Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Was haltet ihr von Schuluniformen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Ich finde sie nicht so toll

    Kommentar


      #32
      Schuluniform

      Eine Freundin von mir ist gerade als Austauschschülerin in Dublin und muss dort eine Uniform tragen. Und sie ist total begeistert! Und sie hat mir ein paar Bilder geschickt - ok, ist schon recht konservativ. Röcke für die Mädels, dazu Kniestrümpfe. Aber alles in allem finde ich das gar nicht mal so schlecht.

      Kommentar


        #33
        ich halte VIIIIIIIIEEEEEEEEEEL von Schuluniformen, hoffe man führt es so schnell wie möglich bei uns ein! Also keine Uniform, sondern eher 'Schulkleidung'

        Kommentar


          #34
          Zitat von dieMmaja Beitrag anzeigen
          Ich würds ganz cool findenSchule ist eh kein Laufsteg,und manche sehen das eben so...ich find sowieso,man kann seinen eigenen charakter auch ohne kleidung zeigen.In der Freizeit kann man dann ja auch seine eigenen Sachen tragen,und Schule ist ja eh meist nur die Hälfte vom Tag.Und ich bin mir sicher,dass in einer deutschen,modernen Schule dann keine voll hässlichen Sachen am Start wärenWer unbedingt seine eigenen Sachen präsentieren will,und null an die anderen denkt,die vielleicht auch ihren eigenen style hätten,könnten sies sich leisten,sind einfach nur oberflächlich!

          ich bin ganz ihrer Meinung.
          Früher war es noch egal was man anhat, und jetzt laufen alle wie die reinsten Tussen rum-echt übel.

          Kommentar


            #35
            manchamal sind uniformen stylish aba nur mit so kariertem faltenröckchen und so sonst find ich die eigene kleidung besser...

            Kommentar


              #36
              es kommt auf die schuluniform selber an. in filmen sieht man ja ständig die ganz schlanken mädels mit ihren durchtrainierten langen beinen, da sehen diese kurzen schuluniformröckchen natürlich klasse aus, aber hier im echten leben... also 80-kg mädels will niemand in kurzen röckchen sehen und die selber würden sich auch darin nicht wohlfühlen! also ich fänds nicht so toll.

              Kommentar


                #37
                nein.

                Kommentar


                  #38
                  Ich liebe Schuluniformen =)
                  Ich habe mein A-Level auf einem College in Wales gemacht wo Schuluniformen Pflicht waren...zwar besuche ich nicht mehr die Schule aber wenn ich damals in Deutschland noch die Wahl gehabt hätte, hätte ich mich auch für Schuluniformen entschieden..hehe
                  Natürlich gibts dann halt immer Leute denen es nicht steht (um auf die 80kg Mädels zurückzukommen..yummie..) aber das ist ja bei Alltagskleidung nicht anders..ich habe sie einfach gemocht weil sie total hübsch waren und ich ne Schwäche für Kerle in Anzügen etc hab *g*

                  Kommentar


                    #39
                    Bei mir an der Schule kann man sich auch T-Shirt und Pulli mit dem 'Schul-Logo' kaufen, aber das ist zum Glück freiwillig. Ich würde es furchtbar finden, wenn ich ne Schuluniform tragen müsste! Ist doch langweilig, wenn alle in den gleichen Sachen rumlaufen.... und für sozial schwächere Familien wären Schuluniformen auch nicht so gut, weil die Anschaffung sicher arschteuer ist! Und Mobbing könnte man dadurch auch nicht verhindern...vllt wird man dann nicht wegen den Klamotten gemobbt, aber die anderen finden immer was, womit sie einen runtermachen können, z.b. Figur, Aussehen usw.

                    Kommentar


                      #40
                      Zitat von StrawberryKiss16 Beitrag anzeigen
                      es kommt auf die schuluniform selber an. in filmen sieht man ja ständig die ganz schlanken mädels mit ihren durchtrainierten langen beinen, da sehen diese kurzen schuluniformröckchen natürlich klasse aus, aber hier im echten leben... also 80-kg mädels will niemand in kurzen röckchen sehen und die selber würden sich auch darin nicht wohlfühlen! also ich fänds nicht so toll.
                      dito
                      dann werden die dickeren Mädchen trotzdem wegen ihrer Kleidung (und Figur) gemobbt!

                      Kommentar


                        #41
                        Ich würde nicht so gern Schuluniformen an meiner Schule haben wollen. Ich fühl mich in meinen eigenen Sachen am wohlsten, wie wahrscheinlich jeder andere Mensch auch. Außerdem passt zu einer Schuluniform auch nicht alles, wenn man z.B. neue Stiefel hat, in meinetwegen braun, und eine schwarze Uniform.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X