Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wieviel Ansprachen / Vorträge hattet ihr schon so?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wieviel Ansprachen / Vorträge hattet ihr schon so?

    Ob an Schule, für Uni, Job ... oder einfach nur auf einer Party?

    Und?




    Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
    Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
    »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
    Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
    Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
    Wär ich ein Mädchen, hätte man mich Melanie genannt. Hmpf? xD

    #2
    Jedes Jahr in der Schule 3-4 Vorträge, ich hab mal vollkommen spontan und zugesoffen ne Hochzeitsrede gehalten <3
    Ein toter Spatz in der Hand ist besser als ein giftiger Pfeil im Auge

    Kommentar


      #3
      In der Schule von der 8. bis zur 13. Klasse einige Referate, da waren es in etwa 3-5 pro Jahr. Während der dreijährigen Ausbildung war das aber im Schnitt mindestens einmal wöchentlich der Fall...

      Kommentar


        #4
        In der 3. und 4. Klasse jeweils 1 Referat, bis zur 7. Klasse dann eigentlich pro Jahr etwa 3 und in der 8. und 9. Klasse geschätzt pro Jahr etwa 5-6.
        Ich vermisse die Zeit, in der man Buchvorstellungen zu selbst gewählten Büchern in Deutsch machen musste...

        Ansonsten habe ich noch nie so richtig eine Ansprache gehalten. Auf Familienfesten oder so habe ich bestimmt schon öfters vor vielen Leuten geredet, aber das war keine richtige Rede.

        Kommentar


          #5
          Unzählige. Allerdings nur im beruflichen Bereich, nicht im privaten.
          "The pessimist complains about the wind, the optimist expects it to change, the realist adjusts the sails." (William Arthur Ward)

          Kommentar


            #6
            Zitat von MyAustralia Beitrag anzeigen
            Unzählige. Allerdings nur im beruflichen Bereich, nicht im privaten.
            Welchen Beruf hast du denn (ungefähr)?

            Ich hatte schon sehr viele kurze oder lange Referate in der Schule, kann die nicht mehr zählen.

            Kommentar


              #7
              Berufsbedingt durchschnittlich mehrfach pro Woche.

              Kommentar


                #8
                In der Schule haben wir ständig Referate gehalten. Wirklich bei jeder Gelegenheit. "so neues Thema, macht vierer Gruppen, jede Gruppe liest zwei Seiten und am Ende der Stunde stellt die Gruppe das vor".

                In der Uni wurden es dann etwas weniger.

                Jetzt wo ich arbeite so gut wie gar nicht mehr. Aber bald soll ich eine Art Schulung machen... Und anderen Kollegen zeigen wie man dokumentiert. Bin Mal gespannt wie das wird, die Situation ist etwas skurril, die andere Kollegen sind alle viel länger dabei.

                Kommentar


                  #9
                  in der schule gar nicht mal so viele, in der uni aber quasi fast wöchentlich

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X