Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

DELF/DALF

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    DELF/DALF

    Hat sich erledigt. DANKE
    Zuletzt geändert von Lareine; 07.08.2013, 12:11.

    #2
    In Englisch gibt es die Cambridge Exams, also FCE, CAE und CPE

    Kommentar


      #3
      Ich habe dieses Jahr, also in der 12. Klasse, DELF gemacht, allerdings habe ich meine Ergebnisse noch nicht. Habe seit der 7. Klasse französisch.
      Ich habe das Zertifikat auf dem Niveau B1 gemacht und es war eigentlich relativ leicht zu schaffen. Die größte Angst hatte ich vor der mündlichen Prüfung, aber die war dann im Endeffekt doch gar nicht so schlimm.

      Kommentar


        #4
        ich bin 15 und habe im januar A2 gemacht
        hab 89 punkte

        es hat total viel spaß gemacht

        Kommentar


          #5
          In der 9. Klasse haben wir das DELF Niveau A2 gemacht, da hatte ich glaube ich 57 Punkte, nicht so gut, aber Franz ist einfach nicht mein Fach..
          Und in der 10. Klasse war unsere Abschlussprüfung das B1.
          Französisch hatte ich von der 7. - 10. Klasse. Jetzt bin ich in der 11. und ohne Französisch sehr glücklich

          Kommentar


            #6
            Zitat von acrosstheuniverse Beitrag anzeigen
            In Englisch gibt es die Cambridge Exams, also FCE, CAE und CPE
            Nicht zu vergessen TOEFL sowie TOEIC.

            Kommentar


              #7
              9. Klasse, 3. Jahr, DELF A2: 92,5 Punkte
              10. Klasse, 4. Jahr, DELF B1: 88,5 Punkte

              Kommentar


                #8
                Hey.

                Ich habe vor kurzem mein Delf A2 abgeschlossen.
                Ob ich bestanden habe weiß ich noch nicht, es wurde noch nicht ausgewertet. aber ich habe auf jeden fall ein gutes gefühl dabei.

                Kommentar


                  #9
                  DELF

                  Also ich hab vor ein paar Wochen A1 gemacht und mit 87 Punkten bestanden
                  Ich war zu dem Zeitpunkt noch 8. Klasse und hatte 2 Jahre Unterricht

                  Kommentar


                    #10
                    Ich wollts dieses Jahr machen, hab mich dann aber doch dazu entschlossen, Französisch in der Oberstufe weiterzumachen und es deshalb geschmissen. Ein verstärkender Faktor war auch die Lehrerin, die den DELF-Vorbereitungskurs gemacht hat - wir hatten eigentlich nie produktiven Unterricht, da hatte ich echt Angst, 70€ für ne Prüfung auszugeben, die ich dann doch nicht schaffe.

                    Eine Freundin hats gemacht, Niveau B2. Die hatte jetzt seit der Grundschule Französischunterricht und hatte den seit der 5. Klasse auf nem höheren Niveau - und die meinte, dass es weniger gut lief, zumindest das Mündliche. Sie hatte halt das Thema "Chancen ohne Schulabschluss". Dazu ist ihr wohl nicht allzu viel eingefallen, und sie war nach 10 Minuten endgültig am Ende ihrer Möglichkeiten. Die Ergebnisse haben sie noch nicht.

                    Kommentar


                      #11
                      DELF B1 habe ich in der 10. Klasse gemacht. Zu dem Zeitpunkt war ich in meinem 5. Französischlernjahr. Genau Punktzahlen habe ich nicht mehr im Kopf, aber bestanden habe ich es recht gut, obwohl ich mich mit Französisch immer etwas schwerer getan habe.

                      Da ich Französisch aber in der Oberstufe auch noch belegt habe (ingesamt also 7 Jahre), habe ich jetzt im Abiturzeignis die Niveaustufe B2/C1 stehen. War also irgendwie umsonst, dass ich den Test gemacht habe.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich bin jetzt in der 10. Klasse und habe dieses Jahr B1 gemacht. Ich habe seit der 5.Klasse Französisch also ca. 6 und hab mit 76 Punkent bestanden... und hab jetzt Französisch zum neuen Schuljahr abgewählt und bin auch sehr froh darüber...

                        Kommentar


                          #13
                          *push*

                          Kommentar


                            #14
                            Ich hab vorletztes Jahr (8. Klasse, 3. Lehrjahr) DELF A2 gemacht (89,5 Pkt.) und werd mich dieses Jahr (EP, 5. Lehrjahr) dann mal an B1 versuchen

                            Ich fand die Prüfung wirklich nicht schwer, die Leute waren super nett und es war an einer Uni, wie cool ist das denn bitte haha

                            Kommentar


                              #15
                              Habe in der neunten Klasse die A2 gemacht und dort 91,5 Punkte bekommen, in der zehten Klasse bei B1 hatte ich glaube ich 71.
                              Traue mich nicht weiter, kostet ja auch etwas und ich hätt Angst, durchzufallen, weil mein Französisch seitdem nicht wirklich besser geworden ist (und das nach 1,5 Jahren).

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X