Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausziehen ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Du kommst aber doch trotz frische Sachen kaufen, alles selbst machen etc. mit 5 Euro am Tag echt nicht weit, selbst wenn du keinen Kaffee kaufst. Zumal du regelmäßig essen gehst. Das ist teuer!
    Irgendwie kann das so nicht ganz stimmen.

    Kommentar


      #47
      Zitat von Bealynchen Beitrag anzeigen
      Du kommst aber doch trotz frische Sachen kaufen, alles selbst machen etc. mit 5 Euro am Tag echt nicht weit, selbst wenn du keinen Kaffee kaufst. Zumal du regelmäßig essen gehst. Das ist teuer!
      Irgendwie kann das so nicht ganz stimmen.
      ich muss zur zeit mit weniger auskommen. möglich ist es (wozu das unter umständen führen kann sie man ja anderswo, aber sein mal so dahingestellt) du isst dann halt nicht super fancy, und hunger hab ich nicht. eine kommilitonin von mir gibt pro woche 10€ für essen aus und die ist alles andere als zu dünn.
      essen gehen hat sie aus den 150€ ja rausgerechnet, das hat sie ja geschrieben

      Kommentar


        #48
        Okay, mit Nudeln mit Tomatensoße, Toast mit Margarine und Schokolade für 49 Cent geht das wahrscheinlich
        Das mit dem Essen gehen hatte ich überlesen.

        Kommentar


          #49
          bei meiner kommilitonin sieht der speiseplan tatsächlich so aus, eine woche lang hat die mal reis mit ketchup gegessen . aber ich ess zwar viel tiefkühlpizza und reis, aber vernünftiges brot, aufschnitt, müsli, zum monat anfang sogar ein bisschen obst oder salat krieg ich trotzdem hin und ich bin mir sicher ich könnte mit besserem management und vor allem mit mehr mobilität (wohn leider bisschen abseits und die busse sind teuer, also kann ich schlecht in verschiedenen läden kaufen) auch eine bessere ernährung leisten. unbehandeltes tiefkühlgemüse ist genauso gut wie frischen, zumindest im winter, und super billig. kilo reis kriegst für nen euro. fleisch ist zwar gut teuer, aber geflügel geht noch rein. ist nicht die top abwechslungsreiche und gesunde ernährung die man gerne hätte, aber besser als von dir beschrieben geht es auf jeden fall.

          Kommentar


            #50
            Kommt natürlich darauf an wo du hinziehen willst. Die Mietkosten sind je nach Bundesland, Land und Stadt unterschiedlich.

            Du musst die Miete berechnen, GEZ, Strom, Internet/Telefon, Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Lebensmittel und Hobbys.

            Ich bin momentan am umziehen w. meiner Ausbildung, werde aber von meinem Vater und meiner anderen, elternlichen Seite unterstützt ("nur" bei der Mietzahlung), da ich mir mit meinem Gehalt eigentlich keine Wohnung leisten kann, aber trotzdem umziehen muss.

            (Ich verdiene 360 €, Miete kostet 440€, was hier schon das günstigste war.)

            Kommentar

            Lädt...
            X