Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Schiss vom FA

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schiss vom FA

    Ich habe total Schiss vom FA HILFE !
    Brauch TIPPS !

    #2
    Mach dich nicht selbst verrückt.
    Die fressen dich schon nich.

    Kommentar


      #3
      hatte ich auch is echt net schlimm. der FA weis abends net mehr wemn er mittags untersucht hat. (meine mutter is FÄ) zieh dir einfach eine langes oberteil an

      Kommentar


        #4
        gehst du zum ersten mal? wenn es dir gut geht wirst du dann mit großer wahrscheinlichtkeit gar net untersucht

        Kommentar


          #5
          Kein Mensch zwingt dich mit 11 dahin zu gehen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von kekskruemel Beitrag anzeigen
            gehst du zum ersten mal? wenn es dir gut geht wirst du dann mit großer wahrscheinlichtkeit gar net untersucht
            Wenn es ein guter Fa ist, sollte sie sie schon untersuchen. Denn woher soll sie sehen, ob die Frau die vor ihr sitzt nicht doch einen Tumor, eine Zyste oder so hat?

            Ich hab heute immer noch ein bisschen Angst vorm Fa, weil ichs einfach unangenehm finde.

            Kommentar


              #7
              Hey
              also ich berichte mal wies bei mir war. Also ich war das 1. mal da wg der Pille. da wurde dann nur Ultraschall gmacht und n Gespräch. Total easy. Da hatte ich auch keine Angst vor. Naja er meitne dann: "wr sehen uns dann in einem halben Jahr zur Kontrolluntersuchung!" Da war ich noch total ruhig, n halbe sjahr, das dauert ja lange bis das rumgeht. naja scheiß was, bald war der termin da und ich saß flatternd vor Aufregung im wartezimmer dann wurde ich reingerufen und er meitne ich sollt emichn mal untenrum freimachen. nebennbei fragte er ob ich iwelchen beschwerden habe. danngings auf den stuhl war schon ein blödes gefühl und er meinte das is normal das dauert aber nichnlagne und er würde mir immer sagen was pasiert. dann nahm er die Metalllöffel nen ich sie mal und führte sie ein und schaute. dabei unterhielt er sich immer mit mir über prvate sachen. dann nach nichmal 2 minuten war er fertig undm einte ich könnte mich wieder anziehen und obenrum frei machen zum brust abtasten zu dem zetpunkt hatte ich schon keine angst mehr, immerhinder schlimmste teil war hitenr mir und der rest dauerte auch nicht mehr lange. man war ich erleichtert. so und zum schluss: angst brauchst du nun wikrlich nicht zu haben geh alles locker a dann geht das und al ehrlich mädelz die schon da wren? es ist unangenehm, aber weh tun tut nichts und schnell vorbe ist es auch ^^ und wer gesund sein will muss das eben machn lassen ^
              hoffe ichnkontne helfen
              lg cinimini

              Kommentar


                #8
                Zitat von Cinimini Beitrag anzeigen
                Hey
                also ich berichte mal wies bei mir war. Also ich war das 1. mal da wg der Pille. da wurde dann nur Ultraschall gmacht und n Gespräch. Total easy. Da hatte ich auch keine Angst vor. Naja er meitne dann: "wr sehen uns dann in einem halben Jahr zur Kontrolluntersuchung!" Da war ich noch total ruhig, n halbe sjahr, das dauert ja lange bis das rumgeht. naja scheiß was, bald war der termin da und ich saß flatternd vor Aufregung im wartezimmer dann wurde ich reingerufen und er meitne ich sollt emichn mal untenrum freimachen. nebennbei fragte er ob ich iwelchen beschwerden habe. danngings auf den stuhl war schon ein blödes gefühl und er meinte das is normal das dauert aber nichnlagne und er würde mir immer sagen was pasiert. dann nahm er die Metalllöffel nen ich sie mal und führte sie ein und schaute. dabei unterhielt er sich immer mit mir über prvate sachen. dann nach nichmal 2 minuten war er fertig undm einte ich könnte mich wieder anziehen und obenrum frei machen zum brust abtasten zu dem zetpunkt hatte ich schon keine angst mehr, immerhinder schlimmste teil war hitenr mir und der rest dauerte auch nicht mehr lange. man war ich erleichtert. so und zum schluss: angst brauchst du nun wikrlich nicht zu haben geh alles locker a dann geht das und al ehrlich mädelz die schon da wren? es ist unangenehm, aber weh tun tut nichts und schnell vorbe ist es auch ^^ und wer gesund sein will muss das eben machn lassen ^
                hoffe ichnkontne helfen
                lg cinimini
                Ja vielen Dank !

                Kommentar

                Lädt...
                X