Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neurodermitis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neurodermitis

    Hey, ich wollte mal fragen, ob einer von euch hier auch neurodermitis hat. Weil bei mir ist es im moment wieder mal total schlimm und ich wollte evtl mal "erfahrungen ausauschen"
    lg

    #2
    Hier! *meld*

    Hab Neurodermitis. Ich weiß gar nicht wie lang.. lang jedenfalls. Seit ein paar Jahren habe ich es "nur" noch an den Händen. Als Kind hatte ich es oft in den Armbeugen, Kniekehlen, und sogar mal im Gesicht.

    Bessonders schlimm ist es bei mir im Winter (jetzt). Im Sommer wiederrum würde man kaum darauf kommen, das ich damit Probleme habe.

    Kommentar


      #3
      ihc hab es auch hauptsächlich noch an den händen. nur im moment is es so, dass meine hände seit november entzündet sind und kein arzt was findet was dagegen hilft. die entzündungen sind mittlerweile schon so schlimm, dass ich davon fieber bekommen habe.

      Kommentar


        #4
        Ich habs auch, aber eher im Sommer. Ganz schlimm wars während meiner Abiklausuren, an den Armbeugen. Im Moment ists ganz okay... Cortison hat mir allerdings immer geholfen.

        Kommentar


          #5
          Ich bin auch betroffen... Hab es schon ziemlich lange, seitdem ich 4 oder 5 bin. Anfangs war es nur an den Kniekehlen, jetzt ist es weiter verteilt (Oberschenkelrück-/-innenseite, Unterarme, Armbeuge innen, Bauch, Rücken...). Naja, es nervt schon, vorallem beim Sport. Hab da aber eine Creme, die ist ganz gut.

          Kommentar


            #6
            ich hat von 1-glaub 10 jahren oda so neurodermitis mit na voll fetten lebensmittelallergie ich konnt fast nix essn ohne übelst den ausschlag zu kriegn

            meine ellis sind mit mia zu jedem arzt grannt und ich war soga mal auf kur ind schweiz parallel dazu ham die mia gsagt dass ich asthma anfällig bin... naja gholfn hat von dem gar nix

            am schluss sind wia zu nem heilpraktiker der mit mia so ne lichttherapie gmacht hat und seit dem hab ich NIE wieda probs!!!

            Kommentar


              #7
              Zitat von mel-rose Beitrag anzeigen
              ich hat von 1-glaub 10 jahren oda so neurodermitis mit na voll fetten lebensmittelallergie ich konnt fast nix essn ohne übelst den ausschlag zu kriegn

              meine ellis sind mit mia zu jedem arzt grannt und ich war soga mal auf kur ind schweiz parallel dazu ham die mia gsagt dass ich asthma anfällig bin... naja gholfn hat von dem gar nix

              am schluss sind wia zu nem heilpraktiker der mit mia so ne lichttherapie gmacht hat und seit dem hab ich NIE wieda probs!!!

              was ist denn eine lichttherapie? weil bei mir hilft gar nix mehr und ihc kann auch fast gar nix mehr essen weil cih so viele allergien hab...

              Kommentar


                #8
                Ich hab auch Neurodermitis - allerdings nur im Gesicht und auf der Kopfhaut.

                Reicht mir allerdings auch, das sind auch nicht grad die schönsten Stellen.

                Kommentar


                  #9
                  durch die schwingungen von versch farbigem licht kann ind homöopathie heilung erzeugt werdn genaua weis ichs leida au nimma...

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Haekelbikini Beitrag anzeigen
                    Bessonders schlimm ist es bei mir im Winter (jetzt). Im Sommer wiederrum würde man kaum darauf kommen, das ich damit Probleme habe.

                    Tja, 3x darfst du raten, warum das so ist. Du bist im Sommer 100% mehr in der Sonne wie jetzt und dadurch wird auch die Haut besser.
                    Ich hab zwar Schuppenflechte, weiß aber, dass man auch bei Neurodermitis unters Solarium gehen kann.
                    Ich geh 1x alle 2-3 Monate (ich hasse das Soli) und mein Arzt hat gesagt, ich solle mindestens 1x im Monat gehen.

                    Kommentar


                      #11
                      ich habs auch.als ich klein war wars besonders schlimm, musste kortison(oder so ähnlich^^) nehmen. mittlerweilen hab ich es aber ganz gut im griff. ich nehm momentan diese linola akut oder einfach vaseline( richtig geschrieben?)

                      Kommentar


                        #12
                        bin auch davon "betroffen". das ist echt ätzend manchmal.. diese hässligen trockenen juckenden flecken hab ich zum glück nur noch an den armen. früher hatte ich das an den kniekehlen und so.. hab endlich eine gute salbe.

                        Kommentar


                          #13
                          ich hab auch neurodermitis. schon lange.

                          früher hatte ichs hauptsächlich immer an der innenseite des arms.
                          damals hab ich die salbe 'ebenol' bekommen.

                          jetzt hab ich neurodermitis hauptsächlihc am hals und am rechten innenarm.
                          bekomm so ne salbe vom hautarzt.

                          Kommentar


                            #14
                            Ich habs an den Kniekehlen, Armbeugen und manchmal im Gesicht. Seit kurzem auch an den Händen

                            Kommentar


                              #15
                              ich habe es wenn ich im sommer schwimmen gehe also wenn beim baden bei sonnenlicht

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X