzieherin-online.de
      An manchen Fachschulen werden Zusatzprüfungen zum Erwerb der Fachhochschulreife angeboten. In anderen Bundesländern ist der Erwerb der Fachhochschulreife bzw. der allgemeinen Hochschulreife mit der Abschlussprüfung grundsätzlich verknüpft.
      da die ausbildung nicht bundeseinheitlich geregelt ist, solltest du dich, an der von dir gewählten schule, über die zusatzqualifikationen informieren.

      http://www.erzieherin-online.de/beru...dung/index.php

      Kommentar

      Lädt...
      X