Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sprache studieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sprache studieren

    Hallo.

    Ich bin 14 Jahre alt und spreche/lerne vier Sprachen: Deutsch (fliessend), Schwedisch (fliessend), Englisch und Spanisch. Da mir das sehr viel Spaß macht und mir auch nicht grade schwer fällt, hatte ich überlegt, später Sprache zu studieren. Momentan wohne ich noch in Schweden, aber mit 16 würde ich wahrscheinlich wieder nach Deutschland gehen und dann die 10. auf meiner alten Realschule machen. Danach könnte man doch generell aufs Gymnasium gehen und das Abi machen, oder? ich habe da leider wenig Ahnung von Ich hatte mir überlegt, dass ich so zwei Jahre einplanen würde, um Englisch und Spanisch perfekt zu lernen. Wie würde es nach dem Abi denn weiter gehen? Und was für Möglichkeiten gibt es nach einem abgeschlossenen Sprachstudium? Gglg Waldfee

    #2
    also du kannst zum beispiel ein Sprachstudium mit Dolmetschen verbinden oder Lehramt

    Kommentar


      #3
      Hey ich will auch Sprachen Studieren

      nach dem Studium konntest du Dolmetscherin Sprachnachhilfe oder im Reisebüro arbeiten



      Ich will im Reisebüro Arbeiten

      Kommentar


        #4
        Zitat von Waldfee98 Beitrag anzeigen
        dann die 10. auf meiner alten Realschule machen. Danach könnte man doch generell aufs Gymnasium gehen und das Abi machen, oder?
        Ja, das geht. Allerdings brauchst du den erweiterten Sekundarstufe I - Abschluss dafür.

        Hier wird an der Uni den Leuten übrigens empfohlen, nicht nur rein eine Sprache zu beginnen, sondern diese z.B. mit dolmetschen, Journalistik, BWL o.ä. zu verbinden, weil man da bessere Berufschancen hat.

        Aber ich finde es immer sinnvoller, wenn man sich überlegt, welchen Beruf man später haben möchte bzw. was man später sich als Tätigkeit vorstellen kann, als nur, was man studieren möchte. Schließlich studiert man lediglich 3 bzw. 5 Jahre, danach hat man noch 40 Jahres Berufsleben vor sich, dieser Teil überwiegt also eindeutig. Gibt nämlich auch einige Fächer, in denen du die Sprachen 'nur' als Nebenfach hast, später aber trotzdem viel mit Sprachen machen kannst.

        Kommentar


          #5
          Wie wärs mit dem Lehramt in einer bestimmten Sprache? Das würde mir so spontan einfallen.

          Kommentar

          Lädt...
          X