Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Alleine zum Zahnartzt!? Spange?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Alleine zum Zahnartzt!? Spange?!

    Also, ich ich habe leichten Überbiss und zwischen den vorderen oberen Zähnen Lücken -.-
    Und das kotzt mich schon etwas an, weil alle anderen so schöne Zähne haben. Einmal hat der Zahnartzt gesagt ich bräuchte eine Zahnspange, aber nur oben (ca. 1000€). Die nächsten paar Male hat er aber nichts mehr dazu gesagt. Jetzt will ich einen Termin beim Zahnartzt machen und mehr darüber wissen. Ich bin 14 und möchte gerne ohne meine Mutter zum Zahnartzt gehen, geht das überhaupt?
    Also ich bräuchte doch nur die e-card oder?

    Ein paar Fragen zur Spange:
    Ich würde eine festsitzende bekommen (ich würde es hassen sie zu tragen aber für schöne Zähne würde ich fast alles tun und die Spange kommt ja auch wieder raus) und jetzt habe ich ein paar Fragen:
    Zahlt das die Krankenkasse? Also ich bin aus Österreich falls das wichtig sein sollte.
    Weil oben und unten kostet ja ca. 2000€ und ich bräuchte sie angeblich nur oben. Und ich will auch keine durchsichtige oder so, nicht das es noch teurer wird.

    Bitte antwortet! Danke schonmal.


    für den Rest, der mehr Zeit hat:
    Eine Freundin hat sich beim Arm mal weg getan und daraufhin wollten wir gleich zum Artzt (wir waren draußen), der hat aber iwas gesagt das sie mit ihren Eltern kommen müsste, obwohl sie ihre Versicherungsnummer auswendig wusste.

    #2
    zur spange :
    die "verschreibt" dir normalerweise nicht der zahnarzt, sondern der kieferorthopäde.
    die krankenkasse zahlt die spange nur, wenn der kieferorthopäde sie als wirklich notwendig erachtet. einen elternteil musst du da aber soweit ich weis schon mitnehmen, weil die krankenkasse - selbst wenn sie dir die spange zahlt - nicht alle kosten übernimmt, und deine eltern da zustimmen müssen. wenn du überbiss hast, dann bekommst du die spange aber auf jeden fall unten und oben, sonst bringt es ja gar nichts.

    Kommentar


      #3
      Wir mussten die Spange selbst bezahlen 4000 euro

      Kommentar


        #4
        Zitat von RockRoehre Beitrag anzeigen
        Wir mussten die Spange selbst bezahlen 4000 euro
        Ähm...sei froh, dass es so billig war!
        Bei uns bezahlt zwar die Krankenkasse alles, aber allein meine Behandlung hat schon an die 10 - 15.000 € gekostet.

        Kommentar


          #5
          Zitat von myValentine Beitrag anzeigen
          zur spange :
          die "verschreibt" dir normalerweise nicht der zahnarzt, sondern der kieferorthopäde.
          die krankenkasse zahlt die spange nur, wenn der kieferorthopäde sie als wirklich notwendig erachtet. einen elternteil musst du da aber soweit ich weis schon mitnehmen, weil die krankenkasse - selbst wenn sie dir die spange zahlt - nicht alle kosten übernimmt, und deine eltern da zustimmen müssen. wenn du überbiss hast, dann bekommst du die spange aber auf jeden fall unten und oben, sonst bringt es ja gar nichts.
          Ja aber für den Termin alleine müsste ich meine Mutter nicht mitnehmen, wenn ich meine e-card mitnehme, oder?

          Das hört sich jetzt iwi an als würde ich e-card statt Mutter nehmen, sollte aber nicht so klingen ^^

          Also wenn ich eine brauche dann sag ich das natürlich meiner Mutter, aber nur für den einen Termin wo ich mich drüber informiere.

          Kommentar


            #6
            Ich weiß nicht wies bei mir war, jedenfalls hab ich oben und unten eini, oben keramik (also diese weißen dinger) und unten normales metall oder eisen oder was das halt ist.
            und wir haben 1000 euro bezahlt, keine ahnung ob da die krankenkasse was dazubezahlt hat.

            Kommentar


              #7
              Ich bin das Drahtteil ein Glück los. Bei mir hat es auch die Krankenkasse gezahlt.

              Kommentar


                #8
                also bei mir würde es die krankenkasse zahlen

                Kommentar


                  #9
                  Soweit ich das verstanden hab, zahlen deine Eltern erstmal und wenn die Behandlung abgeschlossen ist, bekommen sie das Geld von der Krankenkasse zurück erstattet.
                  Aber das wird euch dann eh der Kieferorthopäde erklären.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich habe auch eine Zahnspange, aber keine feste. Kannst ja mit deinem Zahnarzt reden und klar, kannst du da auch allein hingehen, das ist kein Problem. Das Geld von der Zahnspange zahlt die Krankenkasse, wir mussten nur 100€ dazugeben, was wir aber sobald ich fertig bin mit der Zahnspange wieder zurückbekommen. Eine Zahnspange ist übrigens garnicht schlimm, tat mir nur am Anfang immer richtig weh, konnte nichts hartes essen. Aber bei einer festen gewöhnst du dich besser und schneller dran, weil du eh nicht die Möglichkeit hast, sie rauszuholen

                    Kommentar


                      #11
                      Ja ich hab eh eine Freundin die eine Spange hat und am Anfang tat sie ihr auch total weh.

                      Also meine Frage war einfach nur ob ich alleine zum Zahnartzt könnte, also nur für den Termin alleine und nicht gleich das mir der da die Spange reinmacht xD

                      Ich werd einfach mal dort anrufen

                      Kommentar


                        #12


                        Warum regt ihr euch alle so auf?

                        IOch habe oben u. unten und des is nich schlimm...des kostet ca. 1500€-3000€

                        Also ich mag meine spange

                        Kommentar


                          #13
                          Der Arzt muss aber natürlich wissen ob deine Mutter7 Letern einverstanden damit sind dass du eine Zahnspange kriegst udn walls noch irgendwelche kostenspieligen fragen kommen solte die ja auch deine Mutetr beantworten. Da du ja noch unter 18 bist.

                          Kommentar


                            #14
                            eigentlich brauchst du deine eltern nicht beim arzt.
                            An deiner Stelle würde ich einfach mal hingehen.
                            Wegen deiner freundin denke ich das sie die karte dazu braucht.
                            lg

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von xxLuisaxx Beitrag anzeigen
                              eigentlich brauchst du deine eltern nicht beim arzt.
                              An deiner Stelle würde ich einfach mal hingehen.
                              Wegen deiner freundin denke ich das sie die karte dazu braucht.
                              lg
                              okay, danke ^^

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X