Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Bewerbung - So gut?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bewerbung - So gut?

    Hallo, ich hätte eine bitte. Ich muss bald wieder ein Betriebspraktikum machen und wollte fragen ob sich jemand diese Bewerbung mal angucken, und tipps, oder kritik geben könnte:

    Bewerbung um einen Praktikumsplatz


    Sehr geehrter Herr XY, Herr YX


    ich habe ihre Internet Seite gesehen, und da mich die Berufe wie Marketingkommunikation, Marken- und Kommunikationsdesign, sowie auch die anderen sehr interessieren, möchte ich mich bei Ihnen für ein Betriebspraktikum bewerben. Dieses Betriebspraktikum würde vom 21.10.2013 bis zum 01.11.2013 stattfinden.


    Ich liebe es zu Planen und zu Designern. Da ich Kreativ bin, habe ich viele Ideen für Werbungen und Gestaltungen. Ich kann gut mit Menschen umgehen, was in der Kommunikation mit Kunden wichtig ist. Ich organisiere gerne, und habe immer viele Produktideen die ich am liebsten gleich umsetzten würde.

    Derzeitig besuche ich die 9. Klasse der XY-Schule und werde sie voraussichtlich mit einer Mittleren Reife abschließen.


    Ich würde mich sehr freuen wenn ich bei Ihnen ein Betriebspraktikum absolvieren könnte um die Berufe besser kennenlernen zu können. Ich bitte um Rückantwort.



    Mit Freundlichen Grüßen

    #2
    Zitat von Zimtstern4 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich hätte eine bitte. Ich muss bald wieder ein Betriebspraktikum machen und wollte fragen ob sich jemand diese Bewerbung mal angucken, und tipps, oder kritik geben könnte:

    Bewerbung um einen Praktikumsplatz


    Sehr geehrter Herr XY, Herr YX


    ich habe ihre Internet Seite gesehen, und da mich die Berufe wie Marketingkommunikation, Marken- und Kommunikationsdesign, sowie auch die anderen sehr interessieren, möchte ich mich bei Ihnen für ein Betriebspraktikum bewerben. Dieses Betriebspraktikum würde vom 21.10.2013 bis zum 01.11.2013 stattfinden.


    Ich liebe es zu Planen und zu Designern. Da ich Kreativ bin, habe ich viele Ideen für Werbungen und Gestaltungen. Ich kann gut mit Menschen umgehen, was in der Kommunikation mit Kunden wichtig ist. Ich organisiere gerne, und habe immer viele Produktideen die ich am liebsten gleich umsetzten würde.

    Derzeitig besuche ich die 9. Klasse der XY-Schule und werde sie voraussichtlich mit einer Mittleren Reife abschließen.


    Ich würde mich sehr freuen wenn ich bei Ihnen ein Betriebspraktikum absolvieren könnte um die Berufe besser kennenlernen zu können. Ich bitte um Rückantwort.



    Mit Freundlichen Grüßen
    alles was ich fett makiert habe hört sich meiner meinung nach nicht besonders gut an oder sind Rechtschreibfehler.
    Sonst finde ich den Text ganz gut.

    Kommentar


      #3
      Ich hab da einige Rechtschreib- und Kommafehler gesehen, schau da nochmal drüber

      Ansonsten kenne ich mich mit Bewerbungen nicht so aus, aber so förmlich muss sie wohl nicht sein, wenn es nur ein Praktikum ist. Ich würde mich zuerst vorstellen, also Name, Alter, Schule etc. und warum du das Praktikum willst.
      Mir haben auch die Formulierungen "und die anderen [Berufe]" am Anfang und die Wiederholung vom Wort "Betriebspraktikum" nicht so gefallen.

      Kommentar


        #4
        ich finde, "die Berufe wie Marketingkommunikation, Marken- und Kommunikationsdesign" klingt komisch, ich würde eher "Berufe in den Bereichen Marketingkommunikation, Marken- und Kommunikationsdesign" schreiben.
        Außerdem "Ihre Internet Seite", Höflichkeitsform.
        "Ich liebe es, zu planen und zu designen"; "Ich bin kreativ", Groß- und Kleinschreibung. Außerdem sind da noch einige Fehler mit Kommata.

        Kommentar


          #5
          Außerdem heißt es Internetseite und nicht Internet Seite.

          Kommentar


            #6
            So ich hab jetzt nochmal bearbeitet. Aber erstmal danke für eure Hilfe!

            Bewerbung um einen Praktikumsplatz


            Sehr geehrter Herr XY, Herr YX



            ich habe Ihre Internetseite gesehen, und da mich die Berufe in den Bereichen Marketingkommunikation und Marken- und Kommunikationsdesign, sowie natürlich auch in den anderen Abteilungen sehr interessieren, möchte ich mich bei Ihnen für ein Betriebspraktikum bewerben. Dieses Betriebspraktikum würde vom 21.10.2013 bis zum 01.11.2013 stattfinden.



            Ich liebe es zu planen und zu designen. Da ich kreativ bin, habe ich viele Ideen für Werbungen und Gestaltungen. Ich kann gut mit Menschen umgehen, was in der Kommunikation mit Kunden wichtig ist. Ich organisiere gerne, und habe immer viele Produktideen, die ich am liebsten gleich in Realität umsetzen würde.



            Derzeitig besuche ich die 9. Klasse der Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule und werde sie voraussichtlich mit einer Mittleren Reife abschließen.

            Ich würde mich sehr freuen wenn ich bei Ihnen ein Betriebspraktikum absolvieren könnte, um die Berufe besser kennenlernen zu können. Ich bitte um Rückantwort.



            Mit Freundlichen Grüßen



            das 'was' welches ich kursiv gekennzeichnet habe, weiß ich nicht wie ich das umformen soll-

            Kommentar


              #7
              Viel zu viele Saetze die mit ''Ich'' anfangen. Auch wenn es nur eine Bewerbung um eine Praktikumsstelle ist, wuerde ich das ganze noch verbessern.

              Kommentar


                #8
                Zitat von ColaProthese_2000 Beitrag anzeigen
                Viel zu viele Saetze die mit ''Ich'' anfangen. Auch wenn es nur eine Bewerbung um eine Praktikumsstelle ist, wuerde ich das ganze noch verbessern.
                und wie bsp. ?

                Kommentar


                  #9
                  Immer noch zu viele Rechtschreib-/Zeichensetzungsfehler.
                  Ich finde auch, dass es nicht sehr aussagekräftig klingt. Als zuständige Mitarbeiterin würde ich keinen Grund sehen ausgerechnet DICH für den Praktikumsplatz anzunehmen (es sei denn, es gibt keine anderen Bewerber). Es ist natürlich nur ein Praktikum, aber es wird meiner Ansicht nach nicht deutlich, warum du ausgerechnet in dem Unternehmen ein Praktikum machen willst und worin deine Stärken denn jetzt bestehen. Kreativ sein kann jeder, aber ich würde schreiben, wo du deine Stärken denn schon unter Beweis gestellt hast (Zeichenwettbewerb? Schulwettbewerb/-projekt?). Bei den anderen Punkten natürlich genauso.
                  Zuletzt geändert von Susann; 21.08.2013, 20:26.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich finde den Einstieg irgendwie... unelegant. "Ich habe ihre Internetseite gesehen"? Wie jetzt, gesehen? Hast du im Internet nach möglichen Firmen gesucht? Oder bist du an den PC gegangen und die INternetseite war schon offen?
                    Wenn du dich informiert hast und einen Grund gefunden hast, wieso du genau diese Firma anschreiben willst, dann kannst du das doch auch denen sagen.

                    Ich hab meine Praktikumsplatzbewerbung begonnen mit dem eigentlichen Thema, nämlich dass ich Schülerin bin und in Klasse xy ein Betriebspraktikum vorgesehen ist. Und da ich mich für Themen xyz besonders interessiere, bin ich eben auf den Betrieb gekommen, den ich nun gerade anschrieb.


                    Bei so Intiativbewerbungen für Schülerpraktika würd ich aber bestenfalls auch noch vorher mal dort anrufen und fragen, ob die überhaupt so kurzpraktikanten nehmen, ist ja nicht selbstverständlich

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Zimtstern4 Beitrag anzeigen
                      So ich hab jetzt nochmal bearbeitet. Aber erstmal danke für eure Hilfe!

                      Bewerbung um einen Praktikumsplatz


                      Sehr geehrter Herr XY, Herr YX



                      ich habe Ihre Internetseite gesehen, und da mich die Berufe in den Bereichen Marketingkommunikation und Marken- und Kommunikationsdesign, sowie natürlich auch in den anderen Abteilungen sehr interessieren, möchte ich mich bei Ihnen für ein Betriebspraktikum im Zeitraum vom 21.10.2013 bis zum 01.11.2013 bewerben.


                      Ich liebe es zu planen und zu designen. Da ich kreativ bin, habe ich viele Ideen für Werbungen und Gestaltungen. Ich kann gut mit Menschen umgehen, was in der Kommunikation mit Kunden wichtig ist. Zudem organisiere ich gerne und habe immer viele Produktideen, die ich am liebsten gleich in die Realität(Tat) umsetzen würde.



                      Derzeitig besuche ich die 9. Klasse der Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule, die ich vorraussichtlich im (Monat/Jahr) mit der mittleren Reife abschließen werde.

                      Es würde mich sehr freuen, bei Ihnen ein Betriebspraktikum absolvieren zu dürfen, um die Berufe besser kennenlernen zu können. Ich .



                      Mit Freundlichen Grüßen



                      das 'was' welches ich kursiv gekennzeichnet habe, weiß ich nicht wie ich das umformen soll-
                      Ich habe einige Dinge abgeändert. Generell kommen längere Sätze mit mehr Nebensätzen und Konjunktionen besser an, als so abgehackte, kurze und parallel Hauptsätze. Ich finde außerdem, dass du zu oft den Konjunktiv benutzt.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X