Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Bauchschmerzen und ziehen im Unterleib

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bauchschmerzen und ziehen im Unterleib

    Hey
    Ich habe seit einer Woche immer mal wieder Bauchschmerzen die dann in den linken Unterleib Bereich ziehen. Es zieht richtig,sodass ich kaum laufen kann und wenn ich mich hinlegen tue wird es noch schlimmer als vorher. Ich war schon beim Arzt,aber die meiner es läge an meiner,wie ich vor paar Tagen erfahren habe anmeiere
    Lactoseintoleranz. Seitdem meide ich alles mit Lactose aber dadurch wurde es nicht besser.
    Was soll ich tun?! Sollte ich mal ins Krankenhaus und mich dort durch checken lassen?!
    Danke für eure Antworten
    Mimi203

    #2
    Hey, also an deiner Stelle würde ich zuerst wieder zu deinem Hausarzt gehen und eben sagen, dass du seit x Tagen keine Lebensmittel mit Lactose mehr zu dir genommen hast und dass es dadurch nicht besser geworden ist. Wenn dir dein Hausarzt aber wirklich nicht weiterhilft, dann solltest du natürlich mal das Krankenhaus aufsuchen, weil man weiß ja wirklich nicht, ob dein Hausarzt dann richtig liegt, oder ob sich der Körper erst darauf einstellen muss.

    Kommentar

    Lädt...
    X