Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Noch gesund?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Noch gesund?

    Hey ihr Lieben,
    ich fühle mich eigentlich gut, aber ich hätte gerne mal eine objektive Meinung:
    seit Ende der Sommerferien (7 Wochen her oder so) bin ich regelmäßg jedes Wochenende einen Tag Party machen. Finde ich jetzt so lange Schule noch klappt unproblematisch, da es mir einfach so viel Spaß macht und ich echt nette Leute besser kennenlerne (die Partys sind meistens im Rahmen von meiner Schule und Umgebung). Jetzt kommen wir zum eigentlichen Problem, auf diesen Partys wird natürlich auch getrunken und das auch nicht zu wenig.. Und ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich immer mittrinke. Das bedeutet, dass ich innerhalb eines abends so in etwa eine halbe 70/30 Vodka-Mische und ein bisschen 2.5% Bier trinke. Ich bin dann auch immer gut angeheitert, aber kann natürlich noch eigenständig gehen und auch noch reden, also sooooo schlimm ist es dann ja auch nicht. Naja und das ging jetzt immer so und naja vor ein paar Tagen musste ich mich am Ende einer Party übergeben. Da war für mich Schluss. Ich hab nicht mehr getrunken als sonst, das haben mir alle bestätigen können, aber naja. Da ist mir aufgefallen da läuft was falsch. So und jetzt einmal als frage, findet ihr (bis jetzt auf das Kotzen) das ich zuviel Alkohol trinke? Ist das Suchtgefährdet?
    Wäre lieb wenn ihr eure Meinung dazu abgeben könntet.
    PS: Ich bin so gut wie 16.

    #2
    Zitat von Sonnenschimmer Beitrag anzeigen
    Das bedeutet, dass ich innerhalb eines abends so in etwa eine halbe 70/30 Vodka-Mische und ein bisschen 2.5% Bier trinke.
    .
    Bei 70 /30 geh ich mal davon aus, dass der größere Teil dass Mischzeug ist? Une wie viel ist für dich "eine halbe Mische"? Aber nein, an für sich finde ich es mit 16 (oder fast 16) nicht zu viel einmal die Woche Alk zu trinken und so wie ich des jetzt verstanden hab kommt es mir auch nicht zu viel vor. Einmal kotzten find ich jetzt auch nicht besonders tragisch, solang du des jetzt nicht jedesmal bringst, macht des wohl nicht so viel. Achja und ich denke jetzt mal nich, dass du davon süchtig wirst, ich trinke seit über einem Jahr regelmäßig (fast immer ) 2 mal in der Woche Alk, in den Ferien auch öfter und habe nicht das Gefühl davon abhängig zu sein/werden, aber sowas ist von Person zu Person unterschiedlich, halte ich jedoch für sehr unwahrscheinlich.

    Kommentar


      #3
      Du bist minderjährig und Kinder haben keinen Alk zu trinken. Ende. Und wer davon kotzt ist sowieso armseelig. Wenn man schon trinkt, sollte man seine Grenzen kennen mit 15 noch peinlicher.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Herz1997 Beitrag anzeigen
        Bei 70 /30 geh ich mal davon aus, dass der größere Teil dass Mischzeug ist? Une wie viel ist für dich "eine halbe Mische"? Aber nein, an für sich finde ich es mit 16 (oder fast 16) nicht zu viel einmal die Woche Alk zu trinken und so wie ich des jetzt verstanden hab kommt es mir auch nicht zu viel vor. Einmal kotzten find ich jetzt auch nicht besonders tragisch, solang du des jetzt nicht jedesmal bringst, macht des wohl nicht so viel. Achja und ich denke jetzt mal nich, dass du davon süchtig wirst, ich trinke seit über einem Jahr regelmäßig (fast immer ) 2 mal in der Woche Alk, in den Ferien auch öfter und habe nicht das Gefühl davon abhängig zu sein/werden, aber sowas ist von Person zu Person unterschiedlich, halte ich jedoch für sehr unwahrscheinlich.
        Seh ich genauso. Und dass man mal kotzt, vor allem, wenn man es noch nicht so gewöhnt ist, ist normal. Fast alle, die ich kenne haben schonmal gekotzt, solange das nicht so oft vorkommt, ist das doch mehr oder weniger normal, man muss halt erst mal seine Grenzen kennenlernen. Klar wäre es gesünder, gar nichts zu trinken, aber in dem Alter ist es doch okay. Ich glaube auch nicht, dass du davon abhängig wirst und finde das, was du trinkst, auch nicht wahnsinnig viel.

        Kommentar


          #5
          das sollte nicht zweimal hier stehen, sorry

          Kommentar


            #6
            ich finde nicht, dass du sonderlich viel trinkst, sondern dass sich das alles im rahmen hält. Aber kleiner tipp am rande, wenn man kotzt sollte man erstmal bisschen pause machen, damit man sich wieder erholt, sonst kotzt du immer wieder^^

            Kommentar


              #7
              Zitat von Herz1997 Beitrag anzeigen
              Bei 70 /30 geh ich mal davon aus, dass der größere Teil dass Mischzeug ist? Une wie viel ist für dich "eine halbe Mische"?
              Also so eine 2l sprite flasche und davon 70% sprite und der rest...ja

              Aber aufjedenfall danke für die Antworten, ich werde mich natürlich erstmal jetzt zurückhalten bis ich 16 bin und dann darf ich es ja sogar zum Teil legaler Weise.

              Kommentar


                #8
                Versuch doch einfach mal einen Abend weg zu gehen und nichts zu trinken. Wenn es dir schwer fällt dann hast du schon erste Anzeichen einer Sucht. Ab und zu was trinken ist ja o. k., es sollte nur nicht zur Gewohnheit werden.

                Kommentar


                  #9
                  Ich finde nicht, dass es nötig ist mit fast 16 jedes Wochenende zu saufen. Vom Gesetz her dürftest du dass noch gar nicht. Suchtgefährdet bist du (soweit ich das einschätzen kann!) glaub ich nicht, aber deine Gesundheit schadest du trotzdem mit jedem alkoholischen Getränk, das du zu dir nimmst. Ich finde gut wenn du dein Alkoholkonsum überdenkst und ich hoffe du siehst ein dass du was dran ändern solltest.

                  Und nein, ich will damit nicht sagen, dass man ganz aufn Alkohol verzichten sollte.
                  Zuletzt geändert von chill_your_life; 05.10.2013, 16:32.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X